Google-Aktie: Whale Trades gesichtet!

Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Google (NASDAQ:GOOGL) haben wir 163 seltsame Trades entdeckt.

Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Google eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 32% der Investoren mit bullischen Erwartungen und 67% mit bärischen Erwartungen Trades eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 58 Puts, mit einem Gesamtbetrag von 3.971.091 $ und 105 Calls, mit einem Gesamtbetrag von 15.525.208 $.

Was ist das Kursziel?

Unter Berücksichtigung des Volumens und des offenen Interesses an diesen Kontrakten scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von $1360,0 bis $4000,0 für Alphabet anvisiert haben.

Volumen & Open Interest Entwicklung

In Bezug auf die Liquidität und das Interesse liegt das durchschnittliche Open Interest für Alphabet Optionen heute bei 280,59 bei einem Gesamtvolumen von 14.416,00. In der folgenden Grafik können wir die Entwicklung des Volumens und des offenen Interesses von Call- und Put-Optionen für die Big-Money-Trades von Alphabet innerhalb einer Ausübungspreisspanne von $1360,0 bis $4000,0 in den letzten 30 Tagen verfolgen.

Alphabet Optionsvolumen und offenes Interesse in den letzten 30 Tagen

Optionen Call Chart

Größte beobachtete Optionen

Symbol PUT/CALL Handelsart Gefühl Ausf. Datum Strike-Preis Gesamthandelspreis Open Interest Volumen
GOOGL CALL TRADE BEARISH 09/16/22 $2350.00 $1.0M 84 100
GOOGL CALL SWEEP BULLISH 16.09.22 $2400.00 $826.2K 395 196
GOOGL CALL SWEEP BULLISH 16.09.22 $2600.00 $791.5K 448 276
GOOGL CALL SWEEP BEARISH 16.09.22 $2400.00 $698.7K 395 254
GOOGL CALL TRADE NEUTRAL 19.01.24 $2300.00 $321.7K 212 25

Wo steht Google im Moment?

  • Bei einem Volumen von 953.925 liegt der Kurs von GOOGL -0,22% tiefer bei $2325,0.
  • RSI-Indikatoren deuten darauf hin, dass sich die zugrunde liegende Aktie einem überverkauften Zustand nähert.
  • Die nächsten Gewinne werden voraussichtlich in 81 Tagen veröffentlicht.

Was die Experten über Google sagen

  • Rosenblatt hat beschlossen, sein Buy-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $4118 liegt.
  • Credit Suisse hat beschlossen, ihr Outperform-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $3400 liegt.
  • Credit Suisse hat beschlossen, ihr Outperform-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $3450 liegt.
  • UBS hat beschlossen, ihr Buy-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $3600 liegt.
  • Wolfe Research hat beschlossen, sein Outperform-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $2900 liegt.

Optionen sind eine risikoreichere Anlage im Vergleich zum reinen Aktienhandel, haben aber ein höheres Gewinnpotenzial. Seriöse Optionshändler steuern dieses Risiko, indem sie sich täglich weiterbilden, in den Handel ein- und aussteigen, mehr als einen Indikator verfolgen und die Märkte genau beobachten.

Sollten Alphabet Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Alphabet jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alphabet-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alphabet-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Alphabet. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Alphabet Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Alphabet
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Alphabet-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Alphabet
US02079K3059
2.209,00 EUR
0,66 %

Mehr zum Thema

Google-Aktie: Whale Trades gesichtet!
Benzinga | 04.05.2022

Google-Aktie: Whale Trades gesichtet!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Alphabet-Aktie: Nicht so übel, wie es scheint? Cemal Malkoc 230
In dieser Woche setzte die Alphabet-Aktie den negativen Trend der letzten Wochen fort. Die Aktie verlor im Laufe der Woche rund 7,3 Prozent. Ein Blick auf den vergangenen Monat zeigt einen Wertverlust von fast 18 Prozent. In dieser Woche legte Alphabet seine Ergebnisse für das erste Quartal vor. Auch diese dürften zu einem weiteren Rückgang des Aktienkurses geführt haben. Der…
30.04. Alphabet-Aktie: So schnell kann es gehen Ethan Kauder 272
Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Alphabet 30 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das…
Anzeige Alphabet: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8467
Wie wird sich Alphabet in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Alphabet-Analyse...
29.04. Alphabet Aktie: Das ist unfassbar Stefan Salomon 170
Das US-Unternehmen Alphabet, der Mutterkonzern von Google, meldete einen Umsatzrückgang sowie einen Gewinnrückgang. Schon im Vorfeld der veröffentlichten Daten fiel die Alphabet-Aktie in den zurückliegenden Wochen. Von den Tops bei rund 3.000 US-Dollar hat sich der Wert nun deutlich entfernt. Die Kursreaktion nach den Zahlen macht allerdings fast Hoffnung. Denn deutlicher Verkaufsdruck fehlt. Und trotzdem sollten Anleger vorsichtig bleiben. Denn…
29.04. Google-Aktie: Investoren können sich freuen! Benzinga 140
Alphabet (NASDAQ:GOOGL) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 9,41 % auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 16,49 % erzielt. Derzeit hat Alphabet eine Marktkapitalisierung von 1,54 Billionen Dollar. Kauf von GOOGL für 100 $ Wenn ein Anleger vor 15 Jahren GOOGL-Aktien für 100 $ gekauft hätte, wären diese heute 982,78 $ wert, basierend…

Alphabet Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alphabet-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Alphabet Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz