First Hydrogen ernennt Wrigley zum Chairman und Director in Großbritannien

Quelle: IRW Press

Vancouver, B.C., 31. Januar 2022 – Vancouver, British Columbia – First Hydrogen Corp. („First Hydrogen“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) freut sich, die Ernennung von Nicholas Wrigley zum Chairman und Director von First Hydrogen UK Limited bekannt zu geben. Herr Wrigley gründete 2008 die Winch Energy Group, fungierte bis vor kurzem als CEO und ist weiterhin als nicht-exekutiver Chairman tätig. Winch Energy hat in Europa erfolgreich Solaranlagen mit einer Leistung von mehr als 300 MW entwickelt, gebaut und betrieben und entwickelt nun Projekte im ländlichen Raum in 10 afrikanischen und lateinamerikanischen Ländern. Wrigley war auch Gründungspartner von UPC Renewables LLC, das in den letzten 15 Jahren Windkraftanlagen mit einer Leistung von mehr als 4 Gigawatt gebaut hat, die durch eine Investition in Höhe von 5 Mrd. USD gefördert wurden, darunter die Entwicklung eines 120-MW-Windkraftwerks 2019 in Marokko.

Herr Wrigley wird bei First Hydrogen die weltweite Entwicklung des Geschäftsbereichs für leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb („LCV“) und in Zusammenarbeit mit AVL Powertrain UK und Ballard Power Systems den Bau der beiden straßenzugelassenen Demonstrationsfahrzeuge des Unternehmens mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb beaufsichtigen. Herr Wrigley wird mit dem Beratungsunternehmen FEV Group auch die Entwicklung und den Aufbau des kürzlich angekündigten Geschäftsbereichs Wasserstoff-Tankstellen beaufsichtigen und mit seinen umfangreichen Kontakten nach weiteren zusätzlichen Möglichkeiten im Bereich Wasserstoff suchen, einschließlich Wasserstoffproduktion und -beschaffung.

Herr Wrigley hat einen Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften von der Law School of Chester und ist bei der Law Society of England and Wales sowie bei der italienischen Anwaltskammer zugelassen. Herr Wrigley war zuvor Managing Partner und Leiter der Abteilung Kontinentaleuropa bei der internationalen Anwaltskanzlei Clifford Chance LLP.

Damit wird das Team von First Hydrogen durch die bereits angekündigte Ernennung von Steve Gill zum Director von First Hydrogen UK Limited und zum Chief Executive Officer der Automobilsparte des Unternehmens ergänzt. Steve Gill verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Führungskraft, Board-Director und Berater in der Automobilindustrie, insbesondere in den Bereichen Antriebstechnik und Dekarbonisierung im Verkehrssektor. Zuvor war Herr Gill Direktor für Antriebstechnik bei Ford in Europa und Boardmitglied von Ford Technologies Ltd.

Ebenfalls kürzlich bekannt gegeben wurde die Ernennung von Robert Campbell zu einem Non-Executive Director von First Hydrogen UK Limited, der hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens. Herr Campbell ist seit 2017 Senior Vice-President und Chief Commercial Officer bei Ballard Power Systems („Ballard“). Zu seinen Aufgaben zählen die globale Geschäftsentwicklung, der Vertrieb, das Marketing, das Produktlinienmanagement und der Kundendienst in Ballards Schlüsselmärkten für Stromerzeugungsprodukte: Schwerlastantriebe (Heavy Duty Motive), Materialtransport (Material Handling) und stationäre Energieerzeugung (Stationary Power).

Über First Hydrogen Corp.

First Hydrogen Corp. ist ein Unternehmen mit Sitz in Vancouver (Kanada) und London (Vereinigtes Königreich), das sich auf emissionsfreie Fahrzeuge und überkritische Kohlendioxidextraktionssysteme spezialisiert hat. Im Rahmen von zwei Vereinbarungen mit den Firmen AVL Powertrain. und Ballard Power Systems Inc. plant und entwickelt das Unternehmen ein mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebenes Demonstrationsfahrzeug für leichte Nutzfahrzeuge mit einer Reichweite von über 500 Kilometern. First Hydrogen entwickelt in Zusammenarbeit mit der FEV Consulting GmbH, dem Automobilarm der FEV Group in Aachen, ein Wasserstoff-Betankungssystem.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei First Hydrogen?

Für das Board of Directors of

FIRST HYDROGEN CORP.

„Balraj Mann“

Chairman & Chief Executive Officer

Kontakt:

Nordamerika:

Balraj Mann

Anzeige

Gratis PDF-Report zu First Hydrogen sichern: Hier kostenlos herunterladen

First Hydrogen Corp.

