Greenhill & Co-Aktie: Aktuelle Gewinnvorschau!

Greenhill & Co (NYSE:GHL) wird am Mittwoch, den 27.04.2022, seinen letzten Quartalsbericht vorlegen. Hier's, was Investoren vor der Ankündigung wissen müssen.

Analysten schätzen, dass Greenhill & Co einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,20 berichten wird. Die Bullen von Greenhill & Co werden hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt.

Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht ein Gewinn, der übertroffen oder verfehlt wird, ist, der den Preis einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose (oder Vorhersage).

Vergangene Ertragsentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,26, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 8,64 % anstieg. Hier’s ein Blick auf Greenhill & Co’s vergangene Performance und die daraus resultierende Kursveränderung:

Quartal Q4 2021 Q3 2021 Q2 2021 Q1 2021
EPS-Schätzung 0,95 0,24 0,30
EPS Actual 1,21 0.85 -0,45 0,09
Preisänderung % 8,64% -0,41% 3,48% -15,53%

Lagerleistung

Aktien von Greenhill & Co wurden am 25. April bei 13,98 $ gehandelt. In den letzten 52 Wochen sind die Aktien um 30,98 % gefallen. Da diese Renditen im Allgemeinen negativ sind, sind langfristige Aktionäre wahrscheinlich unzufrieden, wenn sie auf diese Gewinnmitteilung zugehen.

Greenhill kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Greenhill jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Greenhill-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Greenhill
US3952591044

Mehr zum Thema

Greenhill & Co-Aktie: Analystenbewertungen zusammengefasst!
Benzinga | 29.04.2022

Greenhill & Co-Aktie: Analystenbewertungen zusammengefasst!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Greenhill & Co-Aktie: Expertenbewertung! Benzinga 92
In den letzten 3 Monaten haben 4 Analysten ihre Meinung zur Aktie von Greenhill & Co (NYSE:GHL) veröffentlicht. Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich die Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamte Bewertungen 0 1…
01.05.2021 12 Finanzaktien: Intraday-Geschäfte! Benzinga 224
Kursgewinne Hudson Capital (NASDAQ:HUSN) Aktien stiegen um 13,4% auf $2,93 während der regulären Sitzung am Freitag. Das aktuelle Volumen von 210,1K Aktien entspricht 75,25% des durchschnittlichen Tagesvolumens von Hudson Capital während der letzten 100 Tage (zuletzt aktualisiert um 12:31 EST). Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $18,7 Millionen. Jianpu Technology (NYSE:JT) Aktien stiegen um 7,85% auf $2,92. Das Handelsvolumen für…
Anzeige Greenhill: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1251
Wie wird sich Greenhill in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Greenhill-Analyse...
28.04.2021 52-Wochen-Höchststände am Montag! Benzinga 460
Während des morgendlichen Handels am Montag erreichten 363 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Wichtige Fakten: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war Microsoft (NASDAQ:MSFT). Das kleinste Unternehmen in Bezug auf die Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Iridex (NASDAQ:IRIX). Proofpoint (NASDAQ:PFPT) verzeichnete die bedeutendste positive Bewegung unter den Unternehmen, da es um 31,8% anstieg, um sein neues…
15.02.2021 Geplante Einnahmen: News für den 2. November 2020! Benzinga 200
Unternehmen berichten vor der Glocke - Itron (NASDAQ:ITRI) wird bei einem Umsatz von 540,01 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,25 Dollar pro Aktie ausweisen. - AMC Networks (NASDAQ:AMCX) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,28 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 606,04 Millionen Dollar ausweisen. - BWX Technologies (NYSE:BWXT) wird bei einem Umsatz von 499,24 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen…