Hot Stock-Aktie: Valneva – der Wahnsinn!

Valneva ist einer der Hot Stocks der Impfstoff-Unternehmen. Am Dienstag ging es schlecht los…

Liebe Leser,

die Börsen haben am Dienstag einen sehr schlechten Start erwischt. Zahlreiche der interessanteren Werte – gerade auch unter den sonst starken Titeln – sind erneut mit roten Zahlen gestartet. Dies betrifft auch Valneva, den französischen Impfstoffkonzern. Die Notierungen sind in einem ersten Schwung gleich um -4,4 % nach unten gesaust. Ist dies das Ende der Hoffnungen?

Valneva: Schwächer als BioNTech?

Die erste Frage dazu lautet, wie es mit anderen Unternehmen aus derselben Branche weiter geht. Die Konkurrenz von BioNTech oder von AstraZeneca bzw. auch Moderna aus den USA hat am Dienstag gleichfalls zunächst verloren. Deren Aktien verloren allerdings nicht ganz so stark wie Valneva.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Valneva?

Novavax als Konkurrent mit einem sogenannten Alternativ-Impfstoff, der bereits am Markt ist, rauschte allerdings mit einem Abschlag von mehr als -5,1 % noch stärker abwärts. Demnach ist das Bild für die Impfstoff-Hersteller insgesamt recht trübe. Die Notierungen allerdings sind zunächst eher in Lauerstellung.

Valneva wartet noch immer auf die Zulassung des hauseigenen Impfstoffs durch die EMA, die Zulassungsbehörde der EU. Diese Zulassung war an sich für den März avisiert worden, jedenfalls weckte Valneva im Vorfeld diese Erwartung. Noch scheint die Behörde sich etwas Zeit zu lassen, nachdem anfangs im Zulassungsverfahren nicht alle Daten zur Verfügung gestanden haben.

Valneva allerdings ist zumindest schon in Bahrein zugelassen worden. Dies gilt als recht gutes Signal, insofern sichtbar wird, dass die Mindestanforderungen an die Wirksamkeit und die Verträglichkeit des Tot-Impfstoffs damit erfüllt sind, steht zumindest zu vermuten. Wenn der Impfstoff auch in der EU zugelassen würde, findet sich mit der EU bereits ein Käufer. Die Verträge sind unterschrieben, womit auch das Geschäft für das laufende Jahr definiert sein würde.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Valneva sichern: Hier kostenlos herunterladen

Aus diesem Grund ist das Unternehmen möglicherweise noch immer im Seitwärtstrend, auch wenn die sonstigen Geschäfte wirtschaftlich betrachtet aktuell noch irrelevant sind. Valneva hat zwei weitere Impfstoffe gegen andere Erkrankungen in der Pipeline, wie es heißt. Wirtschaftlich ist dies weiterhin zunächst unbedeutend.

Die Börsen sind derzeit trotz des Rücksetzers recht freundlich: Die Unterstützungen bei 15 Euro haben auch am Dienstag gehalten. Dies ist aus charttechnischer Sicht ein positives Signal. Solange die Unterstützungen nicht namhaft unterkreuzt werden, eröffnen sich weiterhin gute Erholungschancen. Technische Analysten sind etwas weniger positiv gestimmt und sprechen allenfalls von einem schwachen Seitwärtstrend.

Der maßgebliche GD200 bei der Feststellung von Langfristtrends verläuft bei 16,50 Euro. Darauf fehlen nun annähernd 10 %. Der GD38 für die Kurzfrist-Trend-Diagnose ist auch unterkreuzt – dieser Indikator verläuft bei 15,82 Euro. Dennoch halten sich die Verluste im Rahmen. Valneva wartet mit seinen Investoren jetzt auf eine schnelle EU-Zulassung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Valneva-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Valneva. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Valneva Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Valneva
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Valneva-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Valneva
FR0004056851
11,75 EUR
16,83 %

Mehr zum Thema

Valneva-Aktie: Brandheiße News von der EMA!
Alexander Hirschler | 18:26

Valneva-Aktie: Brandheiße News von der EMA!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15:57 Impfstoff-Aktien: Valneva-Wahnsinn, BioNTech zieht mit! Bernd Wünsche 465
Valneva ist der Tagessieger bei den Impfstoff-Werten. Am Donnerstag ging es für das Unternehmen um sage und schreibe gleich gut 11 % nach oben. Dies ist der höchste Gewinn seit langer Zeit und bringt das Unternehmen wieder ins Gespräch. Kommt es nun wieder zu einem starken Ausbruch nach oben? Die Vorzeichen standen schon schlechter, zumal Valneva anders als die anderen…
10:06 Hot Stock-Aktie: Valneva - Kursexplosion Bernd Wünsche 1536
Liebe Leser, Valneva hat am Donnerstagmorgen einen eminenten Durchbruch geschafft. Der Wert der Aktie schoss um mehr als 11 % nach oben. Damit ist der Titel im Sektor der Impfstoffe nicht nur klarer Tagessieger. Vielmehr scheint auch eine Wende möglich. Analysten erinnern sich: Die Aktie hatte zwischenzeitlich schon Kurse von 20 Euro und mehr erreicht. Dann verzögerte sich die Zulassung…
Anzeige Valneva: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5901
Wie wird sich Valneva in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Valneva-Analyse...
Di Valneva-Aktie: Rückhalt trotz Hiobsbotschaft! Achim Graf 462
Nach ihrem bösen Absturz am Montag, hat sich die Aktie von Valneva wieder etwas berappelt. Um annähernd 25 Prozent waren die Papiere des französisch-österreichischen Impfstoff-Entwicklers auf zeiweilig weniger als 9 Euro eingebrochen, nachdem bekannt wurde, dass die Europäische Kommission beabsichtigt, den Vorabkaufvertrag für Valnevas inaktivierten Impfstoffkandidaten VLA2001 zu kündigen. Am Dienstag hat die Valneva-Aktie dennoch die Marke von 10 Euro…
Di Valneva-Aktie: Gibt es noch Hoffnung? Simon Ruic 2374
Eine Hiobsbotschaft ereilte Valneva am Montagmorgen: Die Europäische Kommission hat den Vorabverkaufvertrag mit dem französisch Biotech-Unternehmen über 60 Millionen Dosen des Covid-Impfstoffs VLA2001 gekündigt. Die EU ist diesen Schritt gegangen, weil vertraglich vorgesehen war, dass das Valneva-Vakzin bis zum 30. April die Marktzulassung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) erhalten haben sollte. Das ist dem Pharma-Konzern bekanntlich jedoch nicht gelungen. Der Markt…

Valneva Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Valneva Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz