Ford-Aktie: Kühlt sie sich aktuell ab?

Kühlt sich die Ford-Aktie vor einer weiteren Wanderung nach Norden ab? Eine technische Analyse

Ford Motors Co (NYSE:F) gab am Mittwoch bekannt, dass das Unternehmen mit der Purdue University zusammenarbeitet, um ein neues, zum Patent angemeldetes Ladekabel zu erforschen und zu entwickeln, das das Aufladen von Elektrofahrzeugen so schnell machen könnte wie das Tanken von Benzin.

Derzeit können Autofahrer ihre Elektrofahrzeuge nur begrenzt aufladen, da die Gefahr einer Überhitzung besteht, wenn der elektrische Strom durch das Kabel fließt. Ford und Purdue beabsichtigen, Flüssigkeit als Kühlmittel in einem neuen Kabeltyp zu verwenden, um das Aufladen nahtloser und praktischer zu machen, was mehr Kunden für den Elektrofahrzeugmarkt anziehen könnte.

Die Aktien von Ford kühlten sich am Donnerstag inmitten eines starken Rückgangs des Gesamtmarktes ab. Die Aktie dürfte jedoch weiter steigen, wenn sich das zinsbullische Muster auf dem Tages-Chart bewahrheitet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ford Motor?

Das Ford-Chart

Nachdem die Aktie zwischen dem 4. Juni und dem 21. September in einem langen Abwärtstrend gehandelt wurde, brach Ford aus einer absteigenden Trendlinie aus und kehrte in einen Aufwärtstrend zurück. Seit dem 22. September hat die Aktie eine beständige Reihe von höheren Höchst- und Tiefstständen erreicht und ist bis auf 20,51 $ gestiegen, was einem kometenhaften Anstieg von 58 % entspricht.

Am Mittwoch und Donnerstag zog sich Ford in einer Konsolidierung um etwa 7 % vom neuen Höchststand zurück. Die letzte Phase des Anstiegs vom 29. Oktober bis zum 9. November könnte der Pol in einem Bullenflaggenmuster sein, wobei die Konsolidierung die Flagge bildet. Wenn die Bullenflagge erkannt wird, beträgt die gemessene Bewegung, die durch die Messung des Prozentsatzes des Pols berechnet wird, etwa 23 %, was bedeutet, dass Ford schließlich die 23 $-Marke erreichen könnte.

Die Konsolidierung war auch notwendig, damit Ford ein weiteres niedrigeres Hoch markieren konnte und sich der Relative-Stärke-Index (RSI) der Aktie abkühlte. Der RSI von Ford liegt seit dem 28. Oktober über der 70 %-Marke, und wenn der RSI einer Aktie diese Marke erreicht oder überschreitet, wird sie überverkauft, was für technische Händler ein Verkaufssignal darstellen kann.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Ford Motor sichern: Hier kostenlos herunterladen

Auf dem Chart von Ford ist unten eine Lücke zu sehen, die am 28. Oktober entstanden ist, als die Aktie nach der Veröffentlichung der Ergebnisse für das dritte Quartal nach oben schnellte. Lücken auf Charts füllen sich in etwa 90 % der Fälle, so dass es wahrscheinlich ist, dass Ford fallen wird, um die Lücke irgendwann in der Zukunft zu füllen, obwohl es noch eine ganze Weile dauern könnte, bis dies geschieht.

Ford wird oberhalb der exponentiellen gleitenden Durchschnitte (EMA) der letzten acht und 21 Tage gehandelt, wobei der EMA der letzten acht Tage über dem EMA der letzten 21 Tage liegt, was beides bullische Indikatoren sind. Die Aktie wird auch deutlich über dem einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt gehandelt, was darauf hindeutet, dass die längerfristige Stimmung positiv ist.

  • Die Bullen erwarten, dass sich die zinsbullische Flagge oberhalb des EMA der 8-Tages-Linie fortsetzt oder dass sich am Donnerstag ein inneres Balkenmuster entwickelt. Bei einem zinsbullischen Ausbruch aus einem der beiden Muster sollten die Bullen ein starkes zinsbullisches Volumen sehen, um zu bestätigen, dass Ford auf dem Weg nach oben ist. Widerstand gibt es bei 20,51 $ und 21,69 $.
  • Die Bären wollen sehen, dass Ford mit großem bärischen Volumen unter den Acht-Tage-EMA bricht, was die Bullenflagge zunichte machen würde. Die Aktie findet unterhalb von $18,99 und $17,19 Unterstützung.

f_nov._11.pngMöchten Sie eine direkte Analyse? Finden Sie mich in der BZ Pro Lounge! Klicken Sie hier für eine kostenlose Testversion.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ford Motor-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ford Motor jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ford Motor-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Ford Motor
US3453708600
15,73 EUR
-0,19 %

Mehr zum Thema

Sehen Sie sich an, was Wale mit Ford Motor machen
Benzinga | Fr

Sehen Sie sich an, was Wale mit Ford Motor machen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Steht Ford vor einem Gap FIll? Hier ist, warum die Aktie könnte Charge in Richtung $ 20 Benzinga 36
Die Aktien von Ford Motor Co (NYSE:F) notieren am Donnerstag höher, nachdem ein positiver Tag an den allgemeinen Märkten am Mittwoch dem Titel zu einem Plus von über 2% verholfen hat. Der Hersteller von Elektrofahrzeugen hat die letzten fünf Handelstage damit verbracht, sich zu konsolidieren, nachdem ein massiver sechstägiger Anstieg nach den Gewinnen die Ford-Aktie zwischen dem 27. Juli und…
Mi Tesla Model Y und Model 3 lassen die Verkäufe anderer Autos in Kalifornien hinter sich: Bericht Benzinga 209
Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA) war in der ersten Jahreshälfte in Kalifornien an der Spitze, so der California Auto Outlook Report gesponsert von der California New Car Dealers Association. Kalifornien hat den größten Automarkt in den USA. Tesla’s Model Y, Model 3 Top-Selling Brands: Das von Elon Musk geführte Unternehmen hat in Kalifornien 42.320 Einheiten seines SUV Model Y verkauft, wie aus den neuen Zulassungsdaten für…
Anzeige Ford Motor: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4799
Wie wird sich Ford Motor in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ford Motor-Analyse...
28.07. Ford Motor Aktie: Neue Kursziele sind da! Aktien-Broker 21
Ford Motor im Fokus der Analysten Für die Ford Motor sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein "Hold", da 7 Buc, 4 Hold, 2 Sell-Einstufungen vorliegen. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten allerdings zu einer anderen Beurteilung - das durchschnittliche Rating für das Ford…
27.06. Automobilbranche: War es das? Carsten Rockenfeller 160
Die beiden neuen Fabriken in Grünheide, Berlin und Austin, Texas, sind noch kaum eingeweiht, da stockt die Produktion bereits - wegen Schwierigkeiten in der Lieferkette. Für Elon Musk ist das ein "absoluter Albtraum". In den neuen Elektroautowerken von Tesla in Grünheide nahe Berlin und Austin im US-Bundesstaat Texas werden derzeit "Milliarden von Dollar" verloren, so Firmenchef Elon Musk. In einem…