Fidelity National FNF Aktie: Anleger werden sich richtig freuen!

Fidelity National FNF im Vergleich unterbewertet

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Fidelity National beträgt das aktuelle KGV 8,47. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Versicherung“ haben im Durchschnitt ein KGV von 38,63. Fidelity National ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Kann die Dividende im Vergleich überzeugen?

Bei einer Dividende von 3,75 % ist Fidelity National im Vergleich zum Branchendurchschnitt Versicherung (91,28 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 87,53 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Sell“ ableiten.

Der Chart in der Technischen Analyse

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Fidelity National-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 45,65 USD mit dem aktuellen Kurs (38,69 USD), ergibt sich eine Abweichung von -15,25 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 38,53 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+0,42 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Fidelity National ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Fidelity National FNF: Wie schlägt sich der Kurs?

Fidelity National erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 29,65 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Versicherung“-Branche sind im Durchschnitt um 30 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -0,34 Prozent im Branchenvergleich für Fidelity National bedeutet. Der „Finanzen“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 14,57 Prozent im letzten Jahr. Fidelity National lag 15,09 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchenvergleich und die Überperformance im Sektorvergleich führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fidelity National FNF?

Wie schätzen Anleger die Lage ein?

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Fidelity National im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden ausschließlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Fidelity National. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

Welche Signale zeigt der RSI für Fidelity National FNF an?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Fidelity National-Aktieder Wert beträgt aktuell 42,93. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Fidelity National auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert42,09). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Fidelity National damit ein „Hold“-Rating.

Klare Kaufempfehlung seitens der Analysten

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Fidelity National als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor2 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fidelity National vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 66 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 70,59 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 38,69 USD beträgt, was einer „Buy“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fidelity National FNF-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Fidelity National FNF jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fidelity National FNF-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Fidelity National FNF
US31620R3030
38,20 EUR
0,53 %

Mehr zum Thema

Fidelity National Finl-Aktie: Dieses düstere Zeichen steht über dem Chart!
Benzinga | 08.04.2022

Fidelity National Finl-Aktie: Dieses düstere Zeichen steht über dem Chart!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.02. Fidelity National-Aktie: Neue Einblicke!Benzinga 18
Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Fidelity National Finl übertraf die Gewinnschätzungen um 33,33% und meldete ein EPS von $2,16 gegenüber einer Schätzung von $1,62. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,03 Milliarden Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,47 $, woraufhin der Aktienkurs am…
30.10.2021 Fidelity National Financial Aktie: Kurs-Gewinn-Übersicht!Benzinga 28
In der aktuellen Sitzung notiert die Fidelity National Finl Inc. (NYSE:FNF) bei $48,13, nach einem Anstieg von 0,56%. Im letzten Monat stieg die Aktie um 5,39% und im letzten Jahr um 50,59%. Bei einer solchen Performance sind langfristige Aktionäre optimistisch, während andere eher auf das Kurs-Gewinn-Verhältnis schauen, um zu sehen, ob die Aktie möglicherweise überbewertet ist. Unter der Annahme, dass…
Anzeige Fidelity National FNF: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3805
Wie wird sich Fidelity National FNF in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fidelity National FNF-Analyse...
23.08.2021 Fidelity National Aktie: Die Kapitalrendite ist ein wichtiges Maß!Benzinga 26
Aus den Daten entnommen, verzeichnete Fidelity National Finl (NYSE:FNF) seit dem ersten Quartal einen Gewinnrückgang in Höhe von 741,00 Millionen Dollar. Der Umsatz hingegen stieg im 2. Quartal um 24,32% auf $3,85 Milliarden. Im ersten Quartal erzielte Fidelity National Finl einen Gewinn von $785,00 Millionen und einen Umsatz von $3,10 Milliarden. Was ist ROCE? Änderungen bei den Gewinnen und Umsätzen…
22.05.2021 160 Aktien, die am Freitag 52-Wochen-Hochs erreichten!Benzinga 111
Am Freitagmorgen setzten 160 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Bereiche von Bedeutung: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war AbbVie (NYSE:ABBV). Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Taylor Devices (NASDAQ:TAYD). Die Aktie von Onconova Therapeutics (NASDAQ:ONTX) verzeichnete den größten Kursanstieg und erreichte mit einem Plus von 1201,37% ein neues 52-Wochen-Hoch. Hier sind alle…