HeidelbergPharma-Aktie: Ist theoretisch jetzt alles möglich?

Das müssen Anleger jetzt wissen!

Der Kurs der Aktie Heidelberg Pharma steht am 31.03.2022, 05:14 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 5.37 EUR. Der Titel wird der Branche „Biotechnologie“ zugerechnet.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Heidelberg Pharma einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Heidelberg Pharma jeweils als „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Heidelberg Pharma?

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Heidelberg Pharma führt bei einem Niveau von 11,76 zur Einstufung „Buy“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 39,89 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Buy“.

2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Heidelberg Pharma beläuft sich mittlerweile auf 5,78 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 5,37 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -7,09 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 4,58 EUR. Somit ist die Aktie mit +17,25 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Buy“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Heidelberg Pharma in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Heidelberg Pharma wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Heidelberg Pharma sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Heidelberg Pharma erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 50,89 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Biotechnologie“-Branche sind im Durchschnitt um -1,52 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +52,41 Prozent im Branchenvergleich für Heidelberg Pharma bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 5,81 Prozent im letzten Jahr. Heidelberg Pharma lag 45,08 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

5. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Heidelberg Pharma in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Buy“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Buy“.

Damit erhält die Heidelberg Pharma-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Buy“-Rating.

Heidelberg Pharma kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Heidelberg Pharma jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Heidelberg Pharma-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 50 €

Blink Charging (NASDAQ: BLNK) Von Tesla bis General Motors - die grö...

Sollten Sie JETZT in den ApeCoin investieren?

Der ApeCoin (APE), der Token des Bored Ape Yacht Club (BAYC), ist viel...

Dax: Analyse am Montag – warum die Zalando-Aktie das Sorgenkind...

Am Montag war es an der Börse relativ ruhig. Der Dax stabilisierte si...

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...
Heidelberg Pharma
DE000A11QVV0
4,65 EUR
1,54 %

Mehr zum Thema

Heidelberg Pharma: Heikles Investment oder sichere Bank?
Ethan Kauder | 11.06.2022

Heidelberg Pharma: Heikles Investment oder sichere Bank?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.05. Heidelberg Pharma-Aktie: Sollten Sie verkaufen? Ethan Kauder 7
Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. 1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength…
21.05. Heidelberg Pharma-Aktie: Was wird sich hier jetzt tun? Ethan Kauder 75
Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Heidelberg Pharma erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 50,89 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Biotechnologie"-Branche sind im Durchschnitt um -3,69 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +54,58 Prozent im Branchenvergleich für Heidelberg Pharma bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte…
Anzeige Heidelberg Pharma: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9060
Wie wird sich Heidelberg Pharma in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Heidelberg Pharma-Analyse...
02.04. Heidelberg Pharma Aktie: Ein unglaublicher Hammer! Aktien-Broker 11
Heidelberg Pharma: Wohin tendiert der RSI? Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Heidelberg Pharma…
26.03. HeidelbergPharma-Aktie: Was soll das denn werden? Ethan Kauder 20
Per 23.03.2022, 23:34 Uhr wird für die Aktie Heidelberg Pharma am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 4.84 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Biotechnologie". Unser Analystenteam hat Heidelberg Pharma auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.…