x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Firefinch-Aktie: Nicht gerne gesehen!

Nach einigen Ereignissen haben Anteilseigner von Firefinch die Verkaufstaste gedrückt - was ist passiert?

Die Firefinch-Aktien sind in den letzten Handelswochen weiter gesunken. In diesem Monat beträgt der Verlust bereits rund 30 Prozent. Nach einer starken Aufwärtsbewegung im März mit Gewinnen von mehr als 75 Prozent und einem neuen Allzeithoch von 0,96 US-Dollar ist der Aktienkurs in den letzten Wochen einem massiven Ausverkauf zum Opfer gefallen. Das australische Unternehmen ist im Goldbergbau und in der Lithiumentwicklung tätig. Tatsächlich befindet sich die Aktie seit Monaten in einem stetigen Aufwärtstrend. Der Aktienkurs von Firefinch wurde durch positive Unternehmensnachrichten angetrieben.

Insider-Trades sorgen für Unruhe

Der Rückgang des Aktienkurses wurde höchstwahrscheinlich durch die Nachricht ausgelöst, dass zwei Direktoren des Unternehmens zusammen 2,75 Mio. Firefinch-Aktien verkauft haben. Firefinch-Direktor Brendan Borg verkaufte zwischen dem 29. April und dem 3. Mai mehr als 2,5 Mio. Aktien des Unternehmens für etwas mehr als 1,11 australische Dollar pro Stück auf dem Markt. Borg behielt nach diesen Transaktionen einen Anteil von 12 Mio. Firefinch-Aktien. Fonds, die dem Firefinch-Direktor Mark Hepburn gehören, verkauften am 3. Mai ebenfalls 250.000 Aktien zu einem Preis zwischen 1,10 und 1,13 AUD pro Aktie.

Neues zur Aufgliederung

Des Weiteren hat Firefinch ein Update über die Aufspaltung des Unternehmens und einen alternativen Verkaufsprospekt vorgelegt. Im Rahmen der Aufspaltung wird Firefinch seine goldproduzierenden Aktiva beibehalten. Das Lithiumprojekt Goulamina wird jedoch von dem neuen Unternehmen Leo Lithium verwaltet. Die Firefinch-Aktionäre werden für je 1,4 Firefinch-Aktien eine Leo Lithium-Aktie erhalten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Firefinch?

Außerdem haben sie Zugang zu einem anteiligen Vorzugsangebot zum Kauf einer neuen Leo Lithium-Aktie für je 10,33 Firefinch-Aktien zu einem Preis von je 70 Cent. Dies wird voraussichtlich 80 Mio. $ einbringen. Die Firefinch-Aktionäre werden auf einer Versammlung am 31. Mai die Möglichkeit haben, für oder gegen den Split zu stimmen. Wenn der Split genehmigt wird, werden die Leo Lithium-Aktien voraussichtlich am 9. Juni an die Firefinch-Aktionäre ausgegeben.

Kursperformance der Firefinch-Aktie

Firefinch verzeichnete zwischen dem 13. April 2023 (0,81 Dollar) und dem 13. Mai 2023 (0,57 Dollar) einen Kursverlust von 29,63 Prozent bzw. 0,24 Dollar. Auf Jahressicht weist Firefinch einen Kursgewinn von 0,21 Dollar bzw. 58,33 Prozent aus. Für die Firefinch-Aktie liegt derzeit eine Analystenbewertung vor. In diesem Zusammenhang wurde ein „Buy“-Rating auf den Markt gebracht. Das Kursziel für die Bewertung liegt bei 1,38 Dollar.

Firefinch kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Firefinch jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Firefinch-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Firefinch-Analyse vom 01.02.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Firefinch. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Firefinch Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Firefinch
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Firefinch-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Firefinch
AU0000114522
0,14 EUR
-2,96 %

Mehr zum Thema

Firefinch-Aktie: Ein keiner Lichtblick?
Andreas Göttling-Daxenbichler | 09.01.2023

Firefinch-Aktie: Ein keiner Lichtblick?

Weitere Artikel

13.12.2022 Firefinch-Aktie: Wie geht es jetzt weiter?Andreas Göttling-Daxenbichler 198
Es ist schon eine ganze Weile her, dass der Handel mit der Firefinch-Aktie ausgesetzt wurde und an dieser Ausgangslage hat sich bis heute nichts geändert. Noch mehr dürfte die Anleger schmerzen, dass es auch so gar keine Neuigkeiten um die Zukunft von Aktie und Unternehmen gegeben hat. Vorgesehen hatte Firefinch eigentlich, die Anleger bis Jahresende über die weitere Entwicklung zu…
09.08.2022 Firefinch Aktie: Ist jetzt Schluss mit lustig?Aktien-Broker 841
In welche Richtung bewegt sich der RSI für Firefinch? Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Firefinch-RSI ist mit einer Ausprägung von…
Anzeige Firefinch: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3746
Wie wird sich Firefinch in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Firefinch-Analyse...
21.06.2022 Firefinch-Aktie: Was ist hier passiert?Peter Wolf-Karnitschnig 682
Die Firefinch-Aktie hat sich in den letzten Tagen bei einem Kurs von ca. 0,15 Euro eingependelt. Ist nach dem massiven Kurssturz Anfang Juni nun ein Boden gefunden? Was geschieht im Zuge der Aufspaltung? Es könnte sein. Anleger, die sich den Kurs-Chart der Firefinch-Aktie ansehen, sollten wissen, dass der starke Kursrückgang in den letzten Wochen auf eine Aufspaltung des Unternehmens zurückgeht.…
09.06.2022 Firefinch-Aktie: Was ist denn hier los?Peter Wolf-Karnitschnig 3715
Die Entwicklung der Firefinch-Aktie war in den letzten Tagen blutrot. In den letzten sieben Handelstagen verlor das Papier des australischen Lithiumproduzenten unfassbare 75 Prozent an Wert. Hat das Bergbauunternehmen den Markt mit schlechten Nachrichten überrascht? Eine Aufspaltung steht bevor Nein. Aktionäre, die beim Ansehen des Aktienkurses der letzten Tage Schnappatmung bekommen haben, können sich beruhigt zurücklehnen. Der Kursverfall der Firefinch-Aktie…

Firefinch Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Firefinch-Analyse vom 01.02.2023 liefert die Antwort