Fielmann Aktie: Das könnte einige Anleger abschrecken!

Fielmann und die Dividendenrendite

Bei einer Dividende von 2,17 % ist Fielmann im Vergleich zum Branchendurchschnitt Spezialität Einzelhandel (3,85 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 1,67 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Sell“ ableiten.

Fielmann: Analysten heben Daumen

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Fielmann-Aktie die Einschätzung „Buy“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor4 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fielmann vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 73,8 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 35,41 Prozent erzielen, da sie derzeit 54,5 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fielmann?

Was sagt der RSI über den Kurs aus?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Fielmann-Aktieder Wert beträgt aktuell 53,45. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Fielmann ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert53,9). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Fielmann damit ein „Hold“-Rating.

Aktie kann nicht Schritt halten

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Fielmann mit einer Rendite von -20,87 Prozent mehr als 32 Prozent darunter. Die „Spezialität Einzelhandel“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 12,25 Prozent. Auch hier liegt Fielmann mit 33,12 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Fielmann Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Fielmann jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fielmann-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Fielmann
DE0005772206
39,60 EUR
-1,30 %

Mehr zum Thema

Fielmann Aktie: Interessante Stimmungslage!
Aktien-Broker | 30.07.2022

Fielmann Aktie: Interessante Stimmungslage!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.07. Fielmann Aktie: Anleger aufgepasst!Aktien-Broker 72
Interessante Stimmungslage bei Fielmann Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Fielmann. Die Kommunikation war weder positiv noch negativ geprägt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Fielmann daher eine…
05.07. Fielmann AG-Aktie: Vorläufige Zahlen zum 30. Juni 2022!DPA 16
Der vorläufige Außenumsatz des Fielmann-Konzerns inkl. Mehrwertsteuer und Bestandsveränderungen für die ersten sechs Monate ist voraussichtlich auf 989 Millionen Euro gestiegen (Vorjahr: 919,8 Millionen Euro), der Konzernumsatz auf rund 851 Millionen Euro (Vorjahr: 789,6 Millionen Euro). Im zweiten Quartal wird der Außenumsatz voraussichtlich auf 505 Mio. Euro (Vorjahr: 474,9 Mio. Euro) und der Konzernumsatz auf rund 437 Mio. Euro (Vorjahr:…
Anzeige Fielmann: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7346
Wie wird sich Fielmann in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fielmann-Analyse...
16.05. Fielmann Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!Aktien-Broker 35
Dividende Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,08 Prozent und liegt damit 0,76 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt (BrancheSpezialität Einzelhandel, 3,85). Die Fielmann-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Fielmann: KGV noch mit Spielraum Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 28,6…
14.05. Fielmann-Aktie: Und jetzt?Ethan Kauder 58
Unser Analystenteam hat Fielmann auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Fielmann erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -22,61 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Spezialität Einzelhandel"-Branche sind im Durchschnitt um 10,43…