x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

FREYR Battery-Aktie: Das Risiko bleibt!

Nach dem Quartalsbericht ging es mit der Aktie von FREYR Battery in der Vorwoche deutlich nach oben. Doch der Zugewinn ist längst wieder weg.

Auf einen Blick:
  • Die Aktie von FREYR Battery startet mit kleinem Plus in die Börsenwoche
  • Vom jüngsten Höchststand sind die Papiere aber deutlich entfernt
  • Der Quartalsbericht zeigte nur kurz eine positive Wirkung
  • Langfristig sieht es für das sich im Aufbau befindliche Unternehmen besser aus

Den Wochenstart für die Aktie von FREYR Battery könnte man als „vorsichtig positiv“ umschreiben. In Frankfurt ging es am Vormittag um ein knappes Prozent nach oben auf rund 13,50 Euro. Damit aber notieren die Papiere des sich im Aufbau befindlichen, norwegischen Unternehmens deutlich unter dem Höchststand der Vorwoche, als zweiteilig 15,30 Euro für die FREYR-Aktie aufgerufen worden waren. Doch wie der Kursverlauf zeigt, bleibt ein Investment in den Batteriehersteller in spe ein Risiko.

FREYR Battery Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max

124,1 Millionen Dollar Verlust seit Januar

Denn noch produziert FREYR Battery keinen einzigen Akku für Elektroautos und häuft zunächst Schulden an. Laut The Motely Fool erhöhten sich diese im 3. Quartal im Jahresverglich von 45,4 auf 93,85 Mio. US-Dollar. „Doch damit übertraf das Unternehmen die Erwartungen“, heißt es. Innerhalb der ersten drei Quartale 2023 allerdings vergrößerte sich der Fehlbetrag demnach von 65,3 auf 124,1 Mio. US-Dollar. Um die Finanzierung müsse sich FREYR indes  keine Sorgen machen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei FREYR Battery?

  • So seien Teile der geplanten Kapazitäten des Batterieherstellers bereits vergeben
  • Der japanische Motorenhersteller Nidec wolle zwischen 2025 und 2030 Lithium-Ionen-Batterien im Umfang von 38 GWh beziehen

Tatsächlich geht es voran: Am 11. November hatte FREYR den Kauf des Standorts für das Giga America-Projekt zur Batterieherstellung in Coweta County, Georgia, bekanntgegeben, was den Chef positiv stimmt: „Mit der jetzt abgeschlossenen Auswahl und dem Kauf des Standorts bewegt sich FREYR schnell und entschlossen, um unser strategisches Ziel voranzutreiben, ein Industrialisierungspartner der Wahl im Bereich der sauberen Batterien auf beiden Seiten des Atlantiks zu werden“, sagte Tom Einar Jensen, Mitbegründer und CEO von FREYR.

Aktie nur mittelfristig satt im Plus

Dennoch hat die Aktie im Wochenvergleich wieder an Wert verloren – und in den vergangenen drei Monaten nichts dazugewonnen. Mittelfristig sieht es besser aus: Der Aufschlag aus dem zurückliegenden Halbjahr liegt bei der FREYR Battery-Aktie aktuell bei 75 Prozent.

FREYR Battery kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich FREYR Battery jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen FREYR Battery-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre FREYR Battery-Analyse vom 26.01.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu FREYR Battery. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

FREYR Battery Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu FREYR Battery
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose FREYR Battery-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

FREYR Battery
LU2360697374
8,02 EUR
-0,99 %

Mehr zum Thema

FREYR Battery-Aktie: Kurssturz mit Ansage!
Achim Graf | Mi

FREYR Battery-Aktie: Kurssturz mit Ansage!

Weitere Artikel

Mi FREYR Battery-Aktie: Das ist ein Einbruch!Bernd Wünsche 3869
FREYR Battery ist am Mittwoch an den Aktienmärkten massiv nach unten eingebrochen. Der Wert musste sich mit -7,7 % einen der größte Rückschläge der vergangenen Wochen ankreiden lassen. Dabei gab es keine unmittelbar ersichtlichen Nachrichten, die zu dem Einbruch hätten führen müssen. Insofern stellen sich nun Fragen. Am 27. Februar kommen die Ergebnisse Es gibt jedenfalls keine Vorabmeldung zu den…
Mo Freyr Battery-Aktie: Nichts für schwache Nerven!Andreas Göttling-Daxenbichler 150
Beim Blick auf den Chart der Freyr Battery-Aktie kann einem schon mal schwindelig werden. Seit einer kleinen Ewigkeit schwankt der Titel heftig und lässt kaum eine klare Richtung erkennen. Erst Ende November kam es zum jüngsten Kurssturz, welcher den Wert des Papier innerhalb von Tagen um fast die Hälfte reduzierte. Darauf folgte zu Beginn des Jahres eine nicht ganz so…
Anzeige FREYR Battery: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9630
Wie wird sich FREYR Battery in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle FREYR Battery-Analyse...
18.01. FREYR Battery-Aktie: Ein Vertrag ist unterzeichnet!Andreas Opitz 233
Neue Aufträge sind immer hervorragend geeignet, Umsatz und Gewinn zu steigern. Freyr Battery hat erst am Donnerstag letzter Woche einen Abnahmevertrag mit Impact Clean Power Technology unterzeichnet. Es geht um die Lieferung von 10 bis 14 Gigawattstunden (GWh) Batteriezellen. Der Lieferzeitraum ist in den Jahren 2025 bis 2030 geplant. Zudem beinhaltet die Vereinbarung mögliche Erweiterungen. Insgesamt kann der Vertrag einen…
12.01. FREYR Battery-Aktie: Neuer DealBernd Wünsche 967
FREYR Battery hat am Donnerstag einen weiteren Aufwärtsschwung angedeutet. Immerhin gelang es dem Unternehmen, erneut 0,3 % zuzulegen. Die Aktie bewegt sich langsam auf die Schallmauer bei 10 Euro zu. Noch fehlt allerdings ein gehöriger Weg, um diese Entwicklung in den kommenden Wochen zu unterstreichen. Dabei hat FREYR Battery sich in der Öffentlichkeit zu einem wichtigen Grundsatz bekannt. FREYR Battery…

FREYR Battery Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre FREYR Battery-Analyse vom 26.01.2023 liefert die Antwort