GCM Mining schließt Erwerb der Aris-Wandelanleihe ab und legt Frühwarnbericht vor

Quelle: IRW Press

TORONTO, Dienstag, 12. April 2022 – GCM Mining Corp. (TSX: GCM; OTCQX: TPRFF – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gran-colombia-gold-corp/) gab heute bekannt, dass es einen Frühwarnbericht in Zusammenhang mit dem Erwerb von vorrangigen unbesicherten Wandelschuldverschreibungen (die "Schuldverschreibung") in Höhe von 35.000.000 US$ (der "Hauptbetrag") von Aris Gold Acquisition Corp. (die "AcquisitionCo"), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Aris Gold Corporation ("Aris") (das "Angebot").

Aris beabsichtigt, den Hauptbetrag zu verwenden, um einen Teil des Kaufpreises für den Erwerb einer 20%igen Beteiligung am Goldprojekt Soto Norte in Kolumbien durch ein Joint-Venture-Unternehmen zu zahlen.

Die Schuldverschreibung wird mit 7,5 % pro Jahr verzinst und ist monatlich zahlbar. Sie kann ganz oder teilweise in Stammaktien von Aris (die "Aris-Stammaktien") zu einem Wandlungspreis von 1,75 US$ (die "Wandlung") umgewandelt werden, wobei bei der Wandlung vorbehaltlich von Anpassungen eine Höchstzahl von 20.000.000 Aris-Stammaktien ausgegeben werden kann. Die Schuldverschreibung hat eine Laufzeit bis zum 12. Oktober 2023 (das "Fälligkeitsdatum") oder bis zu einem anderen von den Parteien vereinbarten Datum, und Aris zahlt den Hauptbetrag am Fälligkeitsdatum an das Unternehmen, vorbehaltlich einer früheren Umwandlung durch das Unternehmen.

Zusätzliche Frühwarnmeldung

Aufgrund des Erwerbs der Schuldverschreibung ist GCM Mining verpflichtet, einen Frühwarnbericht gemäß National Instrument 62-103 – The Early Warning System and Related Take-Over Bid and Insider Reporting Issues einzureichen. Eine Kopie des Frühwarnberichts, auf den sich diese Pressemitteilung bezieht, wird unter dem Profil von Aris auf SEDAR www.sedar.com verfügbar sein oder kann bei Amanda Fullerton unter 416-360-4653 oder afullerton@gcm-mining.com angefordert werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gran Colombia Gold?

Vor dem Angebot kontrollierte GCM Mining weder direkt noch indirekt Wertpapiere von AcquisitionCo, und in Bezug auf die Wertpapiere von Aris etwa: (i) 60.991.545 Aris-Stammaktien, was ungefähr 44,25% der 137.832.940 emittierten und ausstehenden Aris-Stammaktien entspricht; (ii) 25.944.445 Warrants von Aris Gold ("Aris Warrants"), was ungefähr 29,64% der 87.531.250 emittierten und ausstehenden Aris Warrants entspricht; und (iii) $9.640.523 der 2027 Gold-Linked Notes von Aris. Wenn der Nennbetrag der Schuldverschreibung zum Wandlungspreis von 1,75 US$ pro Aris-Stammaktie vollständig umgewandelt wird, würde GCM Mining das Eigentum und die Kontrolle über weitere 20.000.000 Aris-Stammaktien erwerben, was ungefähr 12,67 % der zu diesem Zeitpunkt ausgegebenen und ausstehenden Aris-Stammaktien nach der Umwandlung entspricht, und hätte die Kontrolle und Leitung über insgesamt 80.991.545 Aris-Stammaktien, was ungefähr 51,31% der zu diesem Zeitpunkt ausgegebenen und ausstehenden Aris-Stammaktien nach der Umwandlung entspricht. Unter der Annahme, dass die Aris Warrants ausgeübt werden, hätte GCM Mining in Kombination mit seinem bestehenden Besitz die Kontrolle und Weisungsbefugnis über 106.935.990 Aris Stammaktien, was auf teilweise verwässerter Basis 58,19 % der dann ausstehenden Aris Stammaktien entspricht. Ungeachtet des Vorstehenden darf GCM Mining ohne vorherige Genehmigung der TSX und bis zur Genehmigung durch die Aktionäre von Aris seine Umtauschrechte im Rahmen der Schuldverschreibung in Bezug auf mehr als 13.645.461 Aris-Stammaktien nicht ausüben.

