Holcim übernimmt Cantillana expanding Solutions & Products

H

* Führendes Unternehmen für nachhaltige Gebäudelösungen mit einem geschätzten Nettoumsatz von 80 Mio. EUR im Jahr 2022

* Wachstumsmotor ergänzt die jüngsten Übernahmen von PRB, PTB und Izolbet

* Beschleunigt das Wachstum von Holcim im Bereich Lösungen und Produkte, um bis 2025 30% des Konzernumsatzes zu erreichen

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei LafargeHolcim?

Holcim hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Cantillana getroffen, einem führenden Anbieter von Speziallösungen für das Bauwesen mit Sitz in Belgien und einem geschätzten Nettoumsatz von 80 Millionen Euro im Jahr 2022. Die umfassende Erfahrung von Cantillana in den Bereichen Fassadenbausysteme und Wärmedämmverbundsysteme wird die Position von Holcim in den Bereichen Gebäudesanierung und Energieeffizienz weiter stärken, aufbauend auf den jüngsten Akquisitionen der PRB Group in Frankreich, PTB-Compaktuna in Belgien und Izolbet in Polen. Mit mehr als 200 Mitarbeitern und neun Produktionsstätten in Belgien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden werden die Präsenz und das Produktportfolio von Cantillana zusätzliche Synergien innerhalb des Unternehmens schaffen und das Wachstum von Solutions & Products in Europa beschleunigen.

Miljan Gutovic, Leiter der Region Europa, Naher Osten und Afrika: „Ich freue mich, Cantillana in die Holcim-Familie aufnehmen zu können. Dies ist ein weiterer Schritt in unserem Ausbau von Solutions & Products, der die ‚Strategie 2025 – Beschleunigung des grünen Wachstums‘ vorantreibt. Dieser Zuwachs stärkt unsere Präsenz in Europa weiter, insbesondere bei Lösungen für die Gebäudesanierung und Energieeffizienz. Aufbauend auf der unternehmerischen Vision der Familie Stadsbader freue ich mich darauf, in die nächste Wachstumsära dieses Unternehmens zu investieren und die Mitarbeiter herzlich in der Holcim-Familie willkommen zu heissen. Gemeinsam können wir eine größere Rolle bei der Bereitstellung innovativer und nachhaltiger Lösungen für energieeffiziente Gebäude spielen.

Cantillana ist ein Unternehmen in Privatbesitz mit Sitz in Belgien. Es befindet sich zu 100 % im Besitz der Familie Stadsbader. Cantillana wurde 1875 in Sint-Niklaas (Belgien) als Zweigstelle eines Bauunternehmens gegründet. 1982 wurde das Unternehmen von der Stadsbader-Gruppe übernommen. Die geografische Präsenz von Cantillana ist für die PRB-Gruppe äußerst komplementär, ebenso wie das Produktportfolio der PTB-Compaktuna.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu LafargeHolcim sichern: Hier kostenlos herunterladen

Die Akquisition bringt Holcims „Strategie 2025 – Beschleunigung des grünen Wachstums“ weiter voran, mit dem Ziel, das Geschäft mit Lösungen und Produkten bis 2025 auf 30 % des Konzernnettoumsatzes auszubauen und in die attraktivsten Bausegmente einzutreten, von Dachsystemen bis zu Dämmung und Renovierung.

Über Holcim Holcim baut Fortschritt für die Menschen und den Planeten. Als weltweit führender Anbieter von innovativen und nachhaltigen Baulösungen ermöglicht Holcim grünere Städte, intelligentere Infrastrukturen und verbessert den Lebensstandard auf der ganzen Welt. Mit der Nachhaltigkeit als Kernstück der Strategie wird Holcim zu einem „Net Zero“-Unternehmen, bei dem die Menschen und Gemeinschaften im Mittelpunkt des Erfolgs stehen. Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Recycling treibt Holcim den Kreislaufbau voran, um mit weniger mehr zu bauen. Holcim ist das Unternehmen hinter einigen der weltweit vertrauenswürdigsten Marken im Bausektor, darunter ACC, Aggregate Industries, Ambuja Cement, Disensa, Geocycle, Holcim, Lafarge und Malarkey Roofing Products. Holcim, das sind 70.000 Menschen auf der ganzen Welt, die sich mit Leidenschaft für den Fortschritt der Menschen und des Planeten in vier Geschäftsbereichen einsetzen: Zement, Transportbeton, Zuschlagstoffe sowie Lösungen und Produkte.

