Friedrich Behrens AG Anleihe-Aktie: Trendwende in Sicht?

Die Friedrich Behrens AG Anleihe-Aktie steht mehr oder weniger dort, wo sie ins laufende Jahr gestartet ist. Gibt es bei dem Titel Hinweise auf eine Trendumkehr?

2022 war bislang gewiss kein denkwürdiges Jahr für die Friedrich Behrens AG Anleihe-Aktie: Seit Januar machte das Papier ein kleines Plus von 0,37 Prozent. Doch im Tagesverlauf bis 14:43 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Papier um 5,56 Prozent und stand damit bei 28,5 EUR.

In den vergangenen 20 Tagen wurden an der deutschen Börse täglich 450 Anteile gehandelt. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt zum 4. Februar, als im Tagesverlauf über 3000 Mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Friedrich Behrens AG Anleihe?

Überverkauft?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht den absteigenden Trend der Aktie. Der Kurs befindet sich über dem GD20 (100%), sowie dem GD50 (100%) und dem GD100 (100.00%).

Friedrich Behrens AG Anleihe kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Friedrich Behrens AG Anleihe jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Friedrich Behrens AG Anleihe-Analyse.

Trending Themen

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...
Friedrich Behrens AG Anleihe
DE000A161Y52
30,27 EUR
-1,68 %

Mehr zum Thema

Friedrich Behrens-Aktie: Fair bewertet?
Aktien-Barometer | 01.04.2022

Friedrich Behrens-Aktie: Fair bewertet?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.03. Friedrich Behrens-Aktie: Fair bewertet? Aktien-Barometer 158
Die Friedrich Behrens-Aktie hat in den letzten fünf Tagen abgebaut: An der SDAX ist der Titel um 16,67 Prozent abgesackt. Das Papier schloss bei einem Kurs von 0,05 EUR. Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen absteigenden Trend der Aktie. Der Kurs befindet sich unter dem GD20 (-20%), GD50 (-20%) jedoch bei dem GD100 (0%). 9,81 beträgt der Relative-Stärke-Index der…
20.01. Friedrich Behrens-Aktie: Fair bewertet? Aktien-Barometer 224
Im laufenden Jahr hat sich für die Friedrich Behrens-Aktie bislang keine klare Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein kleines Plus von 0,37 Prozent. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens jedoch einen Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein kleines Minus von 3,57 Prozent. Um 15:06 Uhr MEZ stand das…
Anzeige Friedrich Behrens AG Anleihe: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9352
Wie wird sich Friedrich Behrens AG Anleihe in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Friedrich Behrens AG Anleihe-Analyse...
27.12.2021 Friedrich Behrens-Anleihe: Krasser Absturz! Johannes Weber 738
Was ist passiert, dass der Kurs der Anleihe so stark in Mitleidenschaft gezogen wurde? Zuvor sah es eigentlich recht gut für die Anleihegläubiger aus, der Kurs der Anleihe machte im November einen Sprung nach oben. Im September wurde zudem vermeldet, dass das Insolvenzverfahren der Firma vorbildlich verlaufe. Hintergrund des Absackens Wie aus einer Investor-Relations-Meldung hervorgeht, hat das Unternehmen die erste…
27.12.2021 Joh. Friedrich Behrens: Erste Abschlagsverteilung! Freya Wester-Ebbinghaus 480
Die in Insolvenz geratene Joh. Friedrich Behrens AG hat am 22.12.2021 eine Abschlagsverteilung in Höhe von 38,45% auf die festgestellten Forderungen vorgenommen. Erste Abschlagsverteilung Die Joh. Friedrich Behrens AG hat die bereits angekündigte Abschlagsverteilung in Höhe von EUR 17 Mio. an die Gläubiger vorgenommen. Die Quote der ersten Abschlagsverteilung beträgt 38,45 %. Für die Inhaber der Anleihen 2015/2020 (ISIN DE000A161Y52)…