Fresenius SE & Co.KGaA-Aktie: Trendwende mit Ansage!

Die Fresenius SE & Co.KGaA-Aktie gehört an der SDAX definitiv zu den Verlierern des Jahres. Nun gibt es Indizien, dass der Titel "überverkauft" ist.

Die Fresenius SE & Co.KGaA-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung stark abgebaut: An der SDAX ist der Titel seit Januar um 15,51 Prozent abgesackt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 10,74 Prozent. Kaum Bewegung gab es jedoch bislang im Tagesverlauf: Bis 16:22 Uhr MEZ machte das Papier ein kleines Plus von 0,11 Prozent – und notierte somit bei 29,943 EUR.

In Sachen Handelsvolumen kam die Aktie an der deutschen Börse in den vergangenen 20 Tagen auf einen Durchschnitt von 2,2 Mio. Anteilen – etwa 0,39 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Besonders viele Aktien handelten die Anleger zuletzt am 22. Februar: Das Volumen betrug an jenem Tag 19 Mio. Aktien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fresenius SE?

Das sind große Abstände!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen kurzfristig absteigenden Trend der Aktie. Der Kurs befindet sich unter dem GD20 (-19,95%), jedoch noch über dem GD50 (20,25%) und GD100 (22.46%).Der Relative-Stärke-Index für die vergangenen 14 Tage (22,97) lässt darauf schließen, dass der Titel als „überverkauft“ einzustufen ist.

Im Konsens sehen die großen Analysehäuser entsprechend einen höheren Preis als angemessen: 46,19 EUR ist das mittlere Kursziel von 20 Analysten, deren Schätzungen zwischen 23,58 und 87 EUR liegen. Acht der Fachleute stufen die Aktie mit „Kaufen“ ein, vier mit „Aufstocken“, sieben mit „Halten“ und Einer mit „Verkaufen“. Durchschnittlich kommt der Titel auf einer Skala von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ damit auf einen soliden Wert von 7,2.

Sollten Fresenius SE Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Fresenius SE jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fresenius SE-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fresenius SE-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Fresenius SE. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Fresenius SE Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Fresenius SE
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Fresenius SE-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Fresenius SE
DE0005785604
32,47 EUR
1,25 %

Mehr zum Thema

Fresenius-Aktie: Großartige Leistung!
DPA | 04.05.2022

Fresenius-Aktie: Großartige Leistung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
14.04. Fresenius SE Aktie: Hammer-Kursziel bestätigt! Aktien-Broker 182
Analysten sehen Fresenius SE positiv Die Aktie der Fresenius & wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen6 Buy, 3 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fresenius & vor. Das Kursziel für die Aktie der Fresenius &…
02.04. Fresenius-Aktie: Einfach unglaublich Ethan Kauder 308
Die Aktie notiert im Handel am 31.03.2022, 04:17 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 32.54 EUR. Die Aussichten für Fresenius & haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite…
Anzeige Fresenius SE: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7488
Wie wird sich Fresenius SE in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fresenius SE-Analyse...
26.03. Fresenius-Aktie: Wie reagieren Sie darauf? Ethan Kauder 484
Der Kurs der Aktie Fresenius & steht am 24.03.2022, 01:53 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 32.325 EUR. Der Titel wird der Branche "Gesundheitsdienste" zugerechnet. Unser Analystenteam hat Fresenius & auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung…
23.03. Kursexplosion bei Fresenius SE! Aktien-Broker 152
Wie reagieren die Analysten auf Fresenius SE? Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Fresenius & 6 mal die Einschätzung buy, 3 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fresenius & vor. Schließlich beschäftigen…

Fresenius SE Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fresenius SE-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Fresenius SE Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz