Glencore: Jetzt geht’s erst richtig los!

Die Analysten sind positiv gestimmt

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 13 Analystenbewertungen für die Glencore-Aktie abgegeben. Davon waren 10 Bewertungen „Buy“, 2 „Hold“ und 1 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Glencore-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Glencore vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 217,22 GBP. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 2,54 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (211,85 GBP) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Hold“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Glencore somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

So urteilen die Anleger über Glencore

Die Anleger-Stimmung bei Glencore in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 6 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Sell“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Glencore?

Glencore: Wie urteilen Chartanalysten?

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Glencore-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 166,37 GBP. Der letzte Schlusskurs (211,85 GBP) weicht somit +27,34 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (175,42 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+20,77 Prozent Abweichung). Die Glencore-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Buy“-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Glencore-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Aktionäre können dank RSI Hoffnung schöpfen

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Glencore. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 14,8 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Glencore momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als „Buy“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Glencore überverkauft (Wert23,99), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Buy“-Rating. Glencore wird damit unterm Strich mit „Buy“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Glencore kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Glencore jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Glencore-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...
Glencore
JE00B4T3BW64
4,98 EUR
-4,29 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 12.05.2022

Glencore Aktie: Stimmungstief: Jetzt schlummert die Stimmung weiterhin im negativen Bereich.

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Glencore Aktie: Jetzt aber!Aktien-Broker 12
Was spricht aus Dividendensicht für die Aktie? Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Glencore liegt mit einer Dividendenrendite von 4,5 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Metalle und Bergbau"-Branche hat einen Wert von 2,75, wodurch sich eine Differenz…
17.03. Glencore Aktie: Die Stimmung hält sich seit Tagen überaus gut!Aktien-Broker 35
Das Stimmungsbild bei Glencore Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Glencore haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die…
Anzeige Glencore: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2908
Wie wird sich Glencore in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Glencore-Analyse...
01.02. Glencore Aktie: So sehen Sieger aus!Aktien-Broker 18
Die Konkurrenten können nicht mithalten Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 58,78 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Glencore damit 38,73 Prozent über dem Durchschnitt (20,05 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt 20,05 Prozent. Glencore liegt aktuell 38,73 Prozent über diesem Wert.…
18.01. Glencore Aktie: Das sieht gar nicht gut ausAktien-Broker 168
Schlechtes Sentiment belastet Glencore Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Glencore auf diese beiden Faktoren hin untersucht.…