freenet AG-Aktie: Was kann da noch kommen?

freenet blieb in den ersten 9 Monaten hinter unseren Erwartungen zurück.

freenet blieb in den ersten 9 Monaten hinter unseren Erwartungen zurück. Der Umsatz sank um 1,3% auf 1,9 Mrd €. Unterm Strich verschlechterte sich der Gewinn um 8,2% auf 1,24 € je Aktie. Zum Redaktionsschluss hat freenet erst vereinzelte Zahlen für 2021 vorgelegt. Auf ungeprüfter Basis ging der Umsatz um 0,8% auf 2,6 Mrd € zurück. Dafür ist freenet profitabler geworden. Das operative Ergebnis vor Sondereffekten, Zinsen und Abschreibungen legte um 5% auf 447,3 Mio € zu.

Die freien Zahlungszuflüsse stiegen um 16,4% auf 234,4 Mio €. Diese positiven Entwicklungen sind vor allem auf die erhöhten Nutzerzahlen zurückzuführen. Im Mobilfunk-Geschäft sind 7,3 Mio Nutzer unter Vertrag. Besonders beliebt sind 5GTarife von Vodafone und Telekom. Beflügelt wurde dieser Aufschwung durch neue Tarifmodelle, die freenet als Smart Pricing bezeichnet. Solide lief es auch bei der TV-App waipu. Hier legten die Nutzerzahlen um 26,2% auf 722.500 Nutzer zu. Waipu ermöglicht die Nutzung von IPTV auf Endgeräten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Freenet?

Um die Marktanteile auszubauen, hat freenet den waipu.tv-4k-Stick auf den Markt gebracht, der über einen HDMI-Anschluss an einen nichtinternetfähigen Fernseher angeschlossen werden kann. Der Stick steht in der direkter Konkurrenz zum Amazon Fire TV-Stick, dem Roku Player und Apple TV. Mit dem Stick können Streaming-Apps oder Inhalte aus Mediatheken abgespielt werden. Zudem verstärkte freenet seine Werbekampagnen mit Dieter Bohlen als Werbeträger.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Freenet-Analyse vom 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Freenet jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Freenet-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Freenet-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Freenet. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Freenet Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Freenet
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Freenet-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Freenet
DE000A0Z2ZZ5
23,05 EUR
1,14 %

Mehr zum Thema

Freenet Aktie: Am Scheideweg
Aktien-Broker | Mi

Freenet Aktie: Am Scheideweg

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Freenet-Aktie: Was sagt man dazu? Ethan Kauder 336
An der Heimatbörse Xetra notiert Freenet per 21.04.2022, 03:42 Uhr bei 25.93 EUR. Freenet zählt zum Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste". Jedes Kriterium definiert eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 46,99 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Telekommunikationsdienste") liegt…
17.04. freenet AG-Aktie: Wohin geht die Reise? Volker Gelfarth 194
Der Umsatz sank um 1,3% auf 1,9 Mrd €. Unterm Strich verschlechterte sich der Gewinn um 8,2% auf 1,24 € je Aktie. Zum Redaktionsschluss hat freenet erst vereinzelte Zahlen für 2021 vorgelegt. Auf ungeprüfter Basis ging der Umsatz um 0,8% auf 2,6 Mrd € zurück. Dafür ist freenet profitabler geworden. Das operative Ergebnis vor Sondereffekten, Zinsen und Abschreibungen legte um…
Anzeige Freenet: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5425
Wie wird sich Freenet in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Freenet-Analyse...
01.04. Freenet Aktie, Varta Aktie und Evotec Aktie: Über diese Aktien aus dem TecDAX wird heute diskutiert Sentiment Investor 242
Der TecDAX notiert mit 3319.83 Punkten aktuell (Stand 09:04 Uhr) im Plus (+0.66 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im TecDAX liegt derzeit bei 62 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Freenet, Varta und Evotec, wie eine Analyse der Stimmung…
01.04. Freenet Aktie, Uniper Aktie und Prosiebensat1 Aktie: Der heutige Fokus liegt auf diesen Titeln aus dem MDAX Sentiment Investor 128
Gegen 09:05 Uhr notiert der MDAX mit 31379 Punkten leicht im Minus (-0.31 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 53 Prozent (wenig los), die Stimmung ist leicht positiv. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über Freenet, Uniper und Prosiebensat1, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse…

Freenet Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Freenet-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Freenet Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz