GOOGL-Aktie: Whale Trades gesichtet!

Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Alphabet (NASDAQ:GOOGL) eingenommen. Und Einzelhändler sollten das wissen.

Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei GOOGL passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird.

Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat?

Heute entdeckte der Optionsscanner 64 ungewöhnliche Optionsgeschäfte für Alphabet. Das ist nicht normal. Die Gesamtstimmung dieser Big-Money-Händler ist zwischen 34% bullish und 65% bearish aufgeteilt. Bei den von uns aufgedeckten speziellen Optionen handelt es sich um 24 Puts mit einem Gesamtwert von 1.601.843 $ und 40 Calls mit einem Gesamtwert von 3.393.079 $.

Was ist das Kursziel?

Unter Berücksichtigung des Volumens und des offenen Interesses an diesen Kontrakten scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von $2000,0 bis $4500,0 für Alphabet anvisiert haben.

Volumen & Open Interest Entwicklung

In Bezug auf die Liquidität und das Interesse liegt das durchschnittliche Open Interest für Alphabet Optionen heute bei 464,94 bei einem Gesamtvolumen von 3.223,00. In der folgenden Grafik können wir die Entwicklung des Volumens und des offenen Interesses von Call- und Put-Optionen für die Big-Money-Trades von Alphabet innerhalb einer Ausübungspreisspanne von $2000,0 bis $4500,0 in den letzten 30 Tagen verfolgen.

Alphabet Optionsvolumen und offenes Interesse in den letzten 30 Tagen

Optionen Call Chart

Größte beobachtete Optionen

Symbol PUT/CALL Handelsart Gefühl Ausf. Datum Strike-Preis Gesamthandelspreis Open Interest Volumen
GOOGL CALL TRADE NEUTRAL 19.01.24 $2600.00 $1.0M 183 21
GOOGL CALL TRADE BEARISH 19.01.24 $3000.00 $357,6K 468 1
GOOGL CALL SWEEP BULLISH 20.05.22 $2750.00 $155.8K 239 31
GOOGL PUT HANDEL BEARISH 20.05.22 $3100.00 $148.5K 31 3
GOOGL CALL TRADE BULLISH 15.07.22 $3400.00 $126.7K 5.2K 384

Wo steht Alphabet im Moment?

  • Bei einem Volumen von 440.620 liegt der Kurs von GOOGL 0,63% höher bei $2592,61.
  • RSI-Indikatoren deuten darauf hin, dass die Aktie derzeit neutral zwischen überkauft und überverkauft ist.
  • Die nächsten Gewinne werden voraussichtlich in 14 Tagen veröffentlicht.

Was die Experten über Alphabet sagen

  • Tigress Financial hat beschlossen, ihr Strong Buy-Rating für Alphabet beizubehalten, das derzeit bei einem Kursziel von $3670 liegt.

Optionen sind im Vergleich zum reinen Aktienhandel eine riskantere Anlage, bieten aber ein höheres Gewinnpotenzial. Seriöse Optionshändler steuern dieses Risiko, indem sie sich täglich weiterbilden, in den Handel ein- und aussteigen, mehr als einen Indikator verfolgen und die Märkte genau beobachten.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alphabet-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Alphabet jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alphabet-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alphabet-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Alphabet. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Alphabet Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Alphabet
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Alphabet-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Alphabet
US02079K3059
2.091,00 EUR
3,44 %

Mehr zum Thema

Google-Aktie: Whale Trades gesichtet!
Benzinga | 07.05.2022

Google-Aktie: Whale Trades gesichtet!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04.05. Google-Aktie: Whale Trades gesichtet! Benzinga 104
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei GOOGL passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
30.04. Alphabet-Aktie: Nicht so übel, wie es scheint? Cemal Malkoc 236
In dieser Woche setzte die Alphabet-Aktie den negativen Trend der letzten Wochen fort. Die Aktie verlor im Laufe der Woche rund 7,3 Prozent. Ein Blick auf den vergangenen Monat zeigt einen Wertverlust von fast 18 Prozent. In dieser Woche legte Alphabet seine Ergebnisse für das erste Quartal vor. Auch diese dürften zu einem weiteren Rückgang des Aktienkurses geführt haben. Der…
Anzeige Alphabet: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6367
Wie wird sich Alphabet in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Alphabet-Analyse...
29.04. Alphabet-Aktie: Google schaut in die Röhre! Andreas Göttling-Daxenbichler 206
Die chinesische Videoplattform TikTok wächst immer stärker und gewinnt auch in westlichen Gefilden rapide an Bedeutung. Das scheint die Märkte ordentlich durcheinanderzuwirbeln. Was bereits im vergangenen Jahr Facebook schwer zusetzt, scheint jetzt auch die Alphabet-Tochter YouTube zu spüren zu bekommen. Die entwickelte sich im ersten Quartal des laufenden Jahres enttäuschend, wie ein Blick auf die kürzlich veröffentlichten Zahlen verrät. Beim…
29.04. Alphabet Aktie: Das ist unfassbar Stefan Salomon 194
Das US-Unternehmen Alphabet, der Mutterkonzern von Google, meldete einen Umsatzrückgang sowie einen Gewinnrückgang. Schon im Vorfeld der veröffentlichten Daten fiel die Alphabet-Aktie in den zurückliegenden Wochen. Von den Tops bei rund 3.000 US-Dollar hat sich der Wert nun deutlich entfernt. Die Kursreaktion nach den Zahlen macht allerdings fast Hoffnung. Denn deutlicher Verkaufsdruck fehlt. Und trotzdem sollten Anleger vorsichtig bleiben. Denn…

Alphabet Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alphabet-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Alphabet Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz