Honeywell im Check!

Die Stimmungslage im Überblick

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Honeywell-Aktie ein „Hold“-Rating.

Honeywell: Bewertung mittels Branchenvergleich

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -13,52 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Honeywell damit 72,86 Prozent unter dem Durchschnitt (59,34 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Industriekonglomerate“ beträgt 52,91 Prozent. Honeywell liegt aktuell 66,43 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Honeywell?

Honeywell: Wie sieht das Kursbild aus?

Der gleitende Durchschnittskurs der Honeywell beläuft sich mittlerweile auf 207,45 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 192,65 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -7,13 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 193,35 USD. Somit ist die Aktie mit -0,36 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Hold“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

Dividende ein Argument für die Aktie?

Mit einer Dividendenrendite von 2,01 Prozent liegt Honeywell 9,84 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Industriekonglomerate“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 11,86. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine „Sell“-Bewertung.

Honeywell kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Honeywell jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Honeywell-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...
Honeywell
US4385161066
167,92 EUR
1,01 %

Mehr zum Thema

Honeywell Intl-Aktie: Durchschnittliches Kursziel von $220,2!
Benzinga | 02.05.2022

Honeywell Intl-Aktie: Durchschnittliches Kursziel von $220,2!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.05. Honeywell-Aktie: Auf dem Weg nach oben!Benzinga 3
Honeywell Intl (NASDAQ:HON) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 1,46% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 12,98% erzielt. Derzeit hat Honeywell Intl eine Marktkapitalisierung von $133,67 Milliarden. Kauf von HON-Aktien für 100 $ Wenn ein Anleger vor 10 Jahren HON-Aktien für 100 $ gekauft hätte, wären sie heute 337,78 $ wert, basierend auf…
01.05. Honeywell Intl-Aktie: Gewinnschätzungen übertroffen!Benzinga 1
Ergebnisse Honeywell Intl übertraf die Gewinnschätzungen um 2,69% und meldete ein EPS von $1,91 gegenüber einer Schätzung von $1,86. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $78,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,02 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 0,13% fiel. Hier's ein Blick auf Honeywell Intl's vergangene…
Anzeige Honeywell: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3785
Wie wird sich Honeywell in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Honeywell-Analyse...
23.04. Honeywell-Aktie: Das ist eine Überraschung!Quartalszahlen-Analyst 5
Es ist wieder drei Monate her, dass Honeywell seinen Aktionären einen aktuellen Blick in seine Bücher gewährt hat. Am 29.04. steht für das in Charlotte sitzende Unternehmen der Geschäftsbericht zum 1. Quartal an. Wird Honeywell seine Umsatz- und Gewinnprognosen halten oder gar übertreffen können? Wie wird der Aktienkurs voraussichtlich auf die Bilanz reagieren? Es sind nur noch 6 Tage bis…
22.04. Honeywell-Aktie: 200 Millionen Dollar Investitionen in Ägypten!Benzinga 66
Honeywell International Inc (NASDAQ:HON) beabsichtigt, ~$200 Millionen in die Petrochemie und die Produktion von umweltfreundlichen Kraftstoffen für Flugzeuge in Ägypten zu investieren, so Honeywell's Country President für Ägypten, wie vom Ministerium für Erdöl zitiert, berichtet Reuters. Khaled Hashem fügte bei Gesprächen mit dem ägyptischen Erdölminister hinzu, dass Ägypten das Potenzial habe, ein zentrales Zentrum zu werden, das Europa mit dem Nahen Osten…