Geberit Aktie: Geht das wirklich noch so weiter?

Magere Dividendenrendite

Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Geberit weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,14 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt („Bauprodukte“) von 9,24 %. Mit einer Differenz von lediglich 7,1 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Sell“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Fundamentale Kennziffern für Geberit

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 27,34. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Geberit zahlt die Börse 27,34 Euro. Dies sind 11 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Bauprodukte“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 30,86. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Geberit?

Wichtige Kursmarken im Chart

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Geberit-Aktie beträgt dieser aktuell 695,59 CHF. Der letzte Schlusskurs (582 CHF) liegt damit deutlich darunter (-16,33 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Geberit somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittFür diesen Wert (606,93 CHF) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-4,11 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Geberit-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. In Summe wird Geberit auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Hold“-Rating versehen.

Wie schätzen Anleger die Lage ein?

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Geberit im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Geberit. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Hold“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Geberit-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Geberit jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Geberit-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Geberit
CH0030170408
412,00 EUR
0,07 %

Mehr zum Thema

Geberit-Aktie: Geht es jetzt los?
Die Aktien-Analyse | 15.05.2022

Geberit-Aktie: Geht es jetzt los?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.03. Geberit Gruppe: Sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2021!DPA 20
In den letzten sechs Quartalen wuchs der Nettoumsatz rund dreimal so schnell wie im langjährigen Durchschnitt. Gleichzeitig stellte dieses plötzliche starke Wachstum eine äusserst anspruchsvolle Situation für die gesamte Organisation dar. Überblick Die weitere Steigerung der Ergebnisse gegenüber dem Vorjahr basiert auf der strukturellen und finanziellen Stärke sowie dem umsichtigen Krisenmanagement seit Beginn der Pandemie COVID 19. Dadurch konnte das…
23.02. Geberit Aktie: Kommt jetzt der Schock?Aktien-Broker 19
Fundamentale Kennziffern für Geberit Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 28,15 ist die Aktie von Geberit auf Basis der heutigen Notierungen 8 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Bauprodukte" (30,49) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Geberit: Was bewegt die Anleger? Während der letzten…
Anzeige Geberit: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2694
Wie wird sich Geberit in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Geberit-Analyse...
25.12.2021 Geberit Aktie: Dass es dann wirklich so schnell geht …Aktien-Broker 28
Welche Kurssignale sendet das Sentiment? Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Geberit für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Geberit…
10.12.2021 Die Titel des Schweizer Index am Freitag unverändert - SMI bewegt sich auf der StelleRobo-Analyst 49
Am heutigen Freitag gab es bei den wichtigsten Aktien der Schweiz keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:34 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.601,3 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Donnerstag (12.607,6 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,05 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (-0,11…