Genuine Parts-Aktie: Schätzungen mit Q1-Ergebnis übertroffen!

Genuine Parts übertrifft mit Q1-Ergebnis die Schätzungen und erhöht den Ausblick für das Geschäftsjahr 22.

Starke Zahlen

  • Genuine Parts Co (NYSE:GPC) meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2002 ein Umsatzwachstum von 18,6 % gegenüber dem Vorjahr auf 5,3 Mrd. $ und übertraf damit den Konsens von 5,06 Mrd. $.
  • Das Unternehmen führte das Umsatzwachstum auf einen Anstieg des vergleichbaren Umsatzes um 12,3 % und einen Gewinn aus Übernahmen in Höhe von 8,1 % zurück.
  • Der Umsatz der Automotive Group wuchs um 10,9 % im Jahresvergleich und machte 62 % des Gesamtumsatzes des Unternehmens aus. Die Gewinnmarge in diesem Segment stieg um 10 Basispunkte auf 8,1%.
  • Der Umsatz der Industrial Parts Group stieg im Jahresvergleich um 33,6 % und machte 38 % der Gesamteinnahmen des Unternehmens aus. Die Gewinnmarge in diesem Segment stieg um 100 Basispunkte auf 9,3%.
  • Der Bruttogewinn stieg im Jahresvergleich um 18,5% auf $1,8 Milliarden.
  • Die Vertriebs-, Verwaltungs- und sonstigen Aufwendungen beliefen sich auf $1,4 Milliarden, ein Anstieg von 17,4% im Jahresvergleich.
  • Barmittel und Äquivalente beliefen sich zum 31. März 2022 auf 610,8 Millionen US-Dollar.
  • Das bereinigte EPS von 1,86 $ übertraf den Analystenkonsens von 1,68 $.
  • „Das erste Quartal war geprägt von neuen Umsatzrekorden für GPC und unsere Segmente Automotive und Industrial, Margenexpansion und unserem siebten Quartal in Folge mit zweistelligem Gewinnwachstum,“ sagte Chairman und CEO Paul Donahue.

Ausblick

  • Genuine Parts hat die Umsatzwachstumsprognose für das Geschäftsjahr 22 auf 10 bis 12 % angehoben, gegenüber der vorherigen Prognose von 9 bis 11 %.
  • Es erhöhte das bereinigte EPS für das GJ22 auf 7,70 – 7,85 $ gegenüber 7,45 – 7,60 $ im Vergleich zum Konsens von 7,59 $.
  • Kursentwicklung: Die GPC-Aktien wurden am letzten Donnerstag um 1,45% höher bei 139,67 $ gehandelt.

Sollten Genuine Parts Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Genuine Parts jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Genuine Parts-Analyse.

Trending Themen

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...
Genuine Parts
US3724601055
130,50 EUR
1,01 %

Mehr zum Thema

Genuine Parts-Aktie: Gewinnperspektive!
Benzinga | 22.04.2022

Genuine Parts-Aktie: Gewinnperspektive!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Genuine Parts-Aktie: Ausblick für das Geschäftsjahr 2022 erhöht! DPA 128
Vielversprechende Prognose Für das Geschäftsjahr 2022 rechnet das Unternehmen nun mit einem Gewinn in einer Spanne von 7,56 bis 7,71 Dollar pro Aktie und einem bereinigten Gewinn in einer Spanne von 7,70 bis 7,85 Dollar pro Aktie bei einem Gesamtumsatzwachstum von 10 bis 12 Prozent. Zuvor erwartete das Unternehmen Gewinne und bereinigte Gewinne in einer Spanne von 7,45 bis 7,60…
21.04. Genuine Parts Aktie: Q1-Ergebnisse! Benzinga 98
Genuine Parts (NYSE:GPC) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Donnerstag, 21. April 2022 um 08:30 Uhr Genuine Parts übertraf den geschätzten Gewinn um 10,71% und meldete ein EPS von $1,86 gegenüber einer Schätzung von $1,68. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $830,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um…
Anzeige Genuine Parts: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2414
Wie wird sich Genuine Parts in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Genuine Parts-Analyse...
20.04. Genuine Parts-Aktie: Q1 2022 Ergebnis-Telefonkonferenz! Benzinga 62
Wie Sie an der Telefonkonferenz von Genuine Parts (GPC) teilnehmen können Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie 888-317-6003 (US) oder (International) Was ist eine Gewinn-Telefonkonferenz? Telefonkonferenzen zu Gewinnzahlen ermöglichen es Unternehmen, öffentlich über ihre jüngsten Gewinnzahlen zu sprechen, so dass jeder, der daran interessiert ist, mehr Informationen darüber erhalten kann, was passiert ist und warum es passiert ist. Während…
07.04. Genuine Parts-Aktie: Chance auf Jahressicht? Quartalszahlen-Analyst 92
Genuine Parts-Aktionäre fiebern gebannt dem 21.04. entgegen – dem Tag, an dem das Unternehmen mit Sitz in Atlanta wieder seine Bücher öffnet. Der Geschäftsbericht zum 1. Quartal steht ins Haus, die große Frage lautet: Wird alles wie erwartet oder sind Überraschungen möglich? Und welchen Einfluss wird das voraussichtlich auf den Kurs der Genuine Parts-Aktie haben? Die neue Geschäftsbilanz der Genuine…