Gamestop-Aktie: Euphorie macht sich breit!

Die Gamestop-Aktie legte heute den nächsten Kurssprung aufs Parkett, auch wenn es dafür nicht unbedingt einen nachvollziehbaren Grund gab.

Schon seit einigen Tagen feiert die Gamestop-Aktie ein ansehnliches Comeback, was zu nicht unwesentlichen Anteilen Kleinanlegern des berüchtigten Subreddits „WallStreetBets“ zu verdanken ist. Gerade als die Situation sich wieder etwas zu beruhigen schien, gab es heute den nächsten Kurssprung zu sehen.

Um 16,5 Prozent konnte die Gamestop-Aktie am Freitag in die Höhe klettern und sich damit bis auf knappe 170 Euro verbessern. Das gab es schon seit Ende November nicht mehr zu sehen und viele werden natürlich darauf hoffen, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist.

Muss das sein?

Auslöser für die heutigen Kurssprünge war die Ankündigung des Videospielehändlers, einen Aktiensplit anzustreben und sich dafür die Genehmigung der Anteilseigner einzuholen. An und für sich ist ein solcher Schritt nichts Ungewöhnliches und ein beliebtes Mittel, um hohe Aktienkurse auf dem Papier zu senken und damit Kleinanleger anzulocken.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei GameStop?

Ob das bei der Gamestop-Aktie wirklich notwendig ist, ist aber eher fraglich. Schließlich notiert die nicht gerade auf dem Niveau der A-Aktien von Berkshire Hathaway, wo schon mal eine halbe Million für eine einzige Aktie fällig werden. Stattdessen bewegen die Kurse sich auf einem Niveau, dass auch für den Durchschnittsverdiener alles andere als unerreichbar ist.

Die Gamestop-Aktie startet durch

Wahrscheinlich ist es aber auch gar nicht so wichtig, was genau Gamestop jüngst angekündigt hat. In der aktuellen Phase reagiert die Aktie des Unternehmens auf so ziemlich alle Neuigkeiten positiv und den Anlegern scheint es auszureichen, dass es überhaupt etwas Neues zu hören gibt.

Für den Moment ist das angenehm anzusehen, die daraus resultierenden Risiken sind aber nicht von der Hand zu weisen. Ob und wann es zu den ersten Korrekturen im laufenden Abwärtstrend kommen wird, lässt sich nicht vorhersagen. Ewig wird es aber nicht in die Höhe gehen.

GameStop kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich GameStop jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen GameStop-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre GameStop-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu GameStop. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

GameStop Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu GameStop
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose GameStop-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
GameStop
US36467W1099
83,30 EUR
-7,16 %

Mehr zum Thema

GameStop-Aktie: Auffallend bearishe Haltung!
Benzinga | 07.05.2022

GameStop-Aktie: Auffallend bearishe Haltung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
05.05. GameStop-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 320
Leitzins angehoben Die Aktien mehrerer Unternehmen aus dem breiteren Einzelhandelssektor, darunter GameStop Corp. (NYSE:GME), handeln inmitten der allgemeinen Marktstärke höher, nachdem die Federal Reserve angekündigt hat, den Leitzins um 50 Basispunkte anzuheben. Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne zwischen 0,75 % und 1,0 % angehoben und damit erstmals seit mehr als 20…
29.04. GameStop Aktie: Was machen die Wale? Benzinga 212
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung gegenüber GameStop (NYSE:GME) eingenommen   Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei GME passiert, bedeutet…
Anzeige GameStop: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6543
Wie wird sich GameStop in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle GameStop-Analyse...
25.04. Gamestop Aktie: Was die Wale machen! Benzinga 750
Der Options-Scanner hat gerade über 11 Optionsgeschäfte für GameStop (NYSE:GME) mit einem Gesamtbetrag von $791.136 entdeckt Unter Berücksichtigung des Volumens und des Open Interest dieser Kontrakte scheint es, dass die Wale in den letzten 3 Monaten eine Preisspanne von $105,0 bis $200,0 für GameStop anvisiert haben. Volumen & Offenes Interesse Entwicklung Die Betrachtung des Volumens und des offenen Interesses ist…
25.04. Gamestop Aktie-Aktie: Ein kurzes Bullen-Comeback! Johannes Weber 316
Bei 78 USD prallte der Kurs Mitte März nach oben ab und die Bullen fanden einen geeigneten Einstieg. Auf dem Weg in Richtung Norden wurde die SMA-50-Linie nach oben durchbrochen und es bildete sich ein weiteres Kaufsignal. Dieses spornte die Anleger weiter an und bei 200 USD bildete sich ein neues Zwischenhoch. Die RSI-Linie befand sich zu diesem Zeitpunkt im…

GameStop Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre GameStop-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

GameStop Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz