Hormel Foods: Alles völlig egal!

Warum enttäuscht das Kursbild?

Der aktuelle Kurs der Hormel Foods von 40,84 USD ist mit -12,87 Prozent Entfernung vom GD200 (46,87 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 45,19 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -9,63 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Hormel Foods-Aktie als „Sell“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Hormel Foods: So sind die Analysteneinschätzungen

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Hormel Foods-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor0 Buy, 3 Hold, 1 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Hold“. In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 2 als Hold und 0 als Sell. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 44 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 7,74 Prozent erzielen, da sie derzeit 40,84 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hormel Foods?

Hormel Foods: Was sagt die Stimmung aus?

Hormel Foods wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 9 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Sell“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Hormel Foods-Aktie ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Hormel Foods-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Hormel Foods jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hormel Foods-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Hormel Foods
US4404521001
49,54 EUR
2,06 %

Mehr zum Thema

Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse an Hormel Foods
Benzinga | Do

Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse an Hormel Foods

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.05. Hormel Foods-Aktie: Im Vorfeld der neunen Zahlen handeln?Quartalszahlen-Analyst 9
Wir befinden uns einmal wieder in der Bilanzsaison und auch Hormel Foods wird in Kürze sein aktuelles Zahlenwerk präsentieren. Am 02.06. werden die Aktionäre die Q2-Bilanz des Unternehmens mit Sitz in Austin schließlich zu Gesicht bekommen. Wird es beim Umsatz und Gewinn irgendwelche Überraschungen geben? Ist bald mit einem kleinen Kurs-Beben bei der Hormel Foods-Aktie zu rechnen? Die Veröffentlichung des…
18.05. Hormel Foods Aktie: Bitte nicht vergessen!Aktien-Broker 3
Die Stimmungslage im Überblick Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Hormel Foods auf diese beiden Faktoren hin…
Anzeige Hormel Foods: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2634
Wie wird sich Hormel Foods in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Hormel Foods-Analyse...
07.04. Hormel Foods Aktie: Unfassbarer Gewinn!Aktien-Broker 4
Technische Analyse sieht Aufwärtstrend Die Hormel Foods ist mit einem Kurs von 52,27 USD inzwischen +6,5 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +13,41 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus…
31.03. Skippy-Aktie: Erdnussbutterprodukte wegen Fremdkörpern zurückgerufen!DPA
Skippy Foods LLC hat 9.353 Kisten oder insgesamt 161.692 Pfund einer begrenzten Anzahl von Codedaten von SKIPPY Reduced Fat Creamy Peanut Butter Spread, SKIPPY Reduced Fat Chunky Peanut Butter Spread und SKIPPY Creamy Peanut Butter Blended With Plant Protein zurückgerufen, da eine begrenzte Anzahl von Gläsern ein kleines Fragment aus Edelstahl von einem Teil der Produktionsanlage enthalten kann. Bislang hat…