Ford-Aktie: Tiefschlag von Barclays?

Ford-Aktie: Barclays stuft den Autogiganten Ford herab. Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst!

  • Barclays Analyst Brian Johnson stufte Ford Motor Co (NYSE:F) auf „Equal Weight“ von „Overweight herab, mit einem Kursziel von $17, von $23, was einem Aufwärtspotenzial von 10,39% entspricht.
  • Johnson sagte, dass die Investoren das Risiko der Inflation, den Produktionsdruck und die Auswirkungen von Zinserhöhungen im Automobil- und Autoteile-Sektor unterschätzten.
  • Der Analyst nannte die schwache Ausführung und den sektoralen Gegenwind als Grund für die Herabstufung der Aktie.
  • Ford meldete für März einen 25-prozentigen Einbruch der Verkäufe in den USA, der durch den weltweiten Mangel an Halbleiterchips beeinträchtigt wurde.
  • Kursentwicklung: F-Aktien werden am Donnerstag vorbörslich um 1,30% niedriger bei $15,19 gehandelt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ford Motor-Analyse vom 21.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ford Motor jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ford Motor-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Ford Motor
US3453708600
11,85 EUR
-2,64 %

Mehr zum Thema

Grund zur Freude für Ford Motor-Anleger!
Aktien-Broker | 01:00

Grund zur Freude für Ford Motor-Anleger!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Ford Motor-Aktie: Das wetten die Wale! Benzinga 98
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bullische Haltung zu Ford Motor eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 54% der Investoren die Trades mit bullischen Erwartungen und 45% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 14 Puts mit einem Gesamtbetrag von 787.118 $ und 8 Calls…
06.05. Ford-Aktie: Leitzinserhöhung hat negative Auswirkungen! Benzinga 86
Die Aktien mehrerer Unternehmen aus dem Bereich Auto & Autoteile, einschließlich der Ford Motor Company (NYSE:F), werden inmitten der Marktschwäche niedriger gehandelt, da die Händler weiterhin die Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom Mittwoch verdauen. Ein Anstieg der Renditen hat Technologie- und Wachstumswerte unter Druck gesetzt. Leitzins angehoben Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne…
Anzeige Ford Motor: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1901
Wie wird sich Ford Motor in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ford Motor-Analyse...
04.05. Ford Motor-Aktie: Ungewöhnliche Optionsgeschäfte gesichtet! Benzinga 86
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit F passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
30.04. Ford-Aktie: Sind Analysten besorgt? Benzinga 98
Ford Motor Company (NYSE:F) meldete am Mittwoch für das erste Quartal einen bereinigten Gewinn von 38 Cents pro Aktie und übertraf damit die Konsensschätzung von 29 Cents pro Aktie. Das Unternehmen bekräftigte außerdem die Prognose für das EBIT im Geschäftsjahr 2022 zwischen 11,5 und 12,5 Milliarden US-Dollar und einen bereinigten freien Cashflow zwischen 5,5 und 6,5 Milliarden US-Dollar, trotz höherer…