Fortune Minerals Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?

Fortune Minerals aktuell ein Underperformer

Fortune Minerals erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,14 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Metalle und Bergbau“-Branche sind im Durchschnitt um 21,41 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -53,56 Prozent im Branchenvergleich für Fortune Minerals bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 21,41 Prozent im letzten Jahr. Fortune Minerals lag 53,56 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Fortune Minerals in der charttechnischen Bewertung

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Fortune Minerals-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,12 CAD mit dem aktuellen Kurs (0.095 CAD), ergibt sich eine Abweichung von -20,83 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 0,09 CAD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,56 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Fortune Minerals ergibt, die Aktie erhält eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Fortune Minerals: Wie ist die die Stimmung der Anleger?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Fortune Minerals in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Fortune Minerals haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Fortune Minerals bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fortune Minerals?

Anlegermeinung von guter Stimmung geprägt

Fortune Minerals wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 74,04 liegt Fortune Minerals unter dem Branchendurchschnitt (23 Prozent). Die Branche „Metalle und Bergbau“ weist einen Wert von 96,71 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Die Analysten empfehlen den Kauf

Von Analysten wird die Fortune Minerals-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 1 „Buy“-, 0 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fortune Minerals vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (0,54 CAD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 468,42 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 0.095 CAD), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Fortune Minerals eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fortune Minerals-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Fortune Minerals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fortune Minerals-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Fortune Minerals
CA34967D1015
0,07 EUR
8,72 %

Mehr zum Thema

Fortune Minerals Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!
Aktien-Broker | 12:00

Fortune Minerals Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.05. Fortune Minerals löst Jubelsturm aus!Aktien-Broker 1
Warum ist die Aktie derzeit unterbewertet? Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 74,04 liegt Fortune Minerals unter dem Branchendurchschnitt (23 Prozent). Die Branche "Metalle und Bergbau" weist einen Wert von 96,61 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Wie reagieren die Analysten auf Fortune Minerals? Für die Fortune Minerals…
10.01. Fortune Minerals-Aktie: Kurs-Plateau erreicht?Aktien-Barometer 25
Die Fortune Minerals-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung Boden gutgemacht: Seit Januar ist der Titel an der Toronto Stock Exchange um 3,45 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens jedoch einen Rücksetzer erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 2,53 Prozent. Um 18:10 Uhr MEZ notierte das Fortune Minerals-Papier bei 0145 kanadischen…
Anzeige Fortune Minerals: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4837
Wie wird sich Fortune Minerals in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fortune Minerals-Analyse...