HAVN Life Sciences-Aktie: Hier gibt es nichts zu sehen!

Kurzfristige Zugewinne wie im heutigen Handel ändern nichts daran, dass die HAVN Life Sciences-Aktie sich im hohen Tempo in Richtung Süden bewegt.

Die HAVN Life Sciences überraschte heute mitten im scheinbar ewigen Abwärtstrend mit spontanen Kursgewinnen. Bis zum Nachmittag ging es um zehn Prozent aufwärts. Nun könnte man darüber spekulieren, ob damit neue Inflationsdaten aus den USA, der Ukraine-Krieg oder die jüngsten Entscheidungen der EZB irgendwie im Zusammenhang stehen.

Doch die einfachste Erklärung ist oftmals die richtige und die lautet bei HAVN schlicht, dass bei dem Papier munter spekuliert wird. Wann immer das Papier mal wieder neue Tiefststände erreicht, sind die nächsten investitionsbereiten Spekulanten meist nicht weit entfernt.

Kein schöner Anblick

Ob die sich mit einem Investment tatsächlich eine große Chance sichern oder nicht vielmehr ins fallende Messer greifen, wird letztlich nur die Zeit zeigen können. Der Chart spricht eher für Letzteres, denn allein auf Monatssicht ging es schon um 56 Prozent in die Tiefe – die heutigen Aufschläge bereits berücksichtigt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei HAVN Life Sciences?

Keine Änderung brachte die Ende Februar angekündigte Partnerschaft mit dem E-Commerce-Riesen Amazon. Der soll künftig die Produkte von HAVN Life Sciences führen und in mehr als 100 Länder rund um den Globus verschiffen. Das klingt gut, spricht aber freilich noch nicht dafür, dass es auch zwingend zum großen Ansturm der Endverbraucher kommen wird.

Die HAVN Life Sciences-Aktie kann nicht überzeugen

In den letzten knapp zwei Jahren entwickelte die HAVN Life Sciences-Aktie sich zu einer einzigen Enttäuschung. Jegliche Kurssprünge wurden von den Bären stets schnell wieder kassiert und was derzeit bleibt, sind Verluste von über 94 Prozent seit Anfang 2021.

Nicht spricht derzeit dafür, dass der Titel sich davon auch nur ansatzweise erholen können wird. Kurzfristig sind bei dem Pennystock grundsätzlich alle Arten von Bewegung möglich, was allein schon der geradezu erbärmliche Kurs von 0,044 Euro zulässt. Von dem sollte sich aber niemand in die Irre führen lassen. Egal wie tief eine Aktie auch notieren mag, hohe Verluste sind in jedem Fall möglich und im Falle von HAVN sogar einigermaßen wahrscheinlich.

HAVN Life Sciences kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich HAVN Life Sciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen HAVN Life Sciences-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre HAVN Life Sciences-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu HAVN Life Sciences. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

HAVN Life Sciences Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu HAVN Life Sciences
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose HAVN Life Sciences-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
HAVN Life Sciences
CA4196211078
0,05 EUR
6,59 %

Mehr zum Thema

HAVN Life Sciences-Aktie: Anleger brauchen langen Atem!
Cemal Malkoc | 13.05.2022

HAVN Life Sciences-Aktie: Anleger brauchen langen Atem!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. HAVN Life Sciences Aktie: Droht jetzt ein Kurssturz? Aktien-Broker 464
Technische Analysten pessimistisch Der Durchschnitt des Schlusskurses der Havn Life Sciences-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 0,23 CAD. Der letzte Schlusskurs (0.065 CAD) weicht somit -71,74 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (0,09 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden…
23.04. HAVN Life Sciences-Aktie: Da gehört sie hin! Aktien-Barometer 420
Die HAVN Life Sciences-Aktie hat im laufenden Jahr massiv an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Canadian National Stock Exchange um 61,76 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche gab es bei dem Kurs des Unternehmens kaum Bewegung: 0 Prozent verlor der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. Bis Handelsschluss am letzten Handelstag ist der Kurs des…
Anzeige HAVN Life Sciences: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7645
Wie wird sich HAVN Life Sciences in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle HAVN Life Sciences-Analyse...
13.04. HAVN Life Sciences-Aktie: Der Zeitpunkt, um auszusteigen? Aktien-Barometer 364
In der vergangenen Woche ging es für die HAVN Life Sciences-Aktie an der TSX bergab: 9,21 Prozent verlor der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. 4,17 Prozent hat der Titel auch bis 15:53 Uhr MEZ im Tagesverlauf verloren – und notierte zuletzt bei 0,69 CAD. In den vergangenen 20 Tagen wurden an der kanadischen Börse täglich über 250.000 Anteile gehandelt.…
12.04. HAVN Life Sciences-Aktie: Luft nach oben! Aktien-Barometer 260
Die HAVN Life Sciences-Aktie hat im laufenden Jahr massiv an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Canadian National Stock Exchange um 74 Prozent gesunken. In der vergangenen Woche ging es für das Unternehmen weiter bergab: Satte 13,33 Prozent verlor der Kurs in den letzten fünf Handelstagen. Bis Handelsschluss am letzten Handelstag ist der Kurs des Papiers…

HAVN Life Sciences Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre HAVN Life Sciences-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

HAVN Life Sciences Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz