Exxon Mobil-Aktie: Es wird immer spannender!

Exxon Mobil hat unsere Erwartungen übertroffen.

Der steigende Ölpreis bescherte dem Unternehmen im Geschäftsjahr 2021 einen hohen Gewinn von rund 23 Mrd $. Der Cashflow erreichte mit rund 48 Mrd $ den höchsten Wert seit 2012. Zu den guten Zahlen haben auch die Kostensenkungsbemühungen beigetragen. Seit 2019 wurde die Kostenbasis um 5 Mrd $ reduziert. Der hohe Ölpreis lässt weitere Steigerungen der Finanzkennzahlen erwarten. Allein im 4. Quartal erwirtschaftete Exxon einen Cashflow von über 17 Mrd $.

Der Quartalsumsatz von rund 85 Mrd $ sowie der Quartalsgewinn von 8,9 Mrd $ lassen ebenfalls eine Fortsetzung des Wachstums im laufenden Jahr erwarten. Auch bei der Dividende sehen wir Luft nach oben. Neben der erwarteten Steigerung des Cashflows können die Aktionäre auf eine starke Bilanz bauen. Exxon hat die Finanzverbindlichkeiten allein im vergangenen Jahr um 20 Mrd $ reduziert. So ist die Eigenkapitalquote auf rund 50% gestiegen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Exxon Mobil?

Bei der aktuellen Quartalsdividende von 88 Cent pro Aktie beträgt die Dividendenrendite trotz des deutlich gestiegenen Aktienkurses immer noch über 4%. Im 4. Quartal betrug die Ausschüttungsquote im Zuge der gestiegenen Ertragskraft jedoch nur noch 42%, verglichen mit 79% in den 9 Monaten zuvor.

Sollten Exxon Mobil Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Exxon Mobil jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Exxon Mobil-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Exxon Mobil-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Exxon Mobil. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Exxon Mobil Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Exxon Mobil
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Exxon Mobil-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...
Exxon Mobil
US30231G1022
88,17 EUR
0,97 %

Mehr zum Thema

Exxon Mobil Aktie: Fundamental betrachtet ein klarer Kauf?
Aktien-Broker | So

Exxon Mobil Aktie: Fundamental betrachtet ein klarer Kauf?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.05. Exxon Mobil-Aktie: Unter dem Konsens, wird von Russland getroffen, verdreifacht Aktienrückkäufe! Benzinga 302
Exxon verdiente im ersten Quartal 5,5 Mrd. $, gegenüber 2,7 Mrd. $ im gleichen Zeitraum 2021. Die Ergebnisse lagen jedoch unter den 8,87 Mrd. $, die im 4. Quartal 2021 verdient wurden. Die Zahlen im Überblick Das Unternehmen verzeichnete einen mehr als doppelt so hohen Anstieg des bereinigten Gewinns pro Aktie auf 2,07 US-Dollar, gegenüber 0,65 US-Dollar vor einem Jahr. Die…
30.04. Exxon Mobil-Aktie: Der Aktienkurs fällt! Benzinga 110
Gewinnentwicklung Exxon Mobil verfehlte die Gewinnschätzungen um 1,9 % und meldete einen Gewinn je Aktie von 2,07 $ gegenüber einer Schätzung von 2,11 $. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 31,35 Milliarden Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,16 Dollar, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 0,26% fiel. Hier's…
Anzeige Exxon Mobil: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1064
Wie wird sich Exxon Mobil in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Exxon Mobil-Analyse...
29.04. Exxon Mobil-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse! Benzinga 104
Analysten schätzen, dass Exxon Mobil einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $2,11 ausweisen wird. Die Bullen von Exxon Mobil werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung ist, die sich am stärksten auf den Kurs…
25.04. Exxon Mobil Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Walgeschäfte! Benzinga 182
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine bärische Haltung zu Exxon Mobil (NYSE:XOM) eingenommen Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei XOM passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…

Exxon Mobil Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Exxon Mobil-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Exxon Mobil Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz