First Hydrogen-Aktie: Hat sie eine Chance?

Die First Hydrogen-Aktie ist seit einem Monat wieder in einem Aufwärtstrend. Doch hat das kanadische Wasserstoffunternehmen langfristig eine Chance?

Die First Hydrogen-Aktie hat seit fast einem Monat einen Run an der Börse. In den letzten vier Wochen ist der Kurs des kanadischen Wasserstoffunternehmens fast kontinuierlich um insgesamt rund 30 Prozent gestiegen. Was macht die First Hydrogen-Aktie momentan so attraktiv für Anleger?

Ein interessantes Gesamtpaket

Es ist das Gesamtpaket an Leistungen, das First Hydrogen vor wenigen Tagen vorgestellt hat. Das Unternehmen möchte seinen Kunden ein integriertes Angebot an Mobilitätsleistungen auf Basis von grünem Wasserstoff anbieten. Zu diesem Zweck hat First Hydrogen vier Industriestandorte in Großbritannien in den Regionen London, Liverpool, Manchester und Themsemündung identifiziert. Derzeit laufen Verhandlungen zur Übernahme von geeigneten Grundstücken. Parallel wird an den technischen Konzepten für Wasserstofferzeugungs- und -betankungsanlagen gearbeitet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei First Hydrogen?

An den Standorten sollen Wasserstofftankstellen für leichte bis schwere Nutzfahrzeuge entstehen. Zudem soll direkt eine Wasserstoffproduktionsanlage mit einer Leistung von 20 bis 40 MW an jeden Standort angebunden sein. Die Produktionsanlagen sollen nach ihrer Fertigstellung die Kunden der Automobil-Abteilung von First Hydrogen versorgen. Demonstrationstests des ersten mit grünem Wasserstoff betriebenen Transporters des Unternehmens werden im Juni beginnen. Die endgültige Lieferung für den Straßenverkehr soll im September erfolgen. First Hydrogen will seine Kunden mit grünem Wasserstoff zu Festpreisen auf Basis langfristiger Vertriebsvereinbarungen versorgen.

Aber starke Wettbewerber

First Hydrogen muss sich beeilen. Derzeit werden die Claims in der Wasserstoffindustrie abgesteckt und das Unternehmen hat einige Großkonzerne als Wettbewerber. Insofern wird es interessant sein zu sehen, wie sich das junge Wasserstoffunternehmen schlagen wird. Die First Hydrogen-Aktie bleibt ein riskantes Investment.

First Hydrogen kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich First Hydrogen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen First Hydrogen-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
First Hydrogen
CA32057N1042
2,01 EUR
-0,99 %

Mehr zum Thema

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 06:30

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. First Hydrogen ist zurück! Aktien-Broker 372
Wichtige Kursmarken im Chart Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der First Hydrogen-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 2,02 CAD mit dem aktuellen Kurs (2,9 CAD), ergibt sich eine Abweichung von +43,56 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch…
20.04. First Hydrogen-Aktie: Trendwende in Sicht? Aktien-Barometer 400
Für die First Hydrogen-Aktie ist es bislang ein äußerst erfreuliches Jahr: An der TSX hat das Papier seit Januar 71,88 Prozent zugelegt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 8,55 Prozent. Um 20:13 Uhr MEZ steht das Papier bei 3,43 CAD und macht…
Anzeige First Hydrogen: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3688
Wie wird sich First Hydrogen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle First Hydrogen-Analyse...
18.04. First Hydrogen-Aktie: Immer weiter nach oben! Aktien-Barometer 352
Die First Hydrogen-Aktie konnte sich mit einem Plus von 67,19 Prozent über einen guten Start in das Jahr 2022 freuen. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs weiter zulegen können: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Plus von 17,15 Prozent. Ein Gewinn von 4,22 Prozent stand auch nach dem letzten Handelsschluss fest und damit ein Kurs von…
16.04. First Hydrogen-Aktie: Hier ist noch viel Luft nach oben! Alexander Hirschler 336
Die First Hydrogen-Aktie hat in den vergangenen Tagen wieder Schwung aufgenommen und ist aus einem aufsteigenden Dreieck nach oben ausgebrochen. Nun nimmt das Papier Kurs auf das bisherige Rekordhoch von 3,44 Kanadischen Dollar (CAD), das am 21. Januar markiert wurde. Am Donnerstag stiegen die Notierungen an der Heimatbörse in Toronto um mehr als 4 Prozent auf 3,21 CAD. First Hydrogen…