Geplante Einnahmen: Was gibt es Neues?

Unternehmen berichten vor der Glocke

– Camden National (NASDAQ:CAC) wird schätzungsweise einen Quartalsgewinn von 0,81 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 45,90 Millionen Dollar ausweisen.

– Die Asbury Automotive Group (NYSE:ABG) wird bei einem Umsatz von $ 1,79 Milliarden voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $ 3,38 pro Aktie ausweisen.

– Franklin Resources (NYSE:BEN) wird bei einem Umsatz von 1,42 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,67 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Cowen (NASDAQ:COWN) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,38 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 227,10 Millionen Dollar ausweisen.

– Constellium (NYSE:CSTM) wird bei einem Umsatz von 1,37 Milliarden Dollar wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,03 Dollar pro Aktie ausweisen.

– CommVault Systems (NASDAQ:CVLT) wird bei einem Umsatz von 164,65 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,35 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Ecolab (NYSE:ECL) wird bei einem Umsatz von 3,00 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,13 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Franklin Electric (NASDAQ:FELE) wird bei einem Umsatz von 326,65 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,63 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– First Foundation (NASDAQ:FFWM) wird bei einem Umsatz von 65,16 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,50 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Republic First Bancorp (NASDAQ:FRBK) wird bei einem Umsatz von 31,87 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,02 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Harley-Davidson (NYSE:HOG) wird bei einem Umsatz von 862,05 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,28 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Independent Bank (NASDAQ:IBCP) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,48 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 31,05 Millionen Dollar ausweisen.

– Die Laboratory Corp (NYSE:LH) wird bei einem Umsatz von 3,63 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 5,25 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Eli Lilly (NYSE:LLY) wird bei einem Umsatz von 5,91 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,71 Dollar pro Aktie ausweisen.

– MarketAxess Holdings (NASDAQ:MKTX) wird bei einem Umsatz von 161,42 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,74 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Merck & Co (NYSE:MRK) wird bei einem Umsatz von 12,17 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,43 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– MSCI (NYSE:MSCI) wird bei einem Umsatz von 422,69 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,80 USD pro Aktie ausweisen.

– MSC Industrial Direct Co (NYSE:MSM) wird bei einem Umsatz von 750,72 Mio. USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,96 USD pro Aktie ausweisen.

– NeoGenomics (NASDAQ:NEO) wird bei einem Umsatz von 126,23 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,04 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– NextDecade (NASDAQ:NEXT) wird für das dritte Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Novartis (NYSE:NVS) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,45 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 12,53 Milliarden US-Dollar ausweisen.

– Old Dominion Freight Line (NASDAQ:ODFL) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,53 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 1,05 Milliarden US-Dollar ausweisen.

– Die Omnicom Group (NYSE:OMC) wird bei einem Umsatz von 3,03 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,06 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Oxford Square Capital (NASDAQ:OXSQ) wird bei einem Umsatz von 8,00 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,08 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Pacific Premier Bancorp (NASDAQ:PPBI) wird bei einem Umsatz von 164,92 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,52 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Restaurant Brands Intl (NYSE:QSR) wird bei einem Umsatz von 1,15 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,56 USD pro Aktie ausweisen.

– Renalytix AI (NASDAQ:RNLX) wird voraussichtlich für das dritte Quartal Gewinne ausweisen.

– Roper Technologies (NYSE:ROP) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 3,04 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 1,35 Milliarden US-Dollar ausweisen.

– Raytheon Technologies (NYSE:RTX) wird einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,50 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 15,05 Milliarden Dollar ausweisen.

– Scorpio Bulkers (NYSE:SALT) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 1,05 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 46,85 Mio. $ verzeichnen.

– Sequans Communications (NYSE:SQNS) wird wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,22 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 13,59 Mio. $ verzeichnen.

– Shutterstock (NYSE:SSTK) wird bei einem Umsatz von 160,82 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,29 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Stanley Black & Decker (NYSE:SWT) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Teck Resources (NYSE:TECK) wird schätzungsweise einen Quartalsgewinn von 1,09 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 2,54 Milliarden Dollar ausweisen.

– Corning (NYSE:GLW) wird bei einem Umsatz von 2,93 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,36 USD pro Aktie ausweisen.

– Hubbell (NYSE:HUBB) wird bei einem Umsatz von 1,09 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 2,02 USD pro Aktie ausweisen.

– Lincoln Electric Holdings (NASDAQ:LECO) wird bei einem Umsatz von 611,60 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,78 Dollar pro Aktie ausweisen.

– NexPoint Residential (NYSE:NXRT) wird bei einem Umsatz von 50,96 Millionen US-Dollar einen Quartalsverlust von schätzungsweise 0,38 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– S&P Global (NYSE:SPGI) wird bei einem Umsatz von 1,74 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Ares Capital (NASDAQ:ARCC) wird bei einem Umsatz von 346,89 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,38 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Die Banco Latinoamericano (NYSE:BLX) wird bei einem Umsatz von 24,27 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,37 Dollar pro Aktie ausweisen.

– BP (NYSE:BP) wird wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,03 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 49,19 Milliarden Dollar ausweisen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Asbury Automotive?

– Crestwood Equity Partners (NYSE:CEQP) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,06 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 602,87 Mio. $ verzeichnen.

– Colliers Intl Gr (NASDAQ:CIGI) wird bei einem Umsatz von 616,63 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,79 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Cummins (NYSE:CMI) wird bei einem Umsatz von 4,46 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,35 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Crocs (NASDAQ:CROX) wird bei einem Umsatz von 339,56 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,69 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– DTE Energy (NYSE:DTE) wird bei einem Umsatz von 3,11 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,94 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– JetBlue Airways (NASDAQ:JBLU) wird bei einem Umsatz von 457,15 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 2,00 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– 3M (NYSE:MMM) wird bei einem Umsatz von 8,29 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,26 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Pfizer (NYSE:PFE) wird bei einem Umsatz von 12,33 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,71 USD pro Aktie ausweisen.

– Polaris (NYSE:PII) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $2,19 pro Aktie bei einem Umsatz von $1,93 Milliarden ausweisen.

– PJT Partners (NYSE:PJT) wird einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,78 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 200,01 Millionen $ verzeichnen.

– Sherwin-Williams (NYSE:SHW) wird bei einem Umsatz von 5,08 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 7,75 USD pro Aktie ausweisen.

– Stanley Black & Decker (NYSE:SWK) soll bei einem Umsatz von 3,99 Milliarden Dollar einen Quartalsgewinn von 2,68 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Turning Point Brands (NYSE:TPB) wird bei einem Umsatz von 91,86 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– TransUnion (NYSE:TRU) wird bei einem Umsatz von 678,53 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,75 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Waters (NYSE:WAT) wird bei einem Umsatz von 546,49 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,93 USD pro Aktie ausweisen.

– Waddell & Reed Financial (NYSE:WDR) wird bei einem Umsatz von 262,72 Mio. $ einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,41 $ pro Aktie ausweisen.

– Xerox Holdings (NYSE:XRX) wird bei einem Umsatz von 1,60 Milliarden US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,24 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Steven Madden (NASDAQ:SHOO) wird bei einem Umsatz von 329,26 Millionen USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,21 USD pro Aktie ausweisen.

– Invesco (NYSE:IVZ) wird bei einem Umsatz von 1,08 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,47 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Sharps Compliance (NASDAQ:SMED) wird bei einem Umsatz von 14,98 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,04 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Caterpillar (NYSE:CAT) wird bei einem Umsatz von 9,80 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,12 Dollar pro Aktie ausweisen.

– SITE Centers (NYSE:SITC) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Armstrong World Indus (NYSE:AWI) wird bei einem Umsatz von 228,30 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,93 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Camtek (NASDAQ:CAMT) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,18 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 38,67 Millionen Dollar ausweisen.

– Centene (NYSE:CNC) wird bei einem Umsatz von 28,23 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,96 Dollar pro Aktie ausweisen.

– MakeMyTrip (NASDAQ:MMYT) wird bei einem Umsatz von 24,94 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,31 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Sensata Technologies (NYSE:ST) wird bei einem Umsatz von 756,85 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,54 Dollar pro Aktie ausweisen.

– AudioCodes (NASDAQ:AUDC) wird bei einem Umsatz von 55,63 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,31 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

Unternehmen berichten nach der Glocke

– Es wird erwartet, dass Renasant (NASDAQ:RNST) bei einem Umsatz von 168,70 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von 0,51 US-Dollar pro Aktie ausweisen wird.

– First Busey (NASDAQ:BUSE) wird bei einem Umsatz von 98,07 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,41 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– First Commonwealth (NYSE:FCF) wird bei einem Umsatz von 92,37 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,23 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– UMB Financial (NASDAQ:UMBF) wird bei einem Umsatz von 290,52 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,02 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Systemax (NYSE:SYX) wird bei einem Umsatz von 259,75 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,40 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– John Bean Technologies (NYSE:JBT) wird bei einem Umsatz von 388,77 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,71 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Artisan Partners Asset (NYSE:APAM) wird bei einem Umsatz von 228,15 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,86 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Enova International (NYSE:ENVA) wird bei einem Umsatz von 218,26 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,85 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Aflac (NYSE:AFL) wird bei einem Umsatz von 5,50 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,13 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Advanced Micro Devices (NASDAQ:AMD) soll bei einem Umsatz von 2,56 Milliarden Dollar einen Quartalsgewinn von 0,35 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Community Health Systems (NYSE:CYH) wird bei einem Umsatz von 2,90 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,16 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Fortive (NYSE:FTV) wird bei einem Umsatz von 1,86 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,86 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Gaming and Leisure Props (NASDAQ:GLPI) wird bei einem Umsatz von 280,76 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,53 Dollar pro Aktie ausweisen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Acco Brands sichern: Hier kostenlos herunterladen

– Hanmi Financial (NASDAQ:HAFC) wird bei einem Umsatz von 52,68 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,26 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Highwoods Properties (NYSE:HIW) wird bei einem Umsatz von 181,90 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,32 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Juniper Networks (NYSE:JNPR) wird bei einem Umsatz von 1,12 Milliarden Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,43 Dollar pro Aktie ausweisen.

– SolarWinds (NYSE:SWI) wird bei einem Umsatz von 256,61 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,24 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Unum (NYSE:UNM) wird bei einem Umsatz von 3,00 Milliarden US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 1,32 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Universal Insurance Hldgs (NYSE:UVE) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,22 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 253,58 Millionen Dollar ausweisen.

– Microsoft (NASDAQ:MSFT) wird bei einem Umsatz von 35,72 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,54 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– South Plains Financial (NASDAQ:SPFI) wird bei einem Umsatz von 53,74 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,48 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Agilysys (NASDAQ:AGYS) wird bei einem Umsatz von 34,28 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,11 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Denny’s (NASDAQ:DENN) wird bei einem Umsatz von 71,95 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,03 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Edison Intl (NYSE:EIX) wird bei einem Umsatz von 3,99 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,49 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Enphase Energy (NASDAQ:ENPH) wird bei einem Umsatz von 168,58 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,24 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Tenable Holdings (NASDAQ:TENB) wird bei einem Umsatz von 109,64 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,03 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Veeco Instruments (NASDAQ:VECO) wird bei einem Umsatz von 111,55 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,20 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– 2U (NASDAQ:TWOU) wird bei einem Umsatz von 188,56 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,25 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– American Assets Trust (NYSE:AAT) wird bei einem Umsatz von 83,01 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,16 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– ACCO Brands (NYSE:ACCO) wird bei einem Umsatz von 410,33 Millionen USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,15 USD pro Aktie ausweisen.

– Ashford Hospitality Trust (NYSE:AHT) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 15,00 $ pro Aktie bei Einnahmen von 115,54 Millionen $ verzeichnen.

– Akamai Technologies (NASDAQ:AKAM) wird bei einem Umsatz von 775,18 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 1,23 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– A10 Networks (NYSE:ATEN) wird bei einem Umsatz von 55,65 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,09 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Bridge Bancorp (NASDAQ:BDGE) wird bei einem Umsatz von 42,71 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,72 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Die Big 5 Sporting Goods (NASDAQ:BGFV) werden voraussichtlich für das dritte Quartal Gewinne ausweisen.

– Boston Properties (NYSE:BXP) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,53 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 672,72 Millionen US-Dollar ausweisen.

– Chubb (NYSE:CB) wird bei einem Umsatz von 8,16 Milliarden $ einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 2,29 $ pro Aktie ausweisen.

– C.H. Robinson Worldwide (NASDAQ:CHRW) wird bei einem Umsatz von 3,88 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,97 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Costamare (NYSE:CMRE) wird bei einem Umsatz von 115,29 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,22 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Cementos Pacasmayo (NYSE:CPAC) wird bei einem Umsatz von 116,84 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,04 USD pro Aktie ausweisen.

– CoStar Gr (NASDAQ:CSGP) wird bei einem Umsatz von 417,43 Mio. $ voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,07 $ pro Aktie ausweisen.

– Carriage Servs (NYSE:CSV) wird bei einem Umsatz von 74,80 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,34 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Dime Community Bancshares (NASDAQ:DCOM) wird bei einem Umsatz von 44,14 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,32 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Diamond Hill Investment (NASDAQ:DHIL) wird für das dritte Quartal schätzungsweise Gewinne ausweisen.

– DexCom (NASDAQ:DXCM) wird bei einem Umsatz von 476,75 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,64 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Ecopetrol (NYSE:EC) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– EastGroup Properties (NYSE:EGP) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,60 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 89,77 Millionen $ ausweisen.

– Equity Residential (NYSE:EQR) wird bei einem Umsatz von 642,81 Mio. $ einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,35 $ pro Aktie ausweisen.

– Element Solutions (NYSE:ESI) wird bei einem Umsatz von 439,95 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,20 USD pro Aktie ausweisen.

– Four Corners Property (NYSE:FCPT) wird bei einem Umsatz von 42,05 Mio. $ voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,27 $ pro Aktie ausweisen.

– FireEye (NASDAQ:FEYE) wird bei einem Umsatz von 227,67 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,07 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Flushing Financial (NASDAQ:FFIC) wird bei einem Umsatz von 52,11 Millionen US-Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,38 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Fiserv (NASDAQ:FISV) wird bei einem Umsatz von 3,58 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,16 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– First Solar (NASDAQ:FSLR) wird bei einem Umsatz von 693,13 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,61 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Hawaiian Holdings (NASDAQ:HA) wird bei einem Umsatz von 97,16 Millionen US-Dollar wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 3,48 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– HSBC Holdings (NYSE:HSBC) wird für das dritte Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– IDEX (NYSE:IEX) wird bei einem Umsatz von 563,53 Millionen USD wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 1,20 USD pro Aktie ausweisen.

– Kadant (NYSE:KAI) wird bei einem Umsatz von 144,48 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,97 USD pro Aktie ausweisen.

– Key Tronic (NASDAQ:KTCC) wird für sein erstes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Landmark Bancorp (NASDAQ:LARK) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Luther Burbank (NASDAQ:LBC) wird bei einem Umsatz von 35,63 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,21 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Liberty Oilfield Services (NYSE:LBRT) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,42 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 126,29 Millionen US-Dollar ausweisen.

– Lydall (NYSE:LDL) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,11 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 164,90 Millionen Dollar ausweisen.

– Lattice Semiconductor (NASDAQ:LSCC) wird bei einem Umsatz von 100,98 Millionen $ wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,16 $ pro Aktie ausweisen.

– Masimo (NASDAQ:MASI) wird bei einem Umsatz von 256,58 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,62 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Markel (NYSE:MKL) wird bei einem Umsatz von 2,21 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 7,10 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– MKS Instruments (NASDAQ:MKSI) wird bei einem Umsatz von 561,29 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,77 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– MicroStrategy (NASDAQ:MSTR) wird bei einem Umsatz von 117,26 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,93 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Matador Resources (NYSE:MTDR) wird bei einem Umsatz von 190,73 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,06 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Maxim Integrated Products (NASDAQ:MXIM) wird bei einem Umsatz von 545,15 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– NCR (NYSE:NCR) wird bei einem Umsatz von 1,55 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,39 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– O-I Glass (NYSE:OI) wird bei einem Umsatz von 1,54 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,28 Dollar pro Aktie ausweisen.

– ONEOK (NYSE:OKE) wird bei einem Umsatz von 2,58 Milliarden US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Omnicell (NASDAQ:OMCL) wird bei einem Umsatz von 208,46 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,49 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– PPD (NASDAQ:PPD) wird bei einem Umsatz von 1,12 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,32 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– PRGX Global (NASDAQ:PRGX) wird bei einem Umsatz von 39,58 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,06 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– QCR Holdings (NASDAQ:QCRH) wird bei einem Umsatz von 42,83 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,76 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Qumu (NASDAQ:QUMU) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,12 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 6,51 Millionen US-Dollar ausweisen.

– Ultragenyx Pharmaceutical (NASDAQ:RARE) wird einen Quartalsverlust von schätzungsweise 1,27 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 53,89 Millionen US-Dollar verzeichnen.

– Rocky Brands (NASDAQ:RCKY) wird bei einem Umsatz von 69,50 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– RenaissanceRe Holdings (NYSE:RNR) wird bei einem Umsatz von 1,27 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,09 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– R.R.R.Donnelley & Sons (NYSE:RRD) wird bei einem Umsatz von 1,26 Milliarden Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,13 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Red Rock Resorts (NASDAQ:RRR) wird bei einem Umsatz von 270,24 Millionen $ wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,04 $ pro Aktie ausweisen.

– Rexnord (NYSE:RXN) wird bei einem Umsatz von 442,46 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,37 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Seacoast Banking (NASDAQ:SBCF) wird bei einem Umsatz von 83,84 Millionen USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,38 USD pro Aktie ausweisen.

– Stifel Financial (NYSE:SF) wird bei einem Umsatz von 852,06 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 1,33 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Skyline Champion (NYSE:SKY) wird bei einem Umsatz von 319,45 Millionen US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,23 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Summit Materials (NYSE:SUM) wird bei einem Umsatz von 681,51 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,65 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Terex (NYSE:TEX) wird bei einem Umsatz von 744,63 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,02 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Hanover Insurance Gr (NYSE:THG) wird bei einem Umsatz von 1,26 Milliarden US-Dollar einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 2,11 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Trustmark (NASDAQ:TRMK) wird bei einem Umsatz von 176,20 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,52 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Transcat (NASDAQ:TRNS) wird bei einem Umsatz von 40,29 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,17 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Varian Medical Systems (NYSE:VAR) wird bei einem Umsatz von 812,96 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,02 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Veritex Holdings (NASDAQ:VBTX) wird bei einem Umsatz von 73,32 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,44 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Encore Wire (NASDAQ:WIRE) wird bei einem Umsatz von 337,78 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,75 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Zynex (NASDAQ:ZYXI) wird bei einem Umsatz von 21,13 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,05 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

American Assets kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich American Assets jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Assets-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
American Assets
US0240131047

Mehr zum Thema

American Assets Trust-Aktie: Investoren aufgepasst!
Benzinga | 26.04.2022

American Assets Trust-Aktie: Investoren aufgepasst!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.10.2021 Aktienmarkt: Die Ergebnisse sind für den 26. Oktober 2021 geplant! Benzinga 244
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - Veoneer (NYSE:VNE) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $0,83 pro Aktie bei einem Umsatz von $408,69 Millionen melden. - Aarons (NYSE:AAN) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,57 pro Aktie bei einem Umsatz von $431,25 Mio. ausweisen. - TransUnion (NYSE:TRU) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,93 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 775,87 Mio.…
04.06.2021 Logitech Aktie: Diese Aktien erreichten ihre 52-Wochen-Hochs! Benzinga 184
Am Mittwochmorgen erreichten 261 Unternehmen neue Jahreshöchststände. Bereiche von Interesse: JPMorgan Chase (NYSE:JPM) war das größte Unternehmen auf Basis der Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war Zivo Bioscience (NASDAQ:ZIVO). AMC Entertainment (NYSE:AMC) war der größte Gewinner der Morgensitzung, da es um 26,53% stieg und sein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Hier…
Anzeige American Assets: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8095
Wie wird sich American Assets in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Assets-Analyse...