GCM Mining hat die Schuldverschreibung zu Investitionszwecken erworben. GCM Mining kann seine Beteiligung an Wertpapieren von Aris erhöhen oder verringern, sei es auf dem freien Markt, durch privat ausgehandelte Vereinbarungen oder anderweitig, abhängig von einer Reihe von Faktoren, einschließlich der allgemeinen Marktbedingungen und anderer verfügbarer Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten. GCM Mining geht davon aus, dass sie die Finanzlage, die Betriebsergebnisse, das Geschäft und die Aussichten von Aris, den Marktpreis der Aris-Stammaktien, die Bedingungen auf den Wertpapiermärkten im Allgemeinen und auf dem Markt für Aktien von Unternehmen wie Aris, die allgemeinen wirtschaftlichen und branchenspezifischen Bedingungen sowie andere Faktoren, die GCM Mining für ihre Investitionsentscheidungen für relevant hält, laufend bewerten wird. Auf der Grundlage solcher Bewertungen kann GCM Mining jederzeit oder von Zeit zu Zeit beschließen, zusätzliche Aris-Stammaktien oder Wertpapiere, die in Aris-Aktien umgewandelt oder gegen diese umgetauscht werden können, oder Derivate, die sich auf Aktien beziehen, zu erwerben oder Aktien oder Wertpapiere, die in Aktien umgewandelt oder gegen diese umgetauscht werden können, oder Derivate, die sich auf Aktien beziehen, zu veräußern, die GCM Mining besitzt oder in Zukunft erwerben wird, und zwar durch Transaktionen auf dem offenen Markt oder privat ausgehandelte Transaktionen oder anderweitig, zu Preisen und Bedingungen, die GCM Mining für ratsam hält. Darüber hinaus behält sich GCM Mining das Recht vor, seine Pläne und Absichten auf der Grundlage der fortlaufenden Bewertung der oben genannten Faktoren jederzeit oder von Zeit zu Zeit zu ändern, wenn es dies für angemessen hält.

Über GCM Mining Corp.

GCM Mining ist ein mittelgroßer Goldproduzent mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz beim Bau und Betrieb von Minen in Lateinamerika. In Kolumbien ist das Unternehmen der führende Produzent von hochgradigem Untertagegold und -silber mit mehreren Minen im Betrieb bei Segovia Operations. Segovia produzierte 206.000 Unzen Gold im Jahr 2021. In Guyana treibt das Unternehmen sein vollständig finanziertes Projekt Toroparu voran, eines der größten unerschlossenen Gold-/Kupferprojekte in Nord-, Mittel- und Südamerika, das im Jahr 2024 die Produktion von mehr als 200.000 Unzen Gold pro Jahr aufnehmen soll. GCM Mining zahlt eine monatliche Dividende an seine Aktionäre und hält Beteiligungen an Aris (44,25 %; TSX: ARIS; Kolumbien – Marmato), Denarius Metals Corp. (28,6 %; TSXV:DSLV; Spanien – Lomero-Poyatos und Kolumbien – Guia Antigua, Zancudo) und Western Atlas Resources Inc. (26 %; TSX-V: WA: Nunavut – Meadowbank).

