Ganz schlecht Solutiance!

Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien?

Die Anleger-Stimmung bei Solutiance in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

Solutiance und die Kursrendite – der Vergleich

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -52,17 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Solutiance damit 86,77 Prozent unter dem Durchschnitt (34,59 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 40,1 Prozent. Solutiance liegt aktuell 92,28 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Solutiance?

Unter dem Gleitenden Durchschnitt

Die Solutiance ist mit einem Kurs von 0.665 EUR inzwischen -12,5 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -25,28 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Sell“ ein.

Sollten Solutiance Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Solutiance jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Solutiance-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Solutiance
DE0006926504
0,48 EUR
1,98 %

Mehr zum Thema

Solutiance Aktie: Für gute Laune ist gesorgt!
Aktien-Broker | Do

Solutiance Aktie: Für gute Laune ist gesorgt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.01. Solutiance AG: Wegweisender Großauftrag - Vorstandsinterview Der Aktien-Global-Researchguide 242
Der GBC-Analyst Marcel Goldmann hat mit Uwe Brodtmann und Jonas Enderlein, Vorstände bei der Solutiance AG, über den im Dezember 2021 akquirierten Großauftrag und die Wachstumsstrategie des Unternehmens gesprochen.GBC AG: Ende Dezember 2021 haben Sie einen ersten Großauftrag im Geschäftsfeld Betreiberpflichten Controlling mit einem Gesamtvolumen von 0,94 Mio. € bekannt gegeben. Diese Auftragsvergabe resultiert aus einem erfolgreichen Pilotprojekt mit einem…
13.01. Solutiance-Aktie: Deutet diese Rekordzahl die Wende an? Maximilian Weber 332
Denn im letzten Jahr büßte der Kurs die Hälfte seines Wertes ein. Seit der Listung an der Frankfurter Börse im Mai 2019 steht sogar ein Rückgang von 64,5 % zu Buche. Nichtsdestotrotz zeigt sich der Konzern angesichts der jüngsten Auftragszahlen optimistisch. Solutiance meldet Auftragsrekord Das Kerngeschäft des Unternehmens besteht in der „Bereitstellung technologiebasierter Dienstleistungen zur Unterstützung des Betriebs von Immobilien“.…
Anzeige Solutiance: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8304
Wie wird sich Solutiance in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Solutiance-Analyse...
17.02.2021 Solutiance AG: Deutlicher Umsatzanstieg - Vorstandsinterview Der Aktien-Global-Researchguide 242
Der GBC-Analyst Marcel Goldmann hat mit Uwe Brodtmann und Jonas Enderlein, Vorstände bei der Solutiance AG, über die Verwendung der Mittel aus der jüngsten Barkapitalerhöhung und über die Geschäftszahlen, Perspektiven sowie die Strategie des Unternehmens gesprochen. GBC AG: Sie haben zuletzt eine Barkapitalerhöhung (mit Bezugsrecht) angekündigt, nachdem Sie bereits wenige Monate zuvor ebenfalls liquide Mittel über den Kapitalmarkt eingeworben hatten.…
14.01.2020 Solutiance AG: Interview mit CTO Jonas Enderlein auf der Münchner Kapitalmarktkonferenz finanztrends.TV 951
Sehr geehrter Herr Enderlein, wir haben im Rahmen der MKK schon mehrfach miteinander gesprochen, so dass unsere Leserinnen und Leser die Solutiance AG inzwischen kennen dürften. Daher frage ich Sie zunächst einmal, was es Neues von der Solutiance AG gibt? Antwort von Jonas Enderlein: Die Solutiance AG ist ja bekanntlich ein Anbieter von Plattform-Services für den Immobilienbetrieb. Damit bewegen wir…