Gentex Aktie: Was empfehlen die Experten?

Gentex: Was empfehlen die Banken?

Für die Gentex sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein „Hold“, da 2 Buc, 0 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Gentex vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Gentex. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 25 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -11,41 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 28,22 USD notierte. Dafür gibt es das Rating „Sell“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Hold“.

Gentex: Die Signale des Relative Strength Index

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Gentex-Aktieder Wert beträgt aktuell 66,67. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Gentex ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert48,76). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Gentex damit ein „Hold“-Rating.

Sentiment mit Kaufsignal

Bei Gentex konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Gentex in diesem Punkt positive Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Buy“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Gentex für diese Stufe daher ein „Buy“.

Gentex: Wie urteilen Chartanalysten?

Der Durchschnitt des Schlusskurses der Gentex-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 31,44 USD. Der letzte Schlusskurs (28,22 USD) weicht somit -10,24 Prozent ab, was einer „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (28,88 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,29 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Gentex-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Gentex-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gentex?

Lohnt der Aktienkauf aufgrund der Dividende?

Gentex hat mit einer Dividendenrendite von 1,73 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (6.03%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Automatische Komponenten“-Branche beträgt -4,3. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Gentex-Aktie in dieser Kategorie eine „Sell“-Bewertung.

Kursrendite aktuell keine Kaufempfehlung

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Gentex mit einer Rendite von -12,32 Prozent mehr als 53 Prozent darunter. Die „Automatische Komponenten“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 23,17 Prozent. Auch hier liegt Gentex mit 35,49 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Ist die fundamentale Bewertung attraktiv?

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Gentex liegt mit einem Wert von 19,12 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 52 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Automatische Komponenten“ von 39,57. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Gentex kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Gentex jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Gentex-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Gentex
US3719011096
28,20 EUR
1,44 %

Mehr zum Thema

Gentex-Aktie: Warnung für die kommenden Wochen!
Benzinga | 22.04.2022

Gentex-Aktie: Warnung für die kommenden Wochen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Gentex-Aktie: Besser als erwartete Ergebnisse!Benzinga 2
Ergebnisse Gentex übertraf die Gewinnschätzungen um 15,62% und meldete ein EPS von $0,37 gegenüber einer Schätzung von $0,32. Der Umsatz ging im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $15,47 Millionen zurück. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,01, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,57% fiel. Hier's ein Blick auf Gentex's Vergangenheit Leistung: Quartal…
22.04. Gentex-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse!Benzinga 1
Analysten schätzen, dass Gentex einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,32 ausweisen wird. Gentex-Bullen werden hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung ist, die sich am stärksten auf den Kurs einer Aktie auswirkt, sondern der Ausblick…
Anzeige Gentex: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4167
Wie wird sich Gentex in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Gentex-Analyse...
21.10.2021 Gentex Aktie: Wie viel hat der Unternehmen verdient?Benzinga 35
In der aktuellen Sitzung notiert die Gentex Inc. (NASDAQ:GNTX) bei $36,58, nach einem Anstieg von 0,19%. Im letzten Monat stieg die Aktie um 12,97% und im letzten Jahr um 28,17%. Bei einer derartigen Performance sind langfristige Aktionäre optimistisch, während andere eher das Kurs-Gewinn-Verhältnis betrachten, um zu sehen, ob die Aktie möglicherweise überbewertet ist. Unter der Annahme, dass alle anderen Faktoren…
12.10.2021 Gentex Aktie: Das Unternehmen erwirbt neue Dünnglas-Laminiertechnologie!Benzinga 36
Gentex Corp (NASDAQ:GNTX) hat eine Laminiertechnologie erworben, die haltbares, leichtes und ultradünnes Glas für Flugzeugkabinen, Spiegel und Holzfurnieranwendungen liefert. Die finanziellen Bedingungen des Geschäfts wurden nicht bekannt gegeben. Die neue Laminiertechnologie und die damit verbundenen Patente waren Teil der Übernahme von Air-Craftglass durch Gentex im Jahr 2020, einem in Belgien ansässigen Startup-Unternehmen, das gegründet wurde, um Glaslösungen für Privat- und…