Weitere Informationen über GCM Mining finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.gcm-mining.com und in seinem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com

Vorsichtige Erklärung zu zukunftsgerichteten Informationen

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Gran Colombia Gold sichern: Hier kostenlos herunterladen

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen", die unter anderem Aussagen über die Investitionsstrategie des Unternehmens enthalten können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig, aber nicht immer, an der Verwendung von Wörtern wie "plant", "erwartet", "wird erwartet", "budgetiert", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", "beabsichtigt", "antizipiert" oder "glaubt" oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen oder besagen, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse "ergriffen werden können", "könnten", "würden", "könnten" oder "werden", eintreten oder erreicht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von GCM Mining wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert wurden, sind unter der Überschrift "Risikofaktoren" im jährlichen Informationsblatt des Unternehmens vom 31. März 2022 beschrieben, das auf SEDAR unter www.sedar.com eingesehen werden kann. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Datum dieser Pressemitteilung getätigt, und GCM Mining lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sei es aufgrund neuer Informationen, Ergebnisse, zukünftiger Ereignisse, Umstände oder falls sich die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, oder aus anderen Gründen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von denen abweichen können, die in solchen Aussagen erwartet werden. Dementsprechend wird der Leser davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mike Davies

Finanzvorstand

(416) 360-4653

investorrelations@gcm-mining.com

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Sollten Gran Colombia Gold Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Gran Colombia Gold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Gran Colombia Gold-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Gran Colombia Gold
CA36168L1058
3,30 EUR
1,59 %

Mehr zum Thema

GCM Mining gibt die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021 bekannt
IRW Press | 01.04.2022

GCM Mining gibt die Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021 bekannt

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.03. GCM Mining veröffentlicht jährliche Aktualisierung der Schätzungen der Mineralressourcen und -reserven von ... IRW Press 188
Quelle: IRW Press TORONTO, KANADA, Donnerstag, 24. März 2022 - GCM Mining Corp. ("GCM Mining" oder das "Unternehmen") (TSX: GCM, OTCQX: TPRFF - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gran-colombia-gold-corp/) gab heute bekannt, dass es aktualisierte Mineralressourcen- und Mineralreservenschätzungen für seinen Betrieb Segovia abgeschlossen hat, die gemäß den Definitionsstandards des Canadian Institute of Mining Metallurgy and Petroleum ("CIM") erstellt wurden, die durch Verweis in National Instrument…
21.03. GCM Mining kündigt Zeichnung der Aris Gold Wandelschuldverschreibung an und nächste monatliche Dividende wir... IRW Press 104
Quelle: IRW Press TORONTO, KANADA, Montag, 21. März 2022 - GCM Mining Corp. ("GCM Mining" oder das "Unternehmen") (TSX: GCM, OTCQX: TPRFF - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gran-colombia-gold-corp/) gab heute bekannt, dass es eine vorrangige unbesicherte Wandelschuldverschreibung (die "Schuldverschreibung") in Höhe von 35 Millionen US$ gezeichnet hat, die von einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Aris Gold Corporation ("Aris Gold") (TSX: ARIS) ausgegeben werden soll. Der…
Anzeige Gran Colombia Gold: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1241
Wie wird sich Gran Colombia Gold in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Gran Colombia Gold-Analyse...
15.03. GCM Mining gibt aktuelle Produktionsdaten bekannt und beschliesst monatliche Dividende für den 15. April 2022... IRW Press 128
Quelle: IRW Press TORONTO, KANADA, Dienstag, 15. März 2022 - GCM Mining Corp. ("GCM Mining" oder das "Unternehmen") (TSX: GCM, OTCQX: TPRFF - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gran-colombia-gold-corp/) gab heute bekannt, dass sein Betrieb in Segovia im Februar 2022 17.184 Unzen Gold produzierte, gegenüber 15.360 Unzen Gold im Februar letzten Jahres. Damit stieg die gesamte Goldproduktion in den ersten beiden Monaten des Jahres 2022…
15.02. GCM Mining gibt aktualisierte Produktion für Januar 2022 bekannt; beschließt monatliche Dividende mit Auszah... IRW Press 170
Quelle: IRW Press TORONTO, KANADA, Dienstag, 15. Februar 2022 - GCM Mining Corp. ("GCM Mining" oder das "Unternehmen") (TSX: GCM, OTCQX: TPRFF - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gran-colombia-gold-corp/) meldete heute, dass sich der Betrieb Segovia im Jahr 2022 weiterhin erwartungsgemäß entwickelt und im Januar 16,474 Unze Gold produzierte, gegenüber 15.055 Unzen Gold im Monat Januar 2021. Die gesamte Goldproduktion von Segovia in den letzten…