x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Honeywell Aktie, Jpmorgan Chase & Aktie und Coca-cola Aktie: Für diese Aktien wurden für den Dow Jones Industrial Average-Index Trendsignale ermit...

Der Wert des Dow Jones Industrial Average-Index wird aktuell mit 34980 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist damit fast gleich (+0.03 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im Dow Jones Industrial Average liegt derzeit bei 60 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?

Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der Börse heiß diskutiert: Honeywell, JPMorgan Chase & und Coca-Cola, wie eine Analyse der Stimmung in einschlägigen amerikanischen Online Communities ergab.

Besonders stark im Fokus der Anleger steht heute Honeywell: Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Honeywell in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit negativ war, hat der KI-Algorithmus am heutigen Tag ein 'Bearish'-Signal für die Aktie generiert (Prognose -0.7 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 59.4 Prozent. Für Honeywell liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 502 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 192.48 USD beinahe unverändert (+0.01 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Honeywell?

Jetzt kommen wir zu Jpmorgan Chase &. Für Jpmorgan Chase & liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 162 Prozent. Der KI-Algorithmus erkannte, dass während der vergangenen 24 Stunden mehrfach sehr negativ über Jpmorgan Chase & gesprochen wurde. Dieses Stimmungsmuster führte zu einem 'Bearish'-Signal für das Unternehmen (Prognose Intraday: -0.8 Prozent). Dem Signal liegt eine Trefferquote von 69.7 Prozent zugrunde, welche aus dem Vergleich ähnlicher Stimmungsmuster abgeleitet ist. Die Aktie notiert derzeit mit 153.07 USD fast unverändert (+0.01 Prozent).

Abschließend der Blick auf Coca-cola: Der KI-Algorithmus hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Coca-cola während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr negativ war. Daher wurde ein 'Bearish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -0.6 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 59.2 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Coca-cola liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 144 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 61.6 USD beinahe unverändert (-0.06 Prozent).

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 28.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 28.01.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Coca-Cola. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Coca-Cola Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Coca-Cola
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Coca-Cola-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Coca-Cola
US1912161007
55,65 EUR
-0,34 %

Mehr zum Thema

Coca-Cola-Aktie: Kommt jetzt das Cola-Smartphone?
Marco Schnepf | Mi

Coca-Cola-Aktie: Kommt jetzt das Cola-Smartphone?

Weitere Artikel

17.01. Coca-Cola-Aktie: Kommt jetzt ein großer Rückgang?Andreas Opitz 260
Im Rahmen der Aufwärtsbewegung seit Oktober letzten Jahres konnten die Bullen der Coca-Cola-Aktie die alten Höchststände fast erreichen. Wir haben ein prägnantes Hoch im April und ein weiteres im August 2023. Kurz darunter kam es zuletzt jedoch zu einem Einknicken des Aktienkurses. Aktuell ist die Richtung bereits wieder die südliche. Schaut man sich das saisonale Muster vom Dow Jones an,…
13.01. Coca-Cola-Aktie: Geht’s nicht mehr aufwärts?Peter Wolf-Karnitschnig 241
Die Coca-Cola-Aktie steckt seit gut neun Monaten in einer Seitwärtsbewegung fest und pendelt seitdem in einem Kursintervall zwischen 55 und 65 Euro hin und her. Wie stehen die Chancen, dass die Aktie des Getränkeriesen 2023 einen neuen Trend bekommt? In jeder Wirtschaftslage ein Gewinner Eine schwer zu beantwortende Frage, denn derzeit ist die Nachrichtenlage zu Coca-Cola recht mau. Anleger müssen…
Anzeige Coca-Cola: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3199
Wie wird sich Coca-Cola in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coca-Cola-Analyse...
23.12.2022 Coca-Cola-Aktie: Die Mischung macht‘s!Marco Schnepf 93
Für viele Menschen passen Coca-Cola und Jack Daniels perfekt zusammen. Kein Wunder also, dass die dahinterstehenden Konzerne nun kooperieren. Wie Coca-Cola bereits im November mitgeteilt hatte, habe man in Mexiko gemeinsam mit dem Jack Daniels-Hersteller Brown-Forman ein fertiggemischtes Whiskey-Cola-Produkt auf den Markt gebracht. RTD-Produkt: Coca-Cola + Jack Daniels aus der Dose Jene „Ready-to-Drink“-Version (RTD) wurde in 350-ml-Dosen zunächst in der…
15.12.2022 Coca-Cola-Aktie: Immer noch ein Liebling!Peter Wolf-Karnitschnig 198
Nachdem die Coca-Cola-Aktie sich bereits im vergangenen Jahr gut entwickelt hatte, lief es für den Getränkekontern auch im aktuellen Börsenjahr sehr gut. Mit einem Kursplus von rund 15 Prozent seit Jahresbeginn hat sich die Coca-Cola-Aktie deutlich besser geschlagen als der Vergleichsindex Dow Jones. Warum eigentlich? Starke Marken in schwierigen Zeiten Coca-Cola gehört zweifellos zu denjenigen Weltkonzernen mit dem stärksten Markenportfolio.…

Coca-Cola Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 28.01.2023 liefert die Antwort