FlatexDegiro-Aktie: Bitte unbedingt beachten

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Flatexdegiro, die im Segment "Investment Banking & Brokerage" geführt wird.

Die Aktie notiert im Handel am 24.02.2022, 13:34 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 18.3 EUR.

Unser Analystenteam hat Flatexdegiro auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Flatexdegiro ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Flatexdegiro-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 31,32, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 51,44, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Flatexdegiro haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Buy“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Buy“.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Flatexdegiro erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -29,65 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Kapitalmärkte“-Branche sind im Durchschnitt um 844,41 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -874,06 Prozent im Branchenvergleich für Flatexdegiro bedeutet. Der „Finanzen“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 588,48 Prozent im letzten Jahr. Flatexdegiro lag 618,13 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

4. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 29,91. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Flatexdegiro zahlt die Börse 29,91 Euro. Dies sind 88 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Kapitalmärkte“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 255,7. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

5. Technische Analyse: Die Flatexdegiro ist mit einem Kurs von 18,3 EUR inzwischen -1,61 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Hold“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -14,8 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Hold“ ein.

6. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Flatexdegiro auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Flatexdegiro in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Flatexdegiro hinsichtlich der Stimmung als „Hold“ eingestuft werden muss.

Damit erhält die Flatexdegiro-Aktie (insgesamt über alle 6 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Trending Themen

Ist Realty Income der beste Net Lease REIT?

Realty Income Corp. (O) nennt sich selbst "das monatliche Dividendenun...

Könnte PepsiCo Celsius Holdings oder Monster Beverage aufkaufen?

Da Getränkehersteller um das Wachstum ihrer Sparten für nicht-kohlen...

Sollten Sie JETZT Shiba Inu kaufen?

Einst wurde Shiba in den sozialen Medien propagiert, da einige wenige ...

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle Kapitalanlage?

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeinträchtigt ...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowährungen

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome Powell mit ...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Markt?

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherweise bald ...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Chance!

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt. Schließ...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im Wert von mehr als 67...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In der Zwisc...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt kaufen?

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preisen und dem ...
FlatexDEGIRO
DE000FTG1111
10,17 EUR
0,44 %

Mehr zum Thema

FlatexDEGIRO-Aktie: Erholungsphase!
Aktien-Barometer | 09.03.2022

FlatexDEGIRO-Aktie: Erholungsphase!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.03. Flatexdegiro-Aktie: Jetzt geht´s los! Aktien-Barometer 24
Die Flatexdegiro-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung einiges an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der SDAX um 8,79 Prozent gefallen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um 17,73 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 14:48 Uhr mitteleuropäischer Zeit gewann das Papier 2,9 Prozent und stand damit bei 19 EUR. In den vergangenen 20 Tagen wurden an…
01.03. FlatexDEGIRO-Aktie: Wohin geht die Reise? Aktien-Barometer 22
Die Flatexdegiro-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung einiges an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der Xetra um 6,08 Prozent gefallen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um satte 15,4 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 16:04 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Papier 2,56 Prozent und stand damit bei 19,05 Euro. In den vergangenen 20 Tagen wurden…
Anzeige FlatexDEGIRO: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2466
Wie wird sich FlatexDEGIRO in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle FlatexDEGIRO-Analyse...
28.02. FlatexDEGIRO-Aktie: Auf eine Übernahme spekulieren? Peter Wolf-Karnitschnig 178
Mit dem Kurs der FlatexDEGIRO-Aktie geht es weiter bergauf. Innerhalb einer Woche konnte das Papier des Onlinebrokers um über 20 Prozent zulegen. Auch heute Vormittag ist die FlatexDEGIRO-Aktie mit über drei Prozent im Plus. Was steckt hinter dem jüngsten Kursanstieg? Im Visier von Private Equity Firmen! Die Antwort ist klar: Übernahmespekulationen! Laut Medienberichten ist FlatexDEGIRO in den Fokus von Private…
24.02. Flatex-Aktie: Übernahmespekulationen mit Geschmäckle! Simon Ruic 562
Die Meldung kam wie aus den Nichts: Private-Equity-Firmen interessieren sich einem Bloomberg-Bericht zufolge an einer Übernahme von FlatexDerigo. Beide Seiten prüfen demnach bereits, ob der Online-Broker von der Börse genommen werden kann. Die Aktie des Frankfurter Unternehmens wurde von der Nachricht mächtig nach oben getrieben. Tags zuvor noch auf das tiefste Niveau seit 14 Monaten abgesackt, sprang der Titel am…