Erfahren Sie mehr über Holcim auf www.holcim.com, und folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.

Wichtiger Hinweis – Zukunftsgerichtete Aussagen: Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen stellen keine Prognosen über Ergebnisse oder andere Leistungsindikatoren dar, sondern vielmehr Trends bzw. Ziele, auch in Bezug auf Pläne, Initiativen, Ereignisse, Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, deren Entwicklung und Potenzial. Obwohl Holcim der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen, auf vernünftigen Annahmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments beruhen, werden die Anleger darauf hingewiesen, dass diese Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, von denen viele schwer vorhersehbar sind und die im Allgemeinen ausserhalb der Kontrolle von Holcim liegen, erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Dazu gehören unter anderem die Risiken, die im Geschäftsbericht von Holcim beschrieben sind, der auf der Website von Holcim ( www.holcim.com) verfügbar ist, sowie Ungewissheiten im Zusammenhang mit den Marktbedingungen und der Umsetzung unserer Pläne. Wir warnen Sie daher davor, sich auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Holcim verpflichtet sich nicht, Aktualisierungen dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu liefern.

LafargeHolcim kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich LafargeHolcim jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen LafargeHolcim-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
LafargeHolcim
CH0012214059
42,90 EUR
-1,08 %

Mehr zum Thema

LafargeHolcim Aktie: Hammer Entwicklung!
Aktien-Broker | Mo

LafargeHolcim Aktie: Hammer Entwicklung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. Holcim-Aktie: Übernahme von SES Foam LLC! DPA 20
Holcim hat die Übernahme von SES Foam LLC erfolgreich abgeschlossen, dem größten unabhängigen Unternehmen für Sprühschaumdämmung in den USA mit einem geschätzten Nettoumsatz von 200 Millionen US-Dollar im Jahr 2022. SES kann auf eine Erfolgsbilanz mit zweistelligen Wachstumsraten verweisen und bietet fortschrittliche energieeffiziente und biobasierte Lösungen für neue und umweltfreundliche Nachrüstungsprojekte. Jamie Gentoso, Global Head Solutions & Products 'Ich heiße…
27.07. Holcim Ltd-Aktie: Profitables Wachstum setzt sich mit Rekordergebnissen fort! DPA 15
Wiederkehrender H1-EBIT auf Rekordniveau von CHF 2.173 Mio. (+9,6%) und EPS von CHF 1,90 (+39,7%) Beschleunigte Portfoliotransformation mit Ausbau von Solutions & Products und Veräusserung von Indien Rating-Upgrades auf BBB+ (Standard & Poor's) und Baa1 (Moody's) Umsatzwachstumsprognose für GJ2022 auf mindestens 10% LFL angehoben Performance-Übersicht H1 Konzern (in Mio. CHF) H1 H1 ±% ±%LF- 2022 2021 L Nettoumsatz 14'681 12'556…
Anzeige LafargeHolcim: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8426
Wie wird sich LafargeHolcim in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle LafargeHolcim-Analyse...
19.07. Holcim-Aktie: Erwerb von Transportbeton-Aktiva von Ol-Trans in Nordpolen! DPA 13
Holcim hat mit Ol-Trans, dem führenden Transportbetonhersteller in der Region Danzig-Sopot-Gdynia, eine Vereinbarung zur Übernahme seiner fünf Betonwerke unterzeichnet. Mit einem geschätzten Nettoumsatz von CHF 27 Millionen im Jahr 2022 wird die Transaktion das lokale Transportbetonnetz von Holcim stärken und die Führungsposition in Nordpolen festigen. Mit dieser Transaktion wird Holcim auch den Absatz von ECOPact-Grünbeton steigern, der in Polen einen…
18.07. Holcim-Aktie: Ein wichtiger Meilenstein! DPA 32
Holcim hat sich zwei Investitionen aus dem Innovationsfonds der Europäischen Union (EU) für seine bahnbrechenden Projekte zur Kohlenstoffabscheidung, -nutzung und -speicherung in Deutschland und Polen gesichert. Beide Projekte beinhalten skalierbare Technologien, die Holcim an die Spitze der europäischen Dekarbonisierung stellen. Diese Programme sind Teil der Netto-Null-Roadmap von Holcim, die durch die Science Based Targets-Initiative validiert wurde und das Ziel beinhaltet,…