Grund zur Freude für All for One Group-Anleger!

Wird die gute Stimmung den Kurs beflügeln?

All For One wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Dividende von All for One Group im Vergleich

All For One schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 2,01 % und somit 0,28 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 1,73 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei All for One Group?

All for One Group: KGV noch mit Spielraum

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 26,91 ist die Aktie von All For One auf Basis der heutigen Notierungen 58 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „IT-Dienstleistungen“ (64,55) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Die Stimmungslage im Überblick

Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über All For One in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über All For One wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

All for One Group kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich All for One Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen All for One Group-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
All for One Group
DE0005110001
59,00 EUR
-0,67 %

Mehr zum Thema

All for One Group-Aktie: Das sieht gut aus!
DPA | 03.05.2022

All for One Group-Aktie: Das sieht gut aus!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.03. All for One Group-Aktie: Übernahme geplant! DPA 300
All for One Group plant Übernahme des Customer-Experience-Experten POET - All for One Group plant den Kauf des Karlsruher SAP-Commerce-Dienstleisters - Akquisition soll im zweiten Quartal 2022 erfolgen - Geplante Akquisition zielt auf die Stärkung und den Ausbau der Customer-Experience-Expertise der Gruppe - Geplante Transaktion beinhaltet den indirekten Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung am ägyptischen Entwicklungsunternehmen POET Egypt Was Sie wissen müssen…
19.03. All for One Group Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt! Aktien-Broker 80
Das Kursbild von All for One Group Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der All For One-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 68,17 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (64 EUR)…
Anzeige All for One Group: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1306
Wie wird sich All for One Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle All for One Group-Analyse...
19.12.2021 All for One Group Aktie: Das war nur der Anfang! Aktien-Broker 242
Kurs aus fundamentaler Sicht berechtigt? Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 24,2 liegt All For One unter dem Branchendurchschnitt (63 Prozent). Die Branche "IT-Dienstleistungen" weist einen Wert von 64,81 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Wie bewegt All for One Group die Gemüter? Bei All For One konnte…
16.11.2021 Klare Signale bei All for One Group! Aktien-Broker 164
All for One Group: Anleger sind bester Stimmung Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An einem Tag zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt vier Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug…