Geberit Gruppe: Sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2021!

Die Geberit Gruppe blickt auf ein äusserst erfolgreiches, aber aus operativer Sicht sehr anspruchsvolles Geschäftsjahr zurück.

In den letzten sechs Quartalen wuchs der Nettoumsatz rund dreimal so schnell wie im langjährigen Durchschnitt. Gleichzeitig stellte dieses plötzliche starke Wachstum eine äusserst anspruchsvolle Situation für die gesamte Organisation dar.

Überblick

Die weitere Steigerung der Ergebnisse gegenüber dem Vorjahr basiert auf der strukturellen und finanziellen Stärke sowie dem umsichtigen Krisenmanagement seit Beginn der Pandemie COVID 19. Dadurch konnte das Unternehmen seine Position als führender Anbieter von Sanitärprodukten weiter festigen und Marktanteile gewinnen.

Im Jahr 2021 stieg der konsolidierte Nettoumsatz um 15,9% auf CHF 3’460 Millionen – das stärkste Umsatzwachstum seit dem Börsengang 1999. Das Betriebsergebnis (EBIT) wuchs um 16,9% auf CHF 902 Mio., was einer EBIT-Marge von 26,1% (Vorjahr 25,8%) entspricht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Geberit?

Die Steigerung des Betriebsergebnisses und eine Verbesserung des Finanzergebnisses führten zu einer Erhöhung des Reingewinns um 17,7% auf CHF 756 Mio., was einer Umsatzrendite von 21,8% (Vorjahr 21,5%) entspricht. Im Vergleich dazu stieg der Gewinn pro Aktie aufgrund der positiven Auswirkungen des Aktienrückkaufprogramms überproportional um 18,9% auf CHF 21,34.

Lesen Sie mehr auf: www.geberit.com/mediarelease. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website www.geberit.com. Die Online-Version des vollständigen Geschäftsberichts finden Sie unter www.geberit.com/annualreport.

Zögern Sie nicht, uns bei weiteren Fragen zu kontaktieren.

Geberit kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Geberit jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Geberit-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Geberit
CH0030170408
412,00 EUR
0,07 %

Mehr zum Thema

Geberit-Aktie: Geht es jetzt los?
Volker Gelfarth | So

Geberit-Aktie: Geht es jetzt los?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.03. Geberit Aktie: Geht das wirklich noch so weiter? Aktien-Broker 140
Magere Dividendenrendite Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Geberit weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,14 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Bauprodukte") von 9,24 %. Mit einer Differenz von lediglich 7,1 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende. Fundamentale Kennziffern für Geberit Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis…
23.02. Geberit Aktie: Kommt jetzt der Schock? Aktien-Broker 164
Fundamentale Kennziffern für Geberit Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 28,15 ist die Aktie von Geberit auf Basis der heutigen Notierungen 8 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Bauprodukte" (30,49) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Geberit: Was bewegt die Anleger? Während der letzten…
Anzeige Geberit: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9980
Wie wird sich Geberit in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Geberit-Analyse...
25.12.2021 Geberit Aktie: Dass es dann wirklich so schnell geht … Aktien-Broker 218
Welche Kurssignale sendet das Sentiment? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Geberit für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Geberit…
10.12.2021 Die Titel des Schweizer Index am Freitag unverändert - SMI bewegt sich auf der Stelle Robo-Analyst 344
Am heutigen Freitag gab es bei den wichtigsten Aktien der Schweiz keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:34 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.601,3 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Donnerstag (12.607,6 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,05 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (-0,11…