Fannie Mae Aktie: Der Aufwärtstrend kann beginnen!

Hier liegt der Kurs auf der Mittellinie des Bollinger Bands. Der Supertrend liegt unter dem Kurs und deutet damit auf einen Aufwärtstrend hin. Der Overbought Oversold liegt neutral in seiner Bandbreite. Der relative Stärke Index ist aus dem überkauften Bereich rausgegangen. Das Bollinger Band scheint sich nun zusammenziehen zu wollen. Aktuell liegt der Wert der Fannie Mae Aktie bei rund 2,3 Euro. Der Kurs selbst befindet sich in einer Aufwärtsbewegung.

Im 4 Stundenchart liegt der Kurs horizontal gerichtet!

Hier könnte der Kurs jedoch aufgrund der leichten Steigung das letzte Hoch bald erreicht haben. Der Overbought Oversold liegt hier nun schon seit ca. zwei Tagen im überkauften Bereich. Der relative Stärke Index liegt nahe am überkauften Bereich. Der Kurs liegt auf der oberen Linie des Bollinger Bands. Das Bollinger Band scheint sich nun wieder auszudehnen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fannie Mae?

Auch der Stundenchart birgt einen Seitwärtstrend!

Derweil liegt der Kurs auch hier in einer Aufwärtsbewegung, die sich zuletzt stärker zeigte. Der Supertrend liegt hier unter dem Kurs, auch das spricht für einen Trendbewegung nach oben. Der Overbought Oversold liegt im neutralen Bereich, wobei dieser vorher im überkauften Bereich gelegen hat. Der relative Stärke Index liegt nun wieder auf der Grenzlinie zum überkauften Bereich.

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Sollten Fannie Mae Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Fannie Mae jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fannie Mae-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Fannie Mae
US3135861090
0,67 EUR
-2,94 %

Mehr zum Thema

Fannie Mae Aktie: Quo vadis?
Aktien-Broker | 25.03.2022

Fannie Mae Aktie: Quo vadis?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.02. Fannie Mae Aktie: Ist das wirklich alles? Aktien-Broker 170
Welcher Stimmungstrend herrscht vor? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Federal National Mortgage Association. Als Resultat…
24.01. Fannie Mae Aktie: Es hat sich bereits abgezeichnet … Aktien-Broker 188
Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Federal National Mortgage Association. Es gab insgesamt drei positive und vier negative Tage. An sieben Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über…
Anzeige Fannie Mae: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5114
Wie wird sich Fannie Mae in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Fannie Mae-Analyse...
24.11.2021 Wohin geht es nun, Fannie Mae? Aktien-Broker 194
Was ergeben die Werte für das Sentiment? Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Federal National Mortgage Association haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem…
17.10.2021 Redfin-Aktie: Was dieser Bericht aufdeckte! Benzinga 388
Ein Drittel der anstehenden Hausverkäufe in den USA wurde innerhalb einer Woche nach der Auflistung unter Vertrag genommen, so die neuen Daten der Maklerfirma Redfin Corp (NASDAQ:RDFN). Was geschah Redfin stellte fest, dass die Geschwindigkeit der Hausverkäufe für diese Jahreszeit, in der sich der Immobilienmarkt normalerweise abkühlt, ungewöhnlich ist. In einer Datenanalyse von mehr als 400 Metropolregionen für den Vier-Wochen-Zeitraum,…