x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Frosta Aktie: Vorsicht, Stolperfalle!

Was spricht aus Dividendensicht für die Aktie?

Bei einer Dividende von 1,91 % ist Frosta im Vergleich zum Branchendurchschnitt Nahrungsmittel (2,39 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht niedriger zu bewerten, da die Differenz 0,48 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Hold“ ableiten.

Frosta: Technische Analyse des Kurses

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Frosta-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 87,31 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (78 EUR) deutlich darunter (Unterschied -10,66 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 80,04 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-2,55 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Frosta ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Die Frosta-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Frosta?

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Frosta ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 22,58 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 38 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 36,21 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Frosta kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Frosta jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Frosta-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Frosta
DE0006069008
49,50 EUR
9,89 %

Mehr zum Thema

Frosta Aktie: Was ist hier nur passiert?
Aktien-Broker | 02.08.2022

Frosta Aktie: Was ist hier nur passiert?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.06.2021 Burggraben Investor: FROSTA Aktie– Ein echtes Burggraben Unternehmen!Johannes Weber 672
Liebe Leserinnen und Leser, neben Nestlé, Unilever, Kraft, Mondelez existiert im Gefrierwarenbereich noch das deutsche Unternehmen Frosta. Die meisten Deutschen dürften das Unternehmen aus dem Tiefkühlwarenbereich kennen. Frosta ist im Vergleich zu den anderen Unternehmen deutlich kleiner und auch für viele Anleger weniger greifbar. Das Unternehmen ist aber wie seine großen Wettbewerber börsennotiert. Neben der in Deutschland bekannten Marke vertreibt…
11.10.2019 Vorsicht vor der FRoSTA-Aktie?Aktien-Broker 1019
Anleger: Die Anleger-Stimmung bei FRoSTA in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt…