x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Heidelberger Druck: Das ist der Befreiungsschlag!

Heidelberger Druck legt starke Zahlen zum abgelaufenen Quartal vor. Die Börse ist in Feierstimmung.

Der Maschinenbauer Heidelberger Druck startet erfolgreich in sein neues Geschäftsjahr 2022/23. Wie der Konzern am Mittwoch im Rahmen der Quartalspräsentation mitteilte, konnte man den Umsatz zuletzt um 20 Prozent auf 530 Millionen Euro steigern.

Gleichzeitig verbesserte Heideldruck das operative Ergebnis EBITDA um 20 auf 35 Millionen Euro. Unterm Strich blieben dem Konzern noch 5 Millionen Euro übrig.

Heidelberger Druck: Trotz China-Flaute auf Kurs

Besonders positiv: Trotz des schwächelnden China-Geschäfts erreichte der Auftragseingang des Druckmaschinenbauers mit 607 Millionen Euro das Niveau von vor der Pandemie. Entsprechend blickt Heideldruck positiv auf das neue Geschäftsjahr und rechnet mit einer Umsatzsteigerung auf insgesamt rund 2,3 Milliarden Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Heidelberger Druckmaschinen?

Profitiert hat das Unternehmen von einem starken Geschäft in Nordamerika und Westeuropa. Gleichzeitig konnten alle Konzernsegmente ihre Umsätze im ersten Geschäftsquartal verbessern. Im Bereich „Packaging Solutions“ ging es mit einem Plus von 28 Prozent besonders stark aufwärts.

Aber auch im Bereich Elektromobilität konnte man Auftragseingang und Umsatz leicht steigern, obwohl die Verfügbarkeit von Elektronikbauteilen teilweise eingeschränkt war. Heidelberger Druck hatte sich schon vor einiger Zeit mit privaten Ladepunkten für E-Autos (Wallboxes) ein neues Standbein aufgebaut.

Anleger feiern: Heideldruck-Aktie schießt am Mittwoch nach oben

An der Börse kam das Zahlenwerk extrem gut an. Die Heideldruck-Aktie stand am Mittwochmittag mit satten 18,5 Prozent im Plus (Stand:10.08.2022, 13:00 Uhr). Für die Aktie, die wegen der Rezessionsangst in den letzten Monaten schwer unter Druck geriet, war das ein willkommener Befreiungsschlag. Wenngleich alte Höchstwerte noch weit entfernt sind.

Heidelberger Druckmaschinen kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Heidelberger Druckmaschinen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Heidelberger Druckmaschinen-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Heidelberger Druckmaschinen-Analyse vom 07.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Heidelberger Druckmaschinen. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Heidelberger Druckmaschinen Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Heidelberger Druckmaschinen
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Heidelberger Druckmaschinen-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Heidelberger Druckmaschinen
DE0007314007
1,59 EUR
-2,09 %

Mehr zum Thema

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Di

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

Fr Heidelberger Druck-Aktie: Alles wie im Lehrbuch!Stefan Salomon 81
Oftmals gilt: "Sell on good news!" Nach Bekanntgabe der Zahlen von Heidelberger Druck am 09. November 2022 konnte der Wert mit einem Kurssprung nach oben deutlich ansteigen. Doch dann fehlten Anschlusskäufe. Scheinbar waren die guten Nachrichten mit einem hohen Auftragsbestand mit einem Kursgewinn von einem Schlusskursniveau am 08. November bei 1,518 Euro bis auf einen Schlusskurs am 09. November bei…
14.11. Heidelberger Druck Aktie: Gute Zahlen, aber negativer freier Cash Flow!Michael Vaupel 67
Dazu eine Anmerkung vorab: Bei dem Unternehmen weicht das Geschäftsjahr vom Kalenderjahr ab. Hier sind wir gerade im aktuellen Geschäftsjahr 2022/2023, und die veröffentlichten Zahlen sind die für das 1. Halbjahr dieses Geschäftsjahres. Und in dem Zeitraum erzielte Heidelberger Druck einen negativen freien Cash Flow. Dieser lag bei -13 Mio. Euro nach +74 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Als Grund dafür…
Anzeige Heidelberger Druckmaschinen: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7406
Wie wird sich Heidelberger Druckmaschinen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Heidelberger Druckmaschinen-Analyse...
11.08. Heidelberg AG: CFO Marcus Wassenberg der QuartalsberichtBörsenradio 194
Die Börsen Radio Network AG hat in einem Interview mit dem CFO der Heidelberger AG gesprochen. Dabei hat CFO Marcus Wassenberg einen detaillierteren Einblick in das 1. Quartal 2022/23 und die außergewöhnliche Umsatzsteigerung gegeben. Marcus Wassenberg: Mein Name ist Marcus Wassenberg. Ich bin der Finanzvorstand von Heidelberger AG. Peter Heinrich: Sie haben aktuell eines der besten Quartale. Heute geht es…
09.08. Heidelberger Druckmaschinen Aktie: Unfassbarer Gewinn!Aktien-Broker 128
Heidelberger Druckmaschinen: Was verrät die Technische Analyse? Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie beträgt dieser aktuell 2,23 EUR.…

Heidelberger Druckmaschinen Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Heidelberger Druckmaschinen-Analyse vom 07.12.2022 liefert die Antwort