General Assembly beliefert Organic Garage mit seiner Tiefkühlpizza mit dem besonderen Geschmack

Quelle: IRW Press

Die hochwertigen und gesunden Tiefkühlpizzen von GA sind ab sofort in allen Qualitätsläden von Organic Garage erhältlich

TORONTO, KANADA — 27. Januar 2022 —General Assembly Holdings Limited (das „Unternehmen“ oder „GA Pizza“) (TSXV: GA), ein Pizzarestaurant in Toronto, das sich zu einer Omnichannel-Marke für Konsumgüter („CPG“) entwickelt hat, gibt heute bekannt, dass seine hochwertigen Tiefkühlpizzen mit Natursauerteig ab sofort bei Organic Garage („Organic Garage“ oder TSXV: OG, OTCQX: OGGFF, FWB: 9CW1) erhältlich sind. Organic Garage ist einer der führenden unabhängigen Biolebensmittelhändler Kanadas.

Organic Garage führt gesunde und preiswerte Lebensmittel, die in ansprechenden und liebevoll gestalteten Lebensmittelläden im Großraum Toronto zum Verkauf angeboten werden. Verkauft werden ausschließlich Bio-Produkte mit natürlichen Zutaten, die den strengen Richtlinien des Unternehmens entsprechen (zu finden in der „Dump It List“). Dieser Qualitätsanspruch entspricht auch jenem von GA Pizza.

„Die gefrierfrischen Pizzen aus Natursauerteig von GA Pizza sind perfekt für unsere Organic Garage-Kunden“, weiß Matt Lurie, CEO von Organic Garage. „Unsere beiden Unternehmen setzen auf ähnliche Werte und haben ihren Ursprung in ähnlichen Communitys. Wir sind begeistert, mit einem Markenunternehmen zusammenzuarbeiten, das Grenzen überschreitet und gesündere Alternativprodukte sowie hochwertige Zutaten verwendet, um Pizzen zu kreieren, die wir mit Stolz in unseren Filialen anbieten können.“

Die Kunden von Organic Garage können ab sofort aus sieben vom Chefkoch kreierten GA-Tiefkühlpizzen wählen, die nach sieben Minuten perfekt gebacken serviert werden können.

Organic Garage rührt fleißig die Werbetrommel für die Tiefkühlneuheiten von GA Pizza und wirbt dafür gezielt in den sozialen Medien und auch wirkungsvoll in seinem beliebten UnFlyer.

Es ist dies die erste Partnerschaft, die GA Pizza seit dem Abschluss eines Deals mit UNFI Canada für den landesweiten Vertrieb Ende des vergangenen Jahres ankündigt, und damit der jüngste Meilenstein in der raschen Entwicklung von GA Pizza zur Konsumgütermarke im Einzelhandel. Die Produkte von GA Pizza sind derzeit in mehr als 100 Lebensmittelgeschäften erhältlich. Und nachdem das Unternehmen immer mehr Kunden von seiner schnelleren, einfacheren und köstlicheren Tiefkühlpizza begeistern kann, werden schon bald eine Vielzahl weiterer Läden hinzukommen.

„Wir arbeiten daran, unsere Präsenz auf immer mehr Lebensmittelgeschäfte in ganz Kanada auszudehnen. So waren wir natürlich sofort von Organic Garage angetan, denn deren Kunden sind genau die Zielgruppe, die GA Pizza mit seinen Tiefkühlpizzen auf Basis von Natursauerteig ansprechen will“, erzählt Ali Khan Lalani, Gründer und CEO von GA Pizza. „Jeder von uns ist davon besessen, den wachsenden Bedürfnissen unserer Kunden nach hochwertigen, köstlichen Lebensmitteln aus natürlichen und gesünderen Zutaten zu entsprechen.“

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Organic Garage?

Über GA Pizza

GA Pizza (TSXV: GA) startete ursprünglich als Schnellimbiss-Pizzarestaurant im Zentrum von Toronto. Vier Jahre später haben wir zusätzlich ein ganzes Sortiment an servierfertigen Tiefkühlprodukten im Angebot und bieten den Online-Kunden im Direktvertrieb ein einmaliges Shoppingerlebnis – ganz zu schweigen von einem Pizzakarton, in dem mehr als nur eine Pizza Platz hat. Unser Anspruch? Köstliche Pizzen sollen überall und für jedermann erschwinglich sein. Unser Bestreben ist es, der Pizza einen neuen Höhenflug zu bescheren. Wir zeigen der Welt, dass bessere Pizza möglich ist, und erschließen neue Bereiche und Orte für ein unvergleichliches Pizzaerlebnis. Entdecken Sie uns im Tiefkühlfach! Nähere Details finden Sie auch auf gapizza.com.

Weitere Informationen finden Sie unter invest.gapizza.com oder gapizza.com.

Über Organic Garage

Organic Garage (TSXV: OG | OTCQX: OGGFF | FWB: 9CW1) ist eines der führenden unabhängigen Unternehmen im Bio-Lebensmittelhandel in Kanada, das seinen Kunden eine breite Palette an gesunden und natürlichen Produkten zu erschwinglichen Preisen anbietet. Die Läden des Unternehmens sind in erster Lage angesiedelt und vermitteln den Kunden beim Einkauf von Lebensmitteln ein einzigartiges und wertorientiertes Shoppingerlebnis. Organic Garage wurde 2005 von einem Lebensmittelhändler in vierter Generation gegründet und hat seinen Hauptsitz in Toronto. Ziel des Unternehmens ist es, seine Präsenz als Einzelhändler auf den Großraum von Toronto auszudehnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Organic Garage unter www.organicgarage.com.

Für weitere Informationen zur General Assembly wenden Sie sich bitte an:

Medien: Tat Read,, Communications Director, GA Pizza

tat@gapizza.com

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Organic Garage sichern: Hier kostenlos herunterladen

Email: Investor Relations: Eric Balshin, Sophic Capital

invest@gapizza.com

(647) 559-7557

Ali Khan Lalani, Chief Executive Officer & Gründer

(416) 583-5571

Für weitere Informationen zu Organic Garage wenden Sie sich bitte an:

Bill Mitoulas, Investor Relations

(416) 479-9547

investor_relations@organicgarage.com

www.organicgarage.com

Warnhinweis

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die "zukunftsgerichtete Informationen" oder "zukunftsgerichtete Aussagen" (zusammen "zukunftsgerichtete Informationen") im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen, einschließlich Aussagen zu den Plänen, Absichten, Überzeugungen und aktuellen Erwartungen des Unternehmens in Bezug auf die künftige Geschäftstätigkeit und operative Leistung. Zukunftsgerichtete Informationen sind häufig durch die Worte "können", "würden", "könnten", "sollten", "werden", "beabsichtigen", "planen", "antizipieren", "glauben", "schätzen", "erwarten" oder ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet und beinhalten Informationen über die erwartete Erhöhung der Produktionskapazität des Unternehmens in der Masteranlage und die Wachstumsstrategie des Unternehmens. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht auf historischen Fakten beruhen, sondern die Erwartungen, Schätzungen oder Prognosen der Unternehmensleitung in Bezug auf künftige Ergebnisse oder Ereignisse widerspiegeln, die auf den Meinungen, Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung beruhen, die zum Zeitpunkt der Abgabe der Aussagen als angemessen angesehen werden. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommen, vernünftig sind, sind solche Informationen mit Risiken und Ungewissheiten verbunden, und es sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden, da unbekannte oder unvorhersehbare Faktoren erhebliche negative Auswirkungen auf zukünftige Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des kombinierten Unternehmens haben könnten. Zu den wichtigsten Faktoren und Risiken, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Informationen prognostizierten Ergebnissen abweichen, gehören unter anderem die folgenden: Fehlen eines Marktes für die Wertpapiere des Unternehmens; die begrenzte operative Historie des Unternehmens; globales wirtschaftliches Risiko; die Auswirkungen von COVID-19 auf das Unternehmen; das allgemeine wirtschaftliche Umfeld; Cybersecurity-Risiken; Finanzprognosen können sich als wesentlich ungenau oder falsch erweisen; das Unternehmen kann eventuell Schwierigkeiten bei der Umsatzprognose haben; allgemeiner Wettbewerb in der Branche durch andere Unternehmen; Management wachstumsbezogener Risiken; Abhängigkeit von der Geschäftsleitung; Risiken im Zusammenhang mit Versicherungen; Änderungen bei den Lebensmittel- und Lieferkosten könnten sich negativ auf die Rentabilität und letztlich auf unsere operativen Betriebsergebnisse auswirken; unser Geschäft könnte durch gestiegene Arbeitskosten oder Schwierigkeiten bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern beeinträchtigt werden; Änderungen des Kundengeschmacks und der Kundenpräferenzen, des Ausgabeverhaltens und der demografischen Entwicklung könnten zu Umsatzrückgängen führen; Änderungen der Ernährungs- und Lebensmittelvorschriften; das Scheitern der Errichtung unserer Hauptproduktionsstätte; das Scheitern der Erweiterung der Produktionskapazitäten; Störungen in unseren Einrichtungen; die staatliche Regulierung der Lebensmittelindustrie, die Risiken und Herausforderungen mit sich bringt; Risiken im Zusammenhang mit der Lebensmittelsicherheit und der Gesundheit der Verbraucher; Änderungen der Suchalgorithmen im Internet und in den sozialen Medien; Risiken im Zusammenhang mit der Anmietung von Gewerbe- und Einzelhandelsflächen; Risiken im Zusammenhang mit der Anmietung von Geschäfts- und Einzelhandelsflächen; Abhängigkeit von Dritten bei Versand und Zahlungsabwicklung; Umweltgesetze; möglicherweise können wir unsere Kunden nicht von den Vorteilen überzeugen, die sich aus der Zahlung unserer Preise für qualitativ hochwertigere Lebensmittel ergeben; möglicherweise sind unsere Marketing- und Werbestrategien nicht erfolgreich, was sich negativ auf unser Geschäft auswirken könnte; Anforderungen an weitere Finanzierungen; möglicherweise räumt das Unternehmen dem Kundenwachstum und der Kundenbindung sowie dem Kundenerlebnis Vorrang vor kurzfristigen Finanzergebnissen ein. Diese zukunftsgerichteten Informationen können von Risiken und Ungewissheiten in der Geschäftstätigkeit des Unternehmens und den Marktbedingungen beeinflusst werden.

Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hierin beschriebenen beabsichtigten, geplanten, antizipierten, geglaubten, geschätzten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Risiken, Ungewissheiten und Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, können andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Organic Garage-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Organic Garage jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Organic Garage-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Organic Garage
CA68621R1064

Mehr zum Thema

Die börsennotierte Muttergesellschaft von Organic Garage gibt ihre Namensänderung in ORAGIN Foods Inc. sowie die geplante Erweiterung ihrer Geschäftsbereiche Einzelhandel und pflanzliche Verbrauchsgüter bekannt
IRW Press | 22.02.2022

Die börsennotierte Muttergesellschaft von Organic Garage gibt ihre Namensänderung in ORAGIN Foods Inc. sowie die geplante Erweiterung ihrer Geschäftsbereiche Einzelhandel und pflanzliche Verbrauchsgüter bekannt

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.01. Organic Garage Ltd.: Future of Cheese bereitet die Lancierung eines E-Commerce-Einzelhandelsgeschäfts im 1. Q... IRW Press 320
Quelle: IRW Press Nach der erfolgreichen Markteinführung der ersten Produktlinie des Unternehmens in stationären Geschäften eröffnet Future of Cheese seinen eigenen E-Commerce-Shop, um die landesweite Verbrauchernachfrage zu bedienen und vom Online-Markt für Lebensmittellieferungen zu profitieren. 12. Januar 2022, Toronto, Kanada: Organic Garage Ltd. (TSXV: OG | OTCQX: OGGFF | FWB: 9CW1), einer der führenden unabhängigen Bio-Lebensmittelhändler Kanadas, freut sich, bekannt…
05.01. 2021 war für Organic Garage ein Jahr der revolutionären Veränderung – das Unternehmen ist für Wachstum i... IRW Press 278
Quelle: IRW Press Brief von Founder und CEO Matt LurieWerte Aktionäre von Organic Garage,2021 war ein aufregendes Jahr, in dem sowohl Organic Garage als auch unsere Tochtergesellschaft für Lebensmittel auf pflanzlicher Basis, Future of Cheese, viel erreicht haben. Ich möchte einige der Höhepunkte und Erfolge des vergangenen Jahres mit Ihnen teilen und Ihnen auch einen Einblick geben, woran wir im…
Anzeige Organic Garage: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1313
Wie wird sich Organic Garage in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Organic Garage-Analyse...
14.12.2021 Organic Garage-Tochter Future of Cheese bringt eine getrüffelte Variante ihrer beliebten Pflanzenbutter recht... IRW Press 206
Quelle: IRW Press - Das Unternehmen startet mit dem Vertrieb einer mit Trüffel aromatisierten Ergänzung seiner Produktlinie von gesalzener und ungesalzener kultivierter Pflanzenbutter, die sich seit ihrer Einführung im Oktober schneller verkauft als erwartet14. Dezember 2021, Toronto, Kanada: Organic Garage Ltd. (TSXV: OG |OTCQX: OGGFF |FWB: 9CW1), einer der führenden unabhängigen Bio-Lebensmittelhändler Kanadas, freut sich bekannt zu geben, dass seine…
09.12.2021 Die Produkte von ‚Future of Cheese‘ feiern ihr Restaurant-Debüt und starten in den Gastronomievertrieb IRW Press 248
Quelle: IRW Press Der Vertrieb an Gastronomiekunden ist angelaufen, und dank der raschen Akzeptanz bei Küchenchefs und Restaurantbesitzer haben es die erst vor kurzem eingeführten Produkte des Unternehmens schneller als erwartet in die Speisekarten geschafft.9. Dezember 2021, Toronto, Kanada: Organic Garage Ltd. (TSXV: OG |OTCQX: OGGFF |FWB: 9CW1), einer der führenden unabhängigen Bio-Lebensmittelhändler Kanadas, freut sich bekannt zu geben, dass…