HeidelbergPharma-Aktie: Wie reagieren Sie darauf?

Wie ist die Aktie derzeit einzuschätzen?

An der Börse Xetra notiert die Aktie Heidelberg Pharma am 16.03.2022, 15:59 Uhr, mit dem Kurs von 4.745 EUR. Die Aktie der Heidelberg Pharma wird dem Segment „Biotechnologie“ zugeordnet.

Wie Heidelberg Pharma derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 5 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis „Buy“, „Hold“ oder „Sell“ führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Heidelberg Pharma?

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 50,89 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Heidelberg Pharma damit 44,28 Prozent über dem Durchschnitt (6,61 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Biotechnologie“ beträgt -0,59 Prozent. Heidelberg Pharma liegt aktuell 51,48 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Heidelberg Pharma verläuft aktuell bei 5,89 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 4.745 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -19,44 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 4,57 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Heidelberg Pharma-Aktie der aktuellen Differenz von +3,83 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Heidelberg Pharma zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Sell“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Sell“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Sell“-Einstufung.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Heidelberg Pharma sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Heidelberg Pharma im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Heidelberg Pharma. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Hold“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Hold“.

5. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Heidelberg Pharma-Aktie: der Wert beträgt aktuell 63,44. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Heidelberg Pharma auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,68). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Heidelberg Pharma damit ein „Hold“-Rating.

Damit erhält die Heidelberg Pharma-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Heidelberg Pharma kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Heidelberg Pharma jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Heidelberg Pharma-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
Heidelberg Pharma
DE000A11QVV0
4,68 EUR
-1,08 %

Mehr zum Thema

Heidelberg Pharma: Heikles Investment oder sichere Bank?
Ethan Kauder | 11.06.2022

Heidelberg Pharma: Heikles Investment oder sichere Bank?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.05. Heidelberg Pharma-Aktie: Sollten Sie verkaufen? Ethan Kauder 7
Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. 1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength…
21.05. Heidelberg Pharma-Aktie: Was wird sich hier jetzt tun? Ethan Kauder 75
Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Heidelberg Pharma erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 50,89 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Biotechnologie"-Branche sind im Durchschnitt um -3,69 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +54,58 Prozent im Branchenvergleich für Heidelberg Pharma bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte…
Anzeige Heidelberg Pharma: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5686
Wie wird sich Heidelberg Pharma in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Heidelberg Pharma-Analyse...
02.04. HeidelbergPharma-Aktie: Ist theoretisch jetzt alles möglich? Ethan Kauder 39
Der Kurs der Aktie Heidelberg Pharma steht am 31.03.2022, 05:14 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 5.37 EUR. Der Titel wird der Branche "Biotechnologie" zugerechnet. Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Heidelberg Pharma einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Heidelberg Pharma jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen…
02.04. Heidelberg Pharma Aktie: Ein unglaublicher Hammer! Aktien-Broker 11
Heidelberg Pharma: Wohin tendiert der RSI? Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Heidelberg Pharma…