604-601-2018

investors@firsthydrogen.com

Europa:

Nicholas Wrigley

First Hydrogen Limited

+44 7917-114434

Nicholas.Wrigley@firsthydrogen.com

Vorsichtshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen. Diese Pressemitteilung enthält Informationen oder Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder Entwicklungen erheblich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch Wörter wie „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind oder besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“.

Zukunftsgerichtete Informationen können unter anderem Aussagen über den Betrieb, das Geschäft, die finanzielle Lage, die erwarteten finanziellen Ergebnisse, die Leistung, die Aussichten, die Möglichkeiten, die Prioritäten, die Ziele, die laufenden Ziele, die Meilensteine, die Strategien und die Aussichten von First Hydrogen enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen werden zu dem Zweck bereitgestellt, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft darzustellen, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Diese Aussagen sind nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse zu verstehen.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den Annahmen und Analysen der Geschäftsleitung und anderen Faktoren, die von der Geschäftsleitung herangezogen werden können, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Prognosen oder Projektionen zu erstellen, einschließlich der Erfahrungen und Einschätzungen der Geschäftsleitung zu historischen Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen. Obwohl die Geschäftsleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen, Analysen und Einschätzungen zum Zeitpunkt der Abgabe der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen angemessen sind, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Beispiele für Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind unter anderem: der Zeitpunkt und die Unvorhersehbarkeit von behördlichen Maßnahmen; behördliche, gesetzliche, rechtliche oder andere Entwicklungen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit; begrenzte Marketing- und Vertriebskapazitäten; das frühe Stadium der Branche und der Produktentwicklung; limitierte Produkte; die Abhängigkeit von Dritten; unvorteilhafte Publicity oder Verbraucherwahrnehmung; allgemeine wirtschaftliche Bedingungen und Finanzmärkte; die Auswirkungen des zunehmenden Wettbewerbs, der Verlust von Führungskräften in Schlüsselpositionen, der Kapitalbedarf und die Liquidität, der Zugang zu Kapital, der Zeitpunkt und die Höhe von Kapitalausgaben, die Auswirkungen von COVID-19, Verschiebungen in der Nachfrage nach den Produkten von First Hydrogen und der Größe des Marktes, die Reform des Patentrechts, Patentstreitigkeiten und geistiges Eigentum, Interessenkonflikte sowie die allgemeinen Markt- und Wirtschaftsbedingungen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen die Erwartungen von First Hydrogen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten zukunftsgerichteten Informationen keine übermäßige Bedeutung beimessen und sich zu keinem anderen Zeitpunkt auf diese Informationen verlassen. First Hydrogen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

First Hydrogen kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich First Hydrogen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen First Hydrogen-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
First Hydrogen
CA32057N1042
2,14 EUR
5,42 %

Mehr zum Thema

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 06:30

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. First Hydrogen ist zurück! Aktien-Broker 372
Wichtige Kursmarken im Chart Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der First Hydrogen-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 2,02 CAD mit dem aktuellen Kurs (2,9 CAD), ergibt sich eine Abweichung von +43,56 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch…
20.04. First Hydrogen-Aktie: Trendwende in Sicht? Aktien-Barometer 400
Für die First Hydrogen-Aktie ist es bislang ein äußerst erfreuliches Jahr: An der TSX hat das Papier seit Januar 71,88 Prozent zugelegt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 8,55 Prozent. Um 20:13 Uhr MEZ steht das Papier bei 3,43 CAD und macht…
Anzeige First Hydrogen: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5085
Wie wird sich First Hydrogen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle First Hydrogen-Analyse...
18.04. First Hydrogen-Aktie: Immer weiter nach oben! Aktien-Barometer 352
Die First Hydrogen-Aktie konnte sich mit einem Plus von 67,19 Prozent über einen guten Start in das Jahr 2022 freuen. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs weiter zulegen können: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Plus von 17,15 Prozent. Ein Gewinn von 4,22 Prozent stand auch nach dem letzten Handelsschluss fest und damit ein Kurs von…
16.04. First Hydrogen-Aktie: Hier ist noch viel Luft nach oben! Alexander Hirschler 336
Die First Hydrogen-Aktie hat in den vergangenen Tagen wieder Schwung aufgenommen und ist aus einem aufsteigenden Dreieck nach oben ausgebrochen. Nun nimmt das Papier Kurs auf das bisherige Rekordhoch von 3,44 Kanadischen Dollar (CAD), das am 21. Januar markiert wurde. Am Donnerstag stiegen die Notierungen an der Heimatbörse in Toronto um mehr als 4 Prozent auf 3,21 CAD. First Hydrogen…