Galmed Pharmaceuticals-Aktie: Bilanz des abgelaufenen Quartals!

Galmed Pharmaceuticals meldete ein ausgeglichenes EPS

Galmed Pharmaceuticals (NASDAQ:GLMD) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Montag, 2. Mai 2022 um 07:00 Uhr. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen.

Gewinne

Galmed Pharmaceuticals meldete ein ausgeglichenes EPS von $-0,3 gegenüber einer Schätzung von $-0,3. Der Umsatz lag um $0,00 unter dem des Vorjahreszeitraums.

Vergangene Ertragsentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,05, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,34% stieg.

Sollten Galmed Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Galmed jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Galmed-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Galmed
IL0011313900
0,56 EUR
-4,72 %

Mehr zum Thema

Galmed Aktie: Ganz schlechte Nachrichten!
Aktien-Broker | Mo

Galmed Aktie: Ganz schlechte Nachrichten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Galmed Pharmaceuticals-Aktie: Negative Renditen führen zu Pessimismus! Benzinga 140
Galmed Pharmaceuticals (NASDAQ:GLMD) wird am Montag, den 02.05.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen.  Analysten schätzen, dass Galmed Pharmaceuticals einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,30 ausweisen wird. Die Bullen von Galmed Pharmaceuticals werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht…
27.04. Galmed Pharmaceuticals Aktie: Q4 2021 Ergebnis-Telefonkonferenz! Benzinga 92
  Galmed Pharmaceuticals (NASDAQ:GLMD) wird am 2. Mai 2022 um 08:30 AM ET eine Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des vierten Quartals 2021 abhalten Telefonkonferenzen zu Gewinnzahlen ermöglichen es Unternehmen, öffentlich über ihre jüngsten Gewinnzahlen zu sprechen, so dass jeder, der daran interessiert ist, mehr Informationen darüber erhalten kann, was passiert ist und warum es passiert ist. Während einer Telefonkonferenz erörtert…
Anzeige Galmed: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9652
Wie wird sich Galmed in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Galmed-Analyse...
02.11.2021 Galmed-Aktie: Veröffentlicht erste Aramchol-Daten! Benzinga 182
Überblick Galmed Pharmaceuticals Ltd (NASDAQ:GLMD) gab die Ergebnisse der ersten 16 Patienten im Open-Label-Teil der Phase-3-Studie ARMOR bekannt, die sich einer geplanten Biopsie nach der Baseline unterzogen. In der ARMOR-Studie wird die Sicherheit und Wirksamkeit von Aramchol bei der Behandlung von NASH und Fibrose untersucht. Die Behandlung mit Aramchol reduzierte das Fortschreiten der Fibrose bei 15 der 16 Patienten. Bei…
02.08.2021 Biotechnologie-Aktien: Biopharma-Erträge nehmen Fahrt auf, Eton wartet auf FDA-Entscheidung! Benzinga 2976
Die Biotech-Aktien zeigten in der Woche bis zum 30. Juli inmitten der Gewinnmeldungen der großen Pharmaunternehmen keine klare Richtung. Die meisten großen Pharmakonzerne meldeten starke Quartalsergebnisse. Die Gewinndynamik ließ die Aktien von Bristol-Myers Squibb Company (NYSE:BMY) zur Wochenmitte auf ein Rekordhoch steigen, obwohl sie seitdem wieder zurückgegangen sind. Der Umsatz des Impfstoffs COVID-19 von Pfizer, Inc. (NYSE :PFE) beflügelte die…