Galmed-Aktie: Veröffentlicht erste Aramchol-Daten!

Galmed veröffentlicht erste Aramchol-Daten aus NASH-Studie im Spätstadium

Überblick

  • Galmed Pharmaceuticals Ltd (NASDAQ:GLMD) gab die Ergebnisse der ersten 16 Patienten im Open-Label-Teil der Phase-3-Studie ARMOR bekannt, die sich einer geplanten Biopsie nach der Baseline unterzogen.
  • In der ARMOR-Studie wird die Sicherheit und Wirksamkeit von Aramchol bei der Behandlung von NASH und Fibrose untersucht.
  • Die Behandlung mit Aramchol reduzierte das Fortschreiten der Fibrose bei 15 der 16 Patienten.
  • Bei 8 der 16 Patienten (50 %) verbesserte sich die Fibrose um mehr als 1 Punkt.
  • Bei 3 Patienten (19 %) verringerte sich die Fibrose um 2 Punkte.
  • Bei 7 von 16 Patienten (44 %) kam es zu einer Verbesserung der Fibrose ohne Verschlechterung der NASH.
  • Aramchol weist weiterhin eine gute Sicherheit und Verträglichkeit auf.
  • Preis Aktion: GLMD Aktien sind bis 12,20% bei $ 2,77 während der Markt-Sitzung auf der letzten Überprüfung Montag.

Galmed kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Galmed jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Galmed-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...

ams-OSRAM-Aktie: Ist das ein Kauf? Absturz übertrieben?

Können hier Schnäppchenjäger zugreifen? Mit einer Halbierung des We...
Galmed
IL0011313900
0,61 EUR
2,54 %

Mehr zum Thema

Galmed Aktie: Ganz schlechte Nachrichten!
Aktien-Broker | 16.05.2022

Galmed Aktie: Ganz schlechte Nachrichten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.05. Galmed Pharmaceuticals-Aktie: Bilanz des abgelaufenen Quartals! Benzinga 7
Galmed Pharmaceuticals (NASDAQ:GLMD) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Montag, 2. Mai 2022 um 07:00 Uhr. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Gewinne Galmed Pharmaceuticals meldete ein ausgeglichenes EPS von $-0,3 gegenüber einer Schätzung von $-0,3. Der Umsatz lag um $0,00 unter dem des Vorjahreszeitraums. Vergangene Ertragsentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn…
30.04. Galmed Pharmaceuticals-Aktie: Negative Renditen führen zu Pessimismus! Benzinga 2
Galmed Pharmaceuticals (NASDAQ:GLMD) wird am Montag, den 02.05.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen.  Analysten schätzen, dass Galmed Pharmaceuticals einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,30 ausweisen wird. Die Bullen von Galmed Pharmaceuticals werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht…
Anzeige Galmed: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2354
Wie wird sich Galmed in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Galmed-Analyse...
09.11.2021 Galmed-Aktie: NASH-Kandidat zeigt klinisch signifikante Wirkung! Benzinga 23
Überblick Galmed Pharmaceuticals Ltd(NASDAQ:GLMD) hat die Ergebnisse der Histologie- und Biomarker-Analyse des laufenden Open-Label-Teils der Phase-3-Studie ARMOR zu Aramchol bei NASH- und Leberfibrose-Patienten im Stadium 1-3 bekannt gegeben. Galmed hatte zuvor eine deutliche Verbesserung der Fibrose bei den ersten 16 Patienten festgestellt. Neue Analysen von Biomarkern bestätigen die Wirkung und zeigen eine statistisch signifikante Verringerung der mit der Leberfibrose assoziierten…
02.08.2021 Biotechnologie-Aktien: Biopharma-Erträge nehmen Fahrt auf, Eton wartet auf FDA-Entscheidung! Benzinga 1344
Die Biotech-Aktien zeigten in der Woche bis zum 30. Juli inmitten der Gewinnmeldungen der großen Pharmaunternehmen keine klare Richtung. Die meisten großen Pharmakonzerne meldeten starke Quartalsergebnisse. Die Gewinndynamik ließ die Aktien von Bristol-Myers Squibb Company (NYSE:BMY) zur Wochenmitte auf ein Rekordhoch steigen, obwohl sie seitdem wieder zurückgegangen sind. Der Umsatz des Impfstoffs COVID-19 von Pfizer, Inc. (NYSE :PFE) beflügelte die…