Georg Fischer Aktie: Wie wird der Markt DARAUF reagieren?

GF befindet sich in einer langfristigen Umbauphase. Die Geschäftszweige werden stark umgebaut, um nachhaltige und langfristige Sicherheiten zu gewinnen. Diese Entscheidungen schlagen vorerst auf die Zahlen. Im 1. Halbjahr fiel der Umsatz um 20,2%. Auch der Gewinn musste erhebliche Verluste hinnehmen und fiel um satte 68%. Bezüglich der Corona-Krise zeigen sich erste Erholungszeichen. Die jüngsten Monatsergebnisse liegen bereits wieder auf Vorjahresniveau. Besonders stark betroffen war hier der Sektor Casting Solutions.

Der Verkauf der Eisengießerei in Herzogenaurach bedeutet große Umsatzverluste. Die Bereiche Piping Systems und Machining Solutions entwickelten sich hingegen positiv. Langfristig möchte GF zu einem effizienteren und stabileren Unternehmen werden. Unprofitable Geschäfte werden verkauft, Produktionen umgestaltet für innovativere Lösungen und das Portfolio erweitert. Dabei wird der Bereich Casting Solutions mit der höheren Nachfrage an Hybrid- und Elektroautos im Automobilbereich auf Leichtbau fokussiert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Georg Fischer Schaffhausen?

Aluminium- und Magnesium-Komponenten bilden hier den größten Fokus. In Stabio, Schweiz wird in ein Innovationszentrum investiert, welches sich auf metallischen 3DDruck spezialisiert. Für die Sparte Piping Solutions nimmt das Joint Venture in Ägypten ebenfalls Fahrt auf. Hier wird eine Produktionsstätte für Plastikrohre gebaut, um vom schnell wachsenden Versorgungsmarkt für Gas und Wasser in Ägypten zu profitieren. Der Produktionsstart für die Egypt Gas GF Corys Piping Systems ist für 2021 geplant.

Sollten Georg Fischer Schaffhausen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Georg Fischer Schaffhausen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Georg Fischer Schaffhausen-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Georg Fischer Schaffhausen
CH0001752309
835,00 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Georg Fischer Schaffhausen Aktie: Was jetzt noch richtig spannend wird …
Robert Sasse | 02.08.2022

Georg Fischer Schaffhausen Aktie: Was jetzt noch richtig spannend wird …

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.03. Georg Fischer Schaffhausen tut es schon wieder? Aktien-Broker 20
Georg Fischer Schaffhausen: Wie schlägt sich der Kurs? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 18,44 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Georg Fischer damit 9,07 Prozent über dem Durchschnitt (9,38 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Maschinen" beträgt 8,88 Prozent. Georg Fischer liegt aktuell 9,56 Prozent…
13.02. Georg Fischer-Aktie: Was Sie wissen sollten Die Aktien-Analyse 35
Neuigkeiten kamen aus London. Die dort ansässige Rating-Agentur CDP vergab für GF das zweite Mal in Folge ein A-Rating für dessen Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel und zur Sicherung der Wasserversorgung. Der Konzern unterstrich sein Image mit einem neuen Produkt. Künftig wird GF Piping Systems ein biobasiertes PVC in sein Portfolio aufnehmen, um den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Dabei handelt…
Anzeige Georg Fischer Schaffhausen: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9746
Wie wird sich Georg Fischer Schaffhausen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Georg Fischer Schaffhausen-Analyse...
29.08.2021 Georg Fischer Aktie - Ist es das gewesen? Die Aktien-Analyse 102
Die wirtschaftliche Erholung schlägt sich bei GF nieder. Der Umsatz stieg im 1. Halbjahr um 20% auf 1,8 Mrd SFr. Der Gewinn konnte auf 26 SFr je Aktie mehr als verdreifacht werden. Der Auftragseingang stieg um 42% auf 2 Mrd SFr. Die Zahlen notierten wieder auf dem Niveau vor der Pandemie. Alle Sparten profitierten von erhöhter Nachfrage. Größter Gewinner war…
07.08.2021 Darauf haben alle Georg Fischer-Anleger gewartet! Aktien-Broker 29
Georg Fischer mit hervorragender Kursrendite Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Georg Fischer mit einer Rendite von 18,44 Prozent mehr als 11 Prozent darüber. Die "Maschinen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 7,1 Prozent. Auch hier liegt Georg Fischer mit 11,35 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung…