Houlihan Lokey Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen!

Fundamentalanalyse spricht für Houlihan Lokey

Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Houlihan Lokey liegt bei einem Wert von 10,72. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche „Kapitalmärkte“ (KGV von 34,08) unter dem Durschschnitt (ca. 69 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Houlihan Lokey damit unterbewertet und erhält folglich eine „Buy“-Bewertung auf dieser Stufe.

Houlihan Lokey in der Technischen Analyse

Der gleitende Durchschnittskurs der Houlihan Lokey beläuft sich mittlerweile auf 98,6 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 83,3 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -15,52 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 89,1 USD. Somit ist die Aktie mit -6,51 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Sell“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Houlihan Lokey?

Kursbewertung mithilfe des RSI

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Houlihan Lokey liegt bei 57,78, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Houlihan Lokey bewegt sich bei 51,63. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Die Aktie ist derzeit ein Outperformer

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Houlihan Lokey mit einer Rendite von 27,61 Prozent mehr als 13 Prozent darüber. Die „Kapitalmärkte“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 14,9 Prozent. Auch hier liegt Houlihan Lokey mit 12,71 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Houlihan Lokey Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Houlihan Lokey jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Houlihan Lokey-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Houlihan Lokey
US4415931009
79,30 EUR
-0,43 %

Mehr zum Thema

Houlihan Lokey Aktie: Wie geht es weiter?
Benzinga | 09.03.2022

Houlihan Lokey Aktie: Wie geht es weiter?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.02. Houlihan Lokey Aktie: EPS übertroffen! Benzinga 308
Houlihan Lokey (NYSE:HLI) berichtete am Dienstag, den 8. Februar 2022 um 06:00 Uhr morgens über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Houlihan Lokey übertraf die Gewinnschätzungen um 33,03% und meldete ein EPS von $2,9 gegenüber einer Schätzung von $2,18. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 350,92 Millionen Dollar. Vergangene…
24.01. Houlihan Lokey-Aktie: Der Trend bleibt unklar! Anna Hofmann 200
Nach der Seitwärtsphase Mitte des vergangenen Jahres begannen die Bullen, den Preis der Aktie nach oben zu treiben. Schnell wurde jeder Widerstand nach oben durchbrochen. Auch vor der SMA 50-Linie machte der Kurs keinen Halt. Die Richtung war klar nach Norden gerichtet. Wie hoch kann es noch gehen? Nachdem die 100 USD-Marke erreicht wurde, kam es immer noch zu einem…
Anzeige Houlihan Lokey: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1239
Wie wird sich Houlihan Lokey in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Houlihan Lokey-Analyse...
12.09.2021 Houlihan Lokey: Kann die Aktie von der guten Stimmung profitieren? Aktien-Broker 188
Was besagt die Stimmung der Anleger? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Houlihan Lokey. Die Diskussion drehte sich an 11 Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An drei Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die…
22.05.2021 160 Aktien, die am Freitag 52-Wochen-Hochs erreichten! Benzinga 477
Am Freitagmorgen setzten 160 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Bereiche von Bedeutung: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war AbbVie (NYSE:ABBV). Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Taylor Devices (NASDAQ:TAYD). Die Aktie von Onconova Therapeutics (NASDAQ:ONTX) verzeichnete den größten Kursanstieg und erreichte mit einem Plus von 1201,37% ein neues 52-Wochen-Hoch. Hier sind alle…