FlatexDEGIRO-Aktie: Geht’s noch höher?

Wer sich vor einem Jahr Aktien des Onlinebrokers Flatex ins Portfolio geholt hat, darf sich glücklich schätzen. Ende April 2020 stand die Flatex-Aktie bei 29 Euro. Zwölf Monate später ist sie auf 110 Euro gestiegen. Eine Jahresrendite von fast 300 Prozent! Was war der Auslöser dieser unglaublichen Kursperformance? Und was verspricht die Zukunft?

Die neue Nummer 1 in Europa?

Die deutsche Flatex AG hat sich durch die Übernahme des niederländischen Wettbewerbers DEGIRO im Dezember 2019 in die oberste Liga der europäischen Onlinebroker katapultiert. Das fusionierte Unternehmen bringt es auf ca. 1,3 Millionen Kunden, die jährlich in mehr als 35 Millionen Transaktionen ein Wertpapiervolumen von über 200 Milliarden Euro bewegen. Klares Ziel von FlatexDEGIRO ist es, sich in den kommenden Jahren als größter europäischer Onlinebroker zu etablieren.

Die Übernahme von DEGIRO wurde im Juli 2020 abgeschlossen. Im Oktober des vergangenen Jahres wurde FlatexDEGIRO von der Frankfurter Wertpapierbörse in den Prime Standard aufgenommen. Zwei Monate später erfolgte die Aufnahme des Unternehmens in den SDAX.

Der Höhenflug geht weiter

Die Aufnahme in den SDAX hat FlatexDEGIRO deutlich mehr Sichtbarkeit auf dem Aktienmarkt gebracht. Zudem profitiert der Onlinebroker derzeit von einigen positiven Basistrends. Erstens hat die Coronavirus-Pandemie die Digitalisierung der Finanzbranche weiter beschleunigt. Zweitens steigt die Zahl der Aktionäre wieder an. Und drittens nimmt die Zahl der Transaktionen an den Börsen angesichts der gestiegenen Volatilität zu.

Drei Trends, die das Geschäft von FlatexDEGIRO massiv befeuern. Der Onlinebroker musste in den letzten Monaten bereits mehrfach seine Prognose nach oben korrigieren. Bis Ende des Jahres rechnet der Vorstand mit über zwei Millionen Kunden, die mehr als 100 Millionen Transaktionen tätigen werden. Ein Ende des Höhenflugs der FlatexDEGIRO-Aktie ist vor dem Hintergrund dieser rosigen Prognosen kaum abzusehen.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
FlatexDEGIRO
DE000FTG1111
12,95 EUR
-4,71 %

Mehr zum Thema

FlatexDEGIRO-Aktie: Erholungsphase!
Aktien-Barometer | 09.03.2022

FlatexDEGIRO-Aktie: Erholungsphase!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.03. Flatexdegiro-Aktie: Jetzt geht´s los! Aktien-Barometer 194
Die Flatexdegiro-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung einiges an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der SDAX um 8,79 Prozent gefallen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um 17,73 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 14:48 Uhr mitteleuropäischer Zeit gewann das Papier 2,9 Prozent und stand damit bei 19 EUR. In den vergangenen 20 Tagen wurden an…
01.03. FlatexDEGIRO-Aktie: Wohin geht die Reise? Aktien-Barometer 182
Die Flatexdegiro-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung einiges an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der Xetra um 6,08 Prozent gefallen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um satte 15,4 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 16:04 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Papier 2,56 Prozent und stand damit bei 19,05 Euro. In den vergangenen 20 Tagen wurden…
Anzeige FlatexDEGIRO: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6643
Wie wird sich FlatexDEGIRO in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle FlatexDEGIRO-Analyse...
28.02. FlatexDEGIRO-Aktie: Auf eine Übernahme spekulieren? Peter Wolf-Karnitschnig 669
Mit dem Kurs der FlatexDEGIRO-Aktie geht es weiter bergauf. Innerhalb einer Woche konnte das Papier des Onlinebrokers um über 20 Prozent zulegen. Auch heute Vormittag ist die FlatexDEGIRO-Aktie mit über drei Prozent im Plus. Was steckt hinter dem jüngsten Kursanstieg? Im Visier von Private Equity Firmen! Die Antwort ist klar: Übernahmespekulationen! Laut Medienberichten ist FlatexDEGIRO in den Fokus von Private…
26.02. FlatexDegiro-Aktie: Bitte unbedingt beachten Ethan Kauder 513
Die Aktie notiert im Handel am 24.02.2022, 13:34 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 18.3 EUR. Unser Analystenteam hat Flatexdegiro auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist…