GameStop Aktie: Ungewöhnliche Optionen!

Am Montag sahen die Aktien von GameStop (NYSE:GME) ungewöhnliche Optionsaktivität. Nach dem Optionsalarm stieg der Aktienkurs auf $87,8.

  • Stimmungslage: BEARISCH
  • Optionstyp: SWEEP
  • Handels-Typ: PUT
  • Verfallsdatum: 2022-01-21
  • Ausübungspreis: $10,00
  • Volumen: 107
  • Open Interest: 1861

Drei Wege, wie Optionsaktivität „ungewöhnlich“ ist

Außergewöhnlich großes Volumen (im Vergleich zu historischen Durchschnittswerten) ist ein Anzeichen für ungewöhnliche Optionsmarkt-Aktivität. Das Volumen bezieht sich auf die Gesamtzahl der in einem bestimmten Zeitraum gehandelten Kontrakte, wenn es um die Aktivität des Optionsmarktes geht.
Offenes Interesse ist die Anzahl der nicht abgerechneten Kontrakte, die gehandelt, aber noch nicht von beiden Kontrahenten geschlossen wurden. Mit anderen Worten, das offene Interesse repräsentiert die Menge der Kontrakte, die einzelne Parteien geschrieben haben, aber noch keine Gegenpartei gefunden haben (d.h. ein Käufer findet einen Verkäufer oder ein Verkäufer findet einen Käufer).

Ein weiterer Indikator für ungewöhnliche Optionsaktivität ist der Handel eines Kontrakts mit einem Verfallsdatum in der fernen Zukunft. Zusätzliche Zeit bis zum Verfall eines Kontrakts erhöht im Allgemeinen das Potenzial, dass sein Zeitwert wächst und er seinen Ausübungspreis erreicht. Es ist wichtig, den Zeitwert zu berücksichtigen, da er die Differenz zwischen dem Ausübungspreis und dem Wert des Basiswerts darstellt.

Kontrakte mit einem Ausübungspreis, der weit vom Basiswertpreis entfernt ist, gelten ebenfalls als ungewöhnlich, da sie als „aus dem Geld“ definiert sind. Dies ist der Fall, wenn der zugrunde liegende Kurs bei einer Call-Option unter dem Ausübungspreis oder bei einer Put-Option über dem Ausübungspreis liegt.
Diese Geschäfte werden getätigt, weil erwartet wird, dass sich der Wert des Underlyings in der Zukunft drastisch ändern wird und der Käufer oder Verkäufer von einer größeren Gewinnspanne profitieren kann.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei GameStop?

Die Stimmung verstehen

Optionen sind „bullish“, wenn ein Call zum/nahe dem Ask-Preis gekauft wird oder ein Put zum/nahe dem Bid-Preis verkauft wird. Optionen sind „bearish“, wenn ein Call zum/ nahe dem Bid-Preis verkauft wird oder ein Put zum/ nahe dem Ask-Preis gekauft wird.

Obwohl die Aktivität auf diese Strategien hindeutet, werden diese Beobachtungen gemacht, ohne die wahren Absichten des Investors beim Kauf dieser Optionskontrakte zu kennen. Ein Beobachter kann nicht sicher sein, ob der Wettende den Kontrakt direkt spielt oder ob er eine große zugrunde liegende Position in einer Stammaktie absichert.
Im letzteren Fall kann das Risiko, das ein großer Investor mit seiner Short-Position in einer Stammaktie eingeht, aussagekräftiger sein als eine bullische Optionsaktivität.

Handel mit Optionen mit diesen Strategien

Ungewöhnliche Optionsaktivität ist eine vorteilhafte Strategie, die einen Investor stark belohnen kann, wenn er hochqualifiziert ist, aber für den weniger erfahrenen Trader sollte sie als ein weiteres Werkzeug bleiben, um eine fundierte Investitionsentscheidung zu treffen, während andere Beobachtungen berücksichtigt werden.

Sollten GameStop Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich GameStop jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen GameStop-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre GameStop-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu GameStop. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

GameStop Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu GameStop
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose GameStop-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
GameStop
US36467W1099
90,74 EUR
-3,25 %

Mehr zum Thema

GameStop-Aktie: Auffallend bearishe Haltung!
Benzinga | 07.05.2022

GameStop-Aktie: Auffallend bearishe Haltung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
05.05. GameStop-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 320
Leitzins angehoben Die Aktien mehrerer Unternehmen aus dem breiteren Einzelhandelssektor, darunter GameStop Corp. (NYSE:GME), handeln inmitten der allgemeinen Marktstärke höher, nachdem die Federal Reserve angekündigt hat, den Leitzins um 50 Basispunkte anzuheben. Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne zwischen 0,75 % und 1,0 % angehoben und damit erstmals seit mehr als 20…
29.04. GameStop Aktie: Was machen die Wale? Benzinga 212
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung gegenüber GameStop (NYSE:GME) eingenommen   Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei GME passiert, bedeutet…
Anzeige GameStop: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1704
Wie wird sich GameStop in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle GameStop-Analyse...
25.04. Gamestop Aktie: Was die Wale machen! Benzinga 750
Der Options-Scanner hat gerade über 11 Optionsgeschäfte für GameStop (NYSE:GME) mit einem Gesamtbetrag von $791.136 entdeckt Unter Berücksichtigung des Volumens und des Open Interest dieser Kontrakte scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von $105,0 bis $200,0 für GameStop anvisiert haben. Volumen & Offenes Interesse Entwicklung Die Betrachtung des Volumens und des offenen Interesses ist…
25.04. Gamestop Aktie-Aktie: Ein kurzes Bullen-Comeback! Johannes Weber 316
Bei 78 USD prallte der Kurs Mitte März nach oben ab und die Bullen fanden einen geeigneten Einstieg. Auf dem Weg in Richtung Norden wurde die SMA-50-Linie nach oben durchbrochen und es bildete sich ein weiteres Kaufsignal. Dieses spornte die Anleger weiter an und bei 200 USD bildete sich ein neues Zwischenhoch. Die RSI-Linie befand sich zu diesem Zeitpunkt im…

GameStop Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre GameStop-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

GameStop Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz