Greenhill & Co-Aktie: Analystenbewertungen zusammengefasst!

Innerhalb des letzten Quartals hat Greenhill & Co (NYSE:GHL) die folgenden Analystenbewertungen erhalten.

Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish
Gesamte Bewertungen 0 1 2 1 1
Letzte 30D 0 0 0 1 0
Vor 1M 0 1 1 0 1
Vor 2M 0 0 1 0 0
Vor 3M 0 0 0 0 0

In den letzten 3 Monaten haben 5 Analysten 12-monatige Kursziele für Greenhill & Co. angeboten. Das Unternehmen hat ein durchschnittliches Kursziel von $15,6 mit einem Hoch von $20,00 und einem Tief von $12,00.

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung, wie diese 5 Analysten Greenhill & Co in den letzten 3 Monaten bewertet haben. Je größer die Anzahl der bullischen Bewertungen ist, desto positiver schätzen die Analysten die Aktie ein, und je größer die Anzahl der bearischen Bewertungen ist, desto negativer schätzen die Analysten die Aktie ein.

Kurszieldiagramm

Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einem Rückgang von 15,13 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 18,38 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Greenhill-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Greenhill jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Greenhill-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Greenhill
US3952591044

Mehr zum Thema

Greenhill & Co-Aktie: Aktuelle Gewinnvorschau!
Benzinga | 27.04.2022

Greenhill & Co-Aktie: Aktuelle Gewinnvorschau!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Greenhill & Co-Aktie: Expertenbewertung! Benzinga 92
In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Aktie von Greenhill & Co (NYSE:GHL) veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamte Bewertungen 0 1…
01.05.2021 12 Finanzaktien: Intraday-Geschäfte! Benzinga 224
Kursgewinne Hudson Capital (NASDAQ:HUSN) Aktien stiegen um 13,4% auf $2,93 während der regulären Sitzung am Freitag. Das aktuelle Volumen von 210,1K Aktien entspricht 75,25% des durchschnittlichen Tagesvolumens von Hudson Capital während der letzten 100 Tage (zuletzt aktualisiert um 12:31 EST). Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $18,7 Millionen. Jianpu Technology (NYSE:JT) Aktien stiegen um 7,85% auf $2,92. Das Handelsvolumen für…
Anzeige Greenhill: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2148
Wie wird sich Greenhill in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Greenhill-Analyse...
28.04.2021 52-Wochen-Höchststände am Montag! Benzinga 460
Während des morgendlichen Handels am Montag erreichten 363 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Wichtige Fakten: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war Microsoft (NASDAQ:MSFT). Das kleinste Unternehmen in Bezug auf die Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Iridex (NASDAQ:IRIX). Proofpoint (NASDAQ:PFPT) verzeichnete die bedeutendste positive Bewegung unter den Unternehmen, da es um 31,8% anstieg, um sein neues…
15.02.2021 Geplante Einnahmen: News für den 2. November 2020! Benzinga 200
Unternehmen berichten vor der Glocke - Itron (NASDAQ:ITRI) wird bei einem Umsatz von 540,01 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,25 Dollar pro Aktie ausweisen. - AMC Networks (NASDAQ:AMCX) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,28 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 606,04 Millionen Dollar ausweisen. - BWX Technologies (NYSE:BWXT) wird bei einem Umsatz von 499,24 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen…