Hormel Foods Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet!

Hormel Foods: Wie lässt sich der Kursverlauf bewerten?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 10,54 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Verbrauchsgüter“) liegt Hormel Foods damit 8,83 Prozent unter dem Durchschnitt (19,37 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Nahrungsmittel“ beträgt 14,28 Prozent. Hormel Foods liegt aktuell 3,74 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Hormel Foods im Fokus der Analysten

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 2 Analystenbewertungen für die Hormel Foods-Aktie abgegeben. Davon waren 0 Bewertungen „Buy“, 2 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Hold“-Rating für die Hormel Foods-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Hormel Foods vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 45 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -5,16 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (47,45 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Sell“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Hormel Foods somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Hormel Foods?

Lohnenswert für Value-Investoren?

Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Hormel Foods liegt bei einem Wert von 25,12. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche „Nahrungsmittel“ (KGV von 45,28) unter dem Durschschnitt (ca. 45 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Hormel Foods damit unterbewertet und erhält folglich eine „Buy“-Bewertung auf dieser Stufe.

Aktuelle Stimmung der Aktionäre

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Hormel Foods. Die Kommunikation war weder von positiven noch von negativen Themen geprägt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Hormel Foods daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Sell“-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer „Sell“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Hormel Foods von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Hormel Foods-Analyse vom 13.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Hormel Foods jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hormel Foods-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Hormel Foods
US4404521001
48,54 EUR
0,60 %

Mehr zum Thema

Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse an Hormel Foods
Benzinga | Do

Ein Blick auf das jüngste Short-Interesse an Hormel Foods

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.05. Hormel Foods-Aktie: Im Vorfeld der neunen Zahlen handeln?Quartalszahlen-Analyst 9
Wir befinden uns einmal wieder in der Bilanzsaison und auch Hormel Foods wird in Kürze sein aktuelles Zahlenwerk präsentieren. Am 02.06. werden die Aktionäre die Q2-Bilanz des Unternehmens mit Sitz in Austin schließlich zu Gesicht bekommen. Wird es beim Umsatz und Gewinn irgendwelche Überraschungen geben? Ist bald mit einem kleinen Kurs-Beben bei der Hormel Foods-Aktie zu rechnen? Die Veröffentlichung des…
18.05. Hormel Foods Aktie: Bitte nicht vergessen!Aktien-Broker 3
Die Stimmungslage im Überblick Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Hormel Foods auf diese beiden Faktoren hin…
Anzeige Hormel Foods: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6600
Wie wird sich Hormel Foods in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Hormel Foods-Analyse...
07.04. Hormel Foods Aktie: Unfassbarer Gewinn!Aktien-Broker 4
Technische Analyse sieht Aufwärtstrend Die Hormel Foods ist mit einem Kurs von 52,27 USD inzwischen +6,5 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +13,41 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus…
31.03. Skippy-Aktie: Erdnussbutterprodukte wegen Fremdkörpern zurückgerufen!DPA
Skippy Foods LLC hat 9.353 Kisten oder insgesamt 161.692 Pfund einer begrenzten Anzahl von Codedaten von SKIPPY Reduced Fat Creamy Peanut Butter Spread, SKIPPY Reduced Fat Chunky Peanut Butter Spread und SKIPPY Creamy Peanut Butter Blended With Plant Protein zurückgerufen, da eine begrenzte Anzahl von Gläsern ein kleines Fragment aus Edelstahl von einem Teil der Produktionsanlage enthalten kann. Bislang hat…