First Hydrogen-Aktie: Die Spannung steigt!

Die First Hydrogen-Aktie punktet weiterhin mit guter Laune, besten Aussichten und dicken grünen Vorzeichen.

Die gerade ausgelaufene Handelswoche hätte für die First Hydrogen-Aktie kaum besser laufen können. Am Montag informierte das Unternehmen über seine Roadmap und gab dabei bekannt, im Vereinigten Königreich gleich vier neue Standorte aus dem Boden stampfen zu wollen. An jedem soll es jeweils eine Wasserstofftankstelle geben, die mit grünem Wasserstoff aus örtlicher Produktion versorgt wird.

Noch wichtiger für die Anleger ist aber wohl, dass die Standorte mit einer Leistung von je 20 bis 40 Megawatt alle geeignet sein sollen, um staatliche Förderungen zu erhalten. Die Expansion könnte damit vergleichsweise günstig ausfallen.

Die Laune steigt

Die Aktionäre reagierten ausgesprochen positiv auf das Update. Nicht nur konnten die Bullen endgültig die 2-Euro-Marke hinter sich lassen. Sie nahmen bis zu den Feiertagen auch zielstrebig Kurs auf die Höchststände aus dem Januar. Überschritten werden konnte die Marke von 2,30 Euro per Handelsschluss am Donnerstag zwar nicht. Es gelang aber immerhin eine Punktlandung auf eben dieser Marke.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei First Hydrogen?

Mit einem Plus von 422,7 Prozent auf Jahresssicht bleibt die First Hydrogen-Aktie damit das Vorzeigebeispiel für Wasserstoff-Aktien an den Börsen. Selbst in Zeiten großer Sorgen um die Branche konnte der Titel mit grünen Vorzeichen punkten. In der aktuell sehr hoffnungsvollen Phase geht es umso schneller in die Höhe.

Schafft die First Hydrogen-Aktie den Durchbruch?

Sollte der Trend anhalten, so wird die First Hydrogen-Aktie in der kommenden Woche wohl neue Bestmarken ins Visier nehmen. Wie weit es von hier aus noch in die Höhe gehen kann, ist völlig offen. Zu erwarten sind jedoch früher oder später erst einmal Gewinnmitnahmen.

Wie sehr diese den Kurs belasten, könnte sich als entscheidend für den weiteren Kurs des Papiers herausstellen. Die Anleger können weiterhin optimistisch bleiben. Sie müssen sich aber auch darauf einstellen, dass die First Hydrogen-Aktie in den kommenden Tagen mit einer etwas höheren Volatilität daherkommen könnte.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre First Hydrogen-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich First Hydrogen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen First Hydrogen-Analyse.

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
First Hydrogen
CA32057N1042
2,06 EUR
3,00 %

Mehr zum Thema

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 06:30

First Hydrogen-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. First Hydrogen ist zurück! Aktien-Broker 416
Wichtige Kursmarken im Chart Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der First Hydrogen-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 2,02 CAD mit dem aktuellen Kurs (2,9 CAD), ergibt sich eine Abweichung von +43,56 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch…
20.04. First Hydrogen-Aktie: Trendwende in Sicht? Aktien-Barometer 412
Für die First Hydrogen-Aktie ist es bislang ein äußerst erfreuliches Jahr: An der TSX hat das Papier seit Januar 71,88 Prozent zugelegt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 8,55 Prozent. Um 20:13 Uhr MEZ steht das Papier bei 3,43 CAD und macht…
Anzeige First Hydrogen: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2713
Wie wird sich First Hydrogen in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle First Hydrogen-Analyse...
18.04. First Hydrogen-Aktie: Immer weiter nach oben! Aktien-Barometer 364
Die First Hydrogen-Aktie konnte sich mit einem Plus von 67,19 Prozent über einen guten Start in das Jahr 2022 freuen. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs weiter zulegen können: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Plus von 17,15 Prozent. Ein Gewinn von 4,22 Prozent stand auch nach dem letzten Handelsschluss fest und damit ein Kurs von…
16.04. First Hydrogen-Aktie: Hier ist noch viel Luft nach oben! Alexander Hirschler 344
Die First Hydrogen-Aktie hat in den vergangenen Tagen wieder Schwung aufgenommen und ist aus einem aufsteigenden Dreieck nach oben ausgebrochen. Nun nimmt das Papier Kurs auf das bisherige Rekordhoch von 3,44 Kanadischen Dollar (CAD), das am 21. Januar markiert wurde. Am Donnerstag stiegen die Notierungen an der Heimatbörse in Toronto um mehr als 4 Prozent auf 3,21 CAD. First Hydrogen…