Fords Aktie: F-150 Lightning-Pläne in Gefahr?

Fords Aktie: F-150 Lightning-Pläne in Gefahr? Der Chipmangel macht auch hier nicht halt!

Die Aktien der Ford Motor Company (NYSE:F) fielen in dieser Woche um etwa 8 %, nachdem der Automobilhersteller glanzlose Quartalsergebnisse vorgelegt hatte. Ungeachtet der kurzfristigen Schwäche betonte das Unternehmen weiterhin seine EV-Investitionen und Pläne, die die zentrale These für seine Wachstumsgeschichte sein könnten.

Das ist passiert

Jetzt sieht es so aus, als ob Fords Weg zur Erlösung holprig sein könnte. Ford plant, die Produktion in acht seiner nordamerikanischen Fabriken in der kommenden Woche auszusetzen oder zu drosseln, berichtete Reuters unter Berufung auf eine Unternehmenssprecherin. Als Grund für die Schwierigkeiten wurden Engpässe bei der Versorgung mit Chips genannt, die die Autoindustrie seit dem Ausbruch der Pandemie plagen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ford Motor?

Betroffen seien die Fabriken in Michigan, Chicago und Cuautitlan, Mexiko, in denen die Produktion ausgesetzt werde, hieß es in dem Bericht. Das Unternehmen teilte außerdem mit, dass die Produktion des Pickups F-150 Lightning im Werk in Kansas City ruhen wird, während eine Schicht für die Produktion des Transit-Vans verwendet wird. Ford plant außerdem, in seinen Fabriken in Dearborn, Kentucky und Louisville eine einzige Schicht oder einen reduzierten Zeitplan zu fahren, so der Bericht. Im kanadischen Werk Oakville sollen die Überstunden gestrichen werden, heißt es weiter. Das Unternehmen geht jedoch davon aus, dass sich die Produktion in der zweiten Jahreshälfte „deutlich verbessern“ wird.

Deshalb ist es wichtig!

Eine der mit Spannung erwarteten Neueinführungen von Elektrofahrzeugen in diesem Jahr ist der F-150 Lightning, da er quasi einen First-Mover-Vorteil genießen wird. Das Unternehmen hat auch angedeutet, dass es viele Vorbehalte gibt. Angesichts des sich entwickelnden Szenarios bleibt abzuwarten, ob Ford die Produktion hochfahren kann, um die Nachfrage zu befriedigen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ford Motor-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ford Motor jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ford Motor-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Ford Motor
US3453708600
12,69 EUR
3,06 %

Mehr zum Thema

Grund zur Freude für Ford Motor-Anleger!
Aktien-Broker | 21.05.2022

Grund zur Freude für Ford Motor-Anleger!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Ford Motor-Aktie: Das wetten die Wale! Benzinga 104
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bullische Haltung zu Ford Motor eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 54% der Investoren die Trades mit bullischen Erwartungen und 45% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 14 Puts mit einem Gesamtbetrag von 787.118 $ und 8 Calls…
06.05. Ford-Aktie: Leitzinserhöhung hat negative Auswirkungen! Benzinga 86
Die Aktien mehrerer Unternehmen aus dem Bereich Auto & Autoteile, einschließlich der Ford Motor Company (NYSE:F), werden inmitten der Marktschwäche niedriger gehandelt, da die Händler weiterhin die Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom Mittwoch verdauen. Ein Anstieg der Renditen hat Technologie- und Wachstumswerte unter Druck gesetzt. Leitzins angehoben Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne…
Anzeige Ford Motor: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8401
Wie wird sich Ford Motor in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ford Motor-Analyse...
04.05. Ford Motor-Aktie: Ungewöhnliche Optionsgeschäfte gesichtet! Benzinga 92
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit F passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
30.04. Ford-Aktie: Sind Analysten besorgt? Benzinga 98
Ford Motor Company (NYSE:F) meldete am Mittwoch für das erste Quartal einen bereinigten Gewinn von 38 Cents pro Aktie und übertraf damit die Konsensschätzung von 29 Cents pro Aktie. Das Unternehmen bekräftigte außerdem die Prognose für das EBIT im Geschäftsjahr 2022 zwischen 11,5 und 12,5 Milliarden US-Dollar und einen bereinigten freien Cashflow zwischen 5,5 und 6,5 Milliarden US-Dollar, trotz höherer…