Gold: Gutes Geld in unsicheren Zeiten

Es ist zwar noch zu früh, um Bilanz zu ziehen. Das Jahr ist schließlich noch nicht vorbei. Doch wie haben sich die Anlageklassen bis jetzt entwickelt? Das zeigt die obenstehende Übersicht. Wie zu erkennen ist, zeigen die Aktienmärkte (mit Ausnahme des brasilianischen und russischen Marktes) allesamt merkliche Verluste (in nationaler Währung gerechnet). Der Goldpreis (USD/oz) hat um 4,1 Prozent nachgegeben, der Silberpreis (USD/oz) weist ein deutliches Minus von 13,7 Prozent aus. Der Platinpreis (nicht in der Übersicht gezeigt) gab um 14,7 Prozent nach, der Palladiumpreis hingegen zog um knapp 18 Prozent an.

In Euro gerechnet, ändert sich das Bild etwas – denn der Euro hat im Betrachtungszeitraum gegenüber dem US-Dollar um knapp 5 Prozent abgewertet. Wer Gold gehalten hat, der verzeichnete daher einen Zuwachs von immerhin 0,7 Prozent. Vor allem wegen des Euro-Abwertungseffektes gegenüber dem Greenback konnte der Anleger aber auch mit US-Zinspapieren etwas verdienen.

Herausgestellt werden sollte hier: Das Gold in Euro gerechnet in 2018 besser abgeschnitten hat als Euro-Guthaben. Halter von Giro-, Termin- und Spareinlagen bei Euro-Banken haben Verluste zu beklagen: Eine Verzinsung gab es nicht (und vielerorts wurden die Kontogebühren erhöht), und gleichzeitig sind die Konsumgüterpreise im Euroraum (wie sie offiziell ausgewiesen werden) um durchschnittlich 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Die Kaufkraft der Euro-Bankeinlagen ist damit dauerhaft geschwunden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Wie einleitend gesagt: Das Jahr ist noch nicht zu Ende, und wir wollen an dieser Stelle auch noch keinen Ausblick auf 2019 werfen – das ist dem kommenden Degussa Marktreport am 17. Januar 2019 vorbehalten. Betont werden soll hier jedoch, dass das Gold nach wie vor für Anleger interessant bleibt. Denn Gold ist Geld, es ist das „ultimative Zahlungsmittel“. Gold konkurriert nicht direkt mit Aktien oder Häusern und Grundstücken, sondern mit anderen Geldarten – vor allem mit dem ungedeckten Geld in Form von US-Dollar, Euro, britischem Pfund, chinesischem Renminbi und Schweizer Franken.

Die Probleme in der internationalen Kredit- und Geldarchitektur legen nahe, dass das Gold auf absehbare Zeit nicht nur das ultimative Zahlungsmittel bleibt, sondern dass es als solches auch wieder verstärkt nachgefragt werden wird. Aus Sicht des Anlegers ist das Gold gutes Geld in unsicheren Zeiten.

Sollten Nio Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nio-Analyse.

Trending Themen

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...

Bitcoin: Viele Probleme - können alle gelöst werden?

Bitcoin Cash's Preis ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 4,44 ...

Rheinmetall-Aktie mit neuem All-Time-High: Die Reise ist noch nic...

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

MDAX mit traurigem Rekord - Uniper-Aktie unter Druck!

Der deutsche Leitindex ist am Donnerstag mit hohen Verlusten aus dem H...

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Neuste Artikel

DatumAutor
12:35 Dogecoin: Markt bleibt niedergeschlagen! Benzinga
DOGE fiel zusammen mit anderen wichtigen Münzen, während die globale Kryptowährungsmarktkapitalisierung um 4,1 % auf 859,3 Mrd. $ bei Redaktionsschluss fiel. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -5,4% 24-Stunden gegen Bitcoin -2,8% 24-Stunden gegen Ethereum -6,9% 7-Tage 2,4% 30-Tage -25% YTD-Leistung -62,7%   Die DOGE-Faktoren DOGE gehörte laut Cointrendz zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zu den am häufigsten erwähnten Münzen…
12:30 Bitcoin: Die schlechteste Quartalsperformance seit 2011! Benzinga
Bitcoin (CRYPTO: BTC) verzeichnet mit einem Einbruch von 56,2% sein schlechtestes Quartal seit einem Jahrzehnt  und bricht damit den letzten Rekord von 49% Verlust im Q1 2021, als er von seinem ATH $19.750 auf rund $4.000 fiel. Zu Beginn des Quartals, das im Juni endete, wurde BTC bei rund 45.000 $ gehandelt, 35 % unter seinem Allzeithoch von 69.000 $, bevor es am…
12:25 Shiba Inu: Dogecoin und Shiba Inu Netzwerk Aktivität erreicht 7-Wochen-Hoch! Benzinga
Nach den Daten des Blockchain-Analyse-Tools Santiment haben DOGE und SHIB in den letzten Wochen einen bemerkenswerten Anstieg der Netzwerkaktivität verzeichnet. Was auch immer Ihre Meinung zu #Dogecoin und #ShibaInu sein mag, es scheint, als ob sie beide einen bemerkenswerten Anstieg der Netzwerkaktivität verzeichnen. Insbesondere in den letzten 10 Tagen haben $DOGE (+32%) und $SHIB (+35%) viele wiederkehrende Netzwerkinteraktionen verzeichnet. https://t.co/LDiWKEJIMg…
11:57 Dow Jones: Es wird eng! Andreas Göttling-Daxenbichler
Die Stimmung unter den Börsianern scheint mal wieder einen neuen Tiefpunkt erreicht zu haben und US-Aktien werden dieser Tage besonders heftig abgestraft. Das macht sich sowohl bei S&P 500 als auch Nasdaq 100 und natürlich auch Dow Jones bemerkbar. Letzterer Index musste am Donnerstag Abschläge in Höhe von 0,82 Prozent verkraften und fiel dadurch bis auf 30.775 Punkte zurück. Im…
11:37 Update: Cannabis-Regulation weltweit Jakob Ems
Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produktion von rauchbarem Hanf Der Richter des Obersten Gerichtshofs von Texas, Jeffrey S. Boyd, erinnerte die Texaner daran, dass rauchbarer Hanf nach wie vor verboten ist, da der Rechtsstreit zwischen vier Hanfunternehmen - Crown Distributing, America Juice Co., Custom Botanical Dispensary und 1937 Apothecary - und dem Obersten Gerichtshof von…
10:40 BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fall bringen? Andreas Opitz
Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mit Blut in einem Lebewesen verglichen werden. Fließt es nicht, so ist das Lebewesen nicht überlebensfähig. Genauso wird es auch der deutschen Wirtschaft gehen. Besonders die Anleger der BASF-Aktie müssen zittern. Denn BASF ist eines der Konzerne, welcher enorm Gas-hungrig ist. Ja, natürlich könnte die Politik Nord Stream 2 intakt…
09:45 Celsius-Aktie: Bitcoin-Wale sollen gemeinsam als Teil eines Erholungsplans investieren! Benzinga
BnkToTheFuture, ein Hauptinvestor der angeschlagenen Kryptowährungs-Kreditplattform Celsius, hat drei Vorschläge unterbreitet, um das Unternehmen vor dem Untergang zu retten. Recovery Plan vorgestellt Am Freitag teilte der CEO von BkToTheFuture Simon Dixon den Depositor's First Celsius Recovery Plan in einem Beitrag auf Twitter. #DepositorsFirst Celsius Recovery Plan https://t.co/YkGy3N0Gwd — Simon Dixon (Hüte dich vor Nachahmern) (@SimonDixonTwitt) Juni 30, 2022 „Bnk To…
09:06 Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe Stefan Salomon
Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unternehmen sowie der Amazon-Aktie könnten auch eine Übertreibung nach unten darstellen. Immerhin haben etablierte Unternehmen wie Amazon oder Microsoft, ebenso wie Apple oder die Google-Mutter Alphabet doch erhebliche Einbrüche in ihren Bewertungen hinnehmen müssen. Doch vertraut man den US-Nachrichtenportalen, fängt sich die Stimmung für die großen Tech-Unternehmen. Gerade in einer Rezession…
09:00 Ethereum Classic: Unsichere Zeiten! Benzinga
Es ist kein Geheimnis, dass mehrere beliebte Altcoins, darunter Bitcoin Cash (CRYPTO: BCH) und Ethereum Classic (CRYPTO: ETC), im Juni eine deutliche Schwäche gezeigt haben. Kryptowährungen wurden im Juni im Gleichschritt mit den wichtigsten US-Indizes gehandelt, die ebenfalls eine Schwäche erlebten, nachdem die Federal Reserve im Juni ihren Leitzins um 75 Basispunkte auf eine neue Spanne zwischen 1,5 % und…
08:55 Europäische Aktien: Aktien stürzen ab, da die Angst vor einer Verlangsamung zunimmt! DPA
Der Dollar blieb gegenüber den wichtigsten Währungen auf dem Vormarsch, nachdem die führenden Zentralbankchefs der Welt davor gewarnt hatten, dass der hohe Inflationsdruck länger als erwartet anhalten könnte. Ist dies erst der Anfang einer Zinserhöhung? Die Chefin der Fed von Cleveland, Loretta Mester, sagte, die US-Notenbank stehe "erst am Anfang einer Zinserhöhung" und es bestünden "Rezessionsrisiken". Sie will den Leitzins…
08:50 US-Aktien: Weiterhin schwache Performance! DPA
Nach dem steilen Rückgang in der vergangenen Sitzung pendeln die großen Durchschnitte zwischen der unveränderten Linie hin und her. Der Nasdaq und der S&P 500 verharrten zuletzt im negativen Bereich, während der Dow im engeren Sinne ungefähr unverändert blieb. Während der Dow um 10,49 Punkte oder weniger als ein Zehntelprozent auf 30.957,48 steht, liegt der Nasdaq 52,07 Punkte oder 0,5…
08:45 US-Dollar: Anstieg nach Powells Kommentaren! DPA
Die Risikostimmung trübte, nachdem der Vorsitzende der US-Notenbank (Fed), Jerome Powell, vor einem Konjunkturabschwung im Zuge der geldpolitischen Straffung der Zentralbank zur Inflationskontrolle gewarnt hatte. Auf dem Forum der Europäischen Zentralbank in Sintra sagte Powell, dass die Zentralbank keinen Übergang von einem Umfeld niedriger Inflation zu einem Umfeld hoher Inflation zulassen werde. 'Wir hatten erwartet, dass sich das Wachstum in…
08:44 AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht? Andreas Opitz
Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über eine Verdopplung der Kinobesucher gefreut. Mit dem Film "Top Gun: Maverick" fanden wieder mehr Menschen in das gewohnte Umfeld zurück. Immerhin wurde dieses Geschäftsmodell mit der Corona-Pandemie regelrecht zum Einstürzen gebracht, was auch am Kurs der AMC Entertainment-Aktie zu sehen war. Tom Cruise machte nun also nicht nur in Top…
08:40 Dogecoin: Hoffnungsvolle Zukunft? Benzinga
Die weltweite Marktkapitalisierung von Kryptowährungen sank um 3,9 % auf 861,9 Mrd. $ zum Zeitpunkt der Drucklegung. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -3,2% 24-Stunden gegen Bitcoin 1,6% 24-Stunden gegen Ethereum -2,3% 7-Tage 0,68% 30-Tage -24,8% YTD-Performance -62,8%   Die DOGE-Faktoren DOGE gehörte laut Cointrendz zu den Münzen, die auf Twitter am häufigsten erwähnt wurden. Die drei meistgenannten Münzen…
08:35 SAF-HOLLAND-Aktie: Angebotsunterlage an die Aktionäre von Haldex genehmigt und registriert! DPA
Am 8. Juni 2022 kündigte SAF-HOLLAND SE ein empfohlenes Barangebot an die Aktionäre von Haldex AB (publ) an, alle Aktien von Haldex an SAF-HOLLAND anzudienen. Die schwedischsprachige Angebotsunterlage für das Angebot wurde heute von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (Sw. Finansinspektionen) genehmigt und registriert. Annahmefrist beginnt am 4. Juli Der Angebotspreis beträgt 66 SEK in bar je Haldex-Aktie. Dies ist